Besonderheiten im going to-future

Anzeigen

Was ist beim going to-future noch zu beachten?

Das going to-future ist machmal auch ›Ersatz‹ für das Present Progressive, wenn es um zukünftige Handlungen geht, die geplant sind. Steht beim going to-future noch eine Zeitangabe, dann besteht nur ein sehr geringer Unterschied zwischen beiden Sätzen.

  • We are watching a tennis match at 2 o'clock.
  • We are going to watch a tennis match at 2 o'clock.

Bei go und come wird meistens das Present Progressive anstelle des going to-future verwendet:
  • I am going to go to the zoo. → I am going to the zoo.
  • I am going to come to the zoo. → I am coming to the zoo.