Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Alles zu Liedern, Filmen und anderen "netten" Sachen.
All about songs, films etc.
Antworten
Mackenzie1970
Frequent Typer
Beiträge: 193
Registriert: 22. Jul 2015 19:51
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von Mackenzie1970 »

Vielen lieben Dank an euch beide!

Ich muss gerade über mich selbst lachen, weil ich "basses gaze on the residence" verstanden hatte. Noch weiter kann man wohl nicht danebenliegen. :lol: Und als Nicht-Kenner der Westside Story hab ich mich auch geoutet. Doch das Maria-Lied kenne ich (hab es grade im Ohr), wäre nur nie darauf gekommen.
But all tenors said: Boring! But it has a top B ... flat ...
Das klingt gut. Mit dem Anfügen von "but it has a top B ... flat" wird wohl gemeint sein, dass das ein besonderer, anspruchsvoller Ton ist? Kenne mich mit Musiknoten leider nicht aus ...

@Duckduck: Eine leckere Nuss? Magst du das Lied?

@tiorthan: Gut zu wissen, dass ich Musiklinks einstellen darf.

Zum "stupid range" noch: Ich meinte mit "irren/irrsinnigen Stimmumfang" einen unglaublichen Stimmumfang. Aber dafür gäbe es bestimmt geeignetere Worte. Also geh ich davon aus, dass du Recht hast mit dem Dialekt.

Now for something completely different:

Ich hab hier in den vergangenen Wochen soviel Hilfe erfahren und habe das Gefühl, nichts zurückgeben zu können. Das fühlt sich irgendwie mies an. Wenn euch etwas einfällt, was ich als Außenstehende für euer feines Team/Forum tun kann, dann bitte immer her damit.

LG
Mackenzie




tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2516
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von tiorthan »

Hier die korrigierte Tony-Zeile:
Bernstein had the right idea when writing Westside's Tony: Take a name and sing it thirty times till matrimony. Monotonous and boring but it has a top B ... flat ...
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Mackenzie1970
Frequent Typer
Beiträge: 193
Registriert: 22. Jul 2015 19:51
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von Mackenzie1970 »

Spitze!  *jubel*

Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3545
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von Duckduck »

Mackenzie1970 hat geschrieben:Vielen lieben Dank an euch beide! Hi Mackenzie1970, und Danke für das Danke!


Das klingt gut. Mit dem Anfügen von "but it has a top B ... flat" wird wohl gemeint sein, dass das ein besonderer, anspruchsvoller Ton ist? Kenne mich mit Musiknoten leider nicht aus ... Genau, ein sehr hoher Ton, schwer zu singen, demnach genau zum Text passend, der ja auch weitergeht, dass der Sänger danach Applaus bekommt und das will er auch wohl!  :freu:

@Duckduck: Eine leckere Nuss? Magst du das Lied? Ja, sehr ansprechend und die Stimme mag ich auch! (Bin ja eine Mädchenente...)

@tiorthan: "monotonous" genau! Toll rausgetüftelt, Glückwunsch! Auch an Deine Öhrchen! :big_thumb:
Now for something completely different:

Ich hab hier in den vergangenen Wochen soviel Hilfe erfahren und habe das Gefühl, nichts zurückgeben zu können. Das fühlt sich irgendwie mies an. Wenn euch etwas einfällt, was ich als Außenstehende für euer feines Team/Forum tun kann, dann bitte immer her damit. Bisher war's ja hauptsächlich tiorthan, der Dir da beigestanden hat, aber ich darf - hoffe ich - auch in seinem und in unser aller Namen sagen: Gern geschehen und dafür sind wir ja dabei und haben unseren Spaß daran! Und wenn's mal ein wenig kniffeliger wird, macht es oft besonders viel Freude! Gerne weiter so und auch nochmal Danke für das Danke an das ganze Team, gequakt für das ganze Team von

Duckduck
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Mackenzie1970
Frequent Typer
Beiträge: 193
Registriert: 22. Jul 2015 19:51
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von Mackenzie1970 »

Hallo Duckduck,

danke für deine Worte. Stimmt, tiorthan gebührt mein Dank bisher am meisten. Er schafft es immer wieder, mich mit seinem Wissen zu verblüffen.

Aber mein Angebot steht: Wenn ich irgendetwas tun kann (am besten etwas, das jemandem von euch total lästig ist), und es sich irgendwie bewerkstelligen lässt, ich bin bereit. Ich habe das Gefühl, ich beanspruche euch im Moment mehr als alle anderen User zusammen. Besteht die Aussicht, dass sich das im Herbst ändern wird?
Ja, sehr ansprechend und die Stimme mag ich auch!
Das freut mich, eine Gleichgesinnte gefunden zu haben. Dann muss ich dir ja fast zeigen, wenn ich darf, womit er mich innerhalb von Sekunden in seinen Bann gezogen hat, als ich ihn im Dezember live als Riff Raff erleben durfte: (aber Achtung: er hat weder Buckel noch Glatze :mrgreen: )

Hier von 5:18 bis 6:00:  https://www.youtube.com/watch?v=ebM5LY3L23c
Das ist leider nicht verwunderlich. Die Musik-Branche lebt leider trotz aller technischen Fortschritte noch im letzten Jahrhundert wo ein Markt durch Landesgrenzen bestimmt wurde, und der Teil der mit Texten und Noten handelt scheint sogar manchmal irgendwo im 19. Jahrhundert hängengeblieben zu sein.
Darauf möchte ich noch eingehen: Ich hab zwar keinen Einblick in die Musik-Branche (und schon gar nicht in die des 19. Jahrhunderts), aber Fakt ist doch auch, dass es im Netz nur so wimmelt vor lyrics. Wenn ich nur an die ganzen, von Fans gemachten und mit lyrics unterlegten, Videos denke. Ich glaube, es darf bezweifelt werden, dass sich hier alle auch die Erlaubnis dazu eingeholt haben. Kann man das irgendwie festmachen, womit die Leute dann im Ernstfall zu rechnen hätten? (Nicht, dass ich das Risiko selbst eingehen wollte)

Ganz liebe Grüße
Mackenzie

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2516
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von tiorthan »

Mackenzie1970 hat geschrieben:Ich habe das Gefühl, ich beanspruche euch im Moment mehr als alle anderen User zusammen.
Eigentlich nicht. Korrekturen und Fragen nach korrekten Formen, die ja das häufigste Problem hier sind, beanspruchen bei mir wesentlich mehr Zeit, da ich immer auch Erklärungen dazu schreibe und, da ich mich sehr viel mit Englischen Dialekten beschäftige, ich manchmal meinem Sprachgefühl nicht trauen kann, dass es eine Standardform hervorbringt.
Darauf möchte ich noch eingehen: Ich hab zwar keinen Einblick in die Musik-Branche (und schon gar nicht in die des 19. Jahrhunderts), aber Fakt ist doch auch, dass es im Netz nur so wimmelt vor lyrics. Wenn ich nur an die ganzen, von Fans gemachten und mit lyrics unterlegten, Videos denke. Ich glaube, es darf bezweifelt werden, dass sich hier alle auch die Erlaubnis dazu eingeholt haben. Kann man das irgendwie festmachen, womit die Leute dann im Ernstfall zu rechnen hätten? (Nicht, dass ich das Risiko selbst eingehen wollte)
Urheberrechte und Copyright und insgesamt das gesamte Lizenzrecht sind ein sehr kompliziertes Thema. Die Rechtslage ist hier von Land zu Land unterschiedlich. In Deutschland gibt es zum Beispiel das Urheberrechtsgesetz während Copyright in Deutschland nicht anwendbar ist sondern als eine Form der Verwertungsberechtigung angesehen werden muss. Dazu kommt das Zitatrecht, dass es erlaubt Ausschnitte oder sogar ganze Werke als Teil eines eigenen Werks zu reproduzieren, wie zum Beispiel die einzelnen Zeilen der Lieder hier in diesem Thread.

Dieses ganze Rechtesystem ist ziemlich unübersichtlich. So dürftest du zum Beispiel deine Übersetzungen nicht einfach veröffentlichen, da der Autor der Original-Textes dabei zustimmen muss. Du könntest aber sogar den gesamten Originaltext, inklusive deiner Übersetzung vollständig veröffentlichen, wenn du das im Rahmen einer Textanalyse tust und dazu das Zitat einzelner Zeilen nicht mehr ausreicht (was ziemlich einfach zu begründen ist, da der übrige Text den Kontext darstellt).

Was der Einzelfall "kostet" kann ich dir nicht sagen, denn das hängt vom entstandenen "Schaden" ab, und davon wie dieser festgelegt wird und davon ob überhaupt jemand an einer Verfolgung Interesse hat.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3545
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von Duckduck »

Mackenzie1970 hat geschrieben: Das freut mich, eine Gleichgesinnte gefunden zu haben. Dann muss ich dir ja fast zeigen, wenn ich darf, womit er mich innerhalb von Sekunden in seinen Bann gezogen hat, als ich ihn im Dezember live als Riff Raff erleben durfte: (aber Achtung: er hat weder Buckel noch Glatze :mrgreen: )
WWWWOOOOWWWW!
A new fan was born on the lake on Sunday morning. Btw, what's wrong with a bald hunchback? Havn't got all that much hair or rather all that many feathers myself... That's basically why I wear my Duck-Hat most of the time :chief: .
Have a nice weekend,
Duckduck
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Mackenzie1970
Frequent Typer
Beiträge: 193
Registriert: 22. Jul 2015 19:51
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von Mackenzie1970 »

Eigentlich nicht.
Danke, wie lieb von dir, das so zu formulieren.

Deine Erläuterungen zum Copyright sind sehr interessant, vor allem das mit der Textanalyse. Aber ich möchte das jetzt nicht weiter vertiefen, gehört ja auch nicht wirklich hier rein.

Außerdem drückt es mich gerade ganz woanders...
Btw, what's wrong with a bald hunchback?
Oh my god, I did not want to say there's something wrong with a bald hunchback. And I really want to apologise for my thoughtlessness or if I hurt your, or somebody elses feelings. It's no fun having any health issues, I also had to learn that the hard way.

I just mentioned it, because you don't get the Riff Raff you expect there. My first impression was like wth?! Ten seconds later I didn't care any longer 'bout it.

As my words are misleading, maybe it's better to delete that part?

Geknickte Grüße
Mackenzie

PS: The only good thing about this is, you made me answer in English.
If mistakes you make, then learn you will.
(Yoda-like advice)

Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3545
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von Duckduck »

No worries, mate!!!!
:prost:
I was only joking.
:jo:
Nightynight :zzz:
Duckduck
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Mackenzie1970
Frequent Typer
Beiträge: 193
Registriert: 22. Jul 2015 19:51
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von Mackenzie1970 »

Oh, ok, this is something I can live with. :prost: 

Have a nice day,
Mackenzie
If mistakes you make, then learn you will.
(Yoda-like advice)

Mackenzie1970
Frequent Typer
Beiträge: 193
Registriert: 22. Jul 2015 19:51
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von Mackenzie1970 »

Hey,

heute hätte ich wieder mal ein Lied von Stuart am Start: 'Autumn Days'. Ein wunderschönes, wenn auch trauriges Lied von ihm, wie ich finde. An einer Stelle wirds sogar richtig verzweifelt. Wenn es jemandem gerade nicht so gut geht, ist es vielleicht besser, nicht hineinzuhören. Aber seine Stimme! Die Klavierstimme empfinde ich auf eine sehr angenehme Weise eindringlich.

Hier der Link: https://www.youtube.com/watch?v=1pfppcGpyJs . Ich habe Probleme beim Verstehen und Übersetzen einer Stelle, nämlich bei 4:19:

Ich verstehe: 'Cause everyone's growing (blowing?), seasons's soot fly.' Those autumn days just left with no goodbye...

Meine Ohren können sich nicht endgültig zwischen 'growing' und 'blowing' unterscheiden. Ich denke aber, dass 'growing' hier mehr Sinn macht, würde also so übersetzen: 'Denn jeder(mann) wird erwachsen, der Ruß der Jahreszeiten fliegt (davon)'. Eine Redewendung konnte ich nicht finden. Als ich die Kombination aus 'blow' und 'fly' ausprobiert habe, bin ich bei der Schmeißfliege gelandet. :spin:

Sollte die Qualität nicht ausreichend sein, das Lied kann man auch auf seiner Homepage hören: http://stuartpriceuk.wix.com/stuart-mat ... ice#!audio (Lied 14).

Apropos 'fly': Im neuesten Hit von Robin Schulz 'Sugar' lautet der Refrain 'Sugar how you get so fly?'. Jemand hat das so übersetzt: 'Süße, wie bist du nur so raffiniert geworden?'. Kann das stimmen? Ich habe dazu nur 'to get fly' gefunden, übersetzt wurde es mit 'cool sein' oder 'cool werden'.

@Duckduck: Hast Du Dich in der Zwischenzeit vielleicht schon ein bißchen bei Stuart's Liedern umgehört?

Wünsche noch allseits einen schönen Sonntagabend!

Mackenzie
If mistakes you make, then learn you will.
(Yoda-like advice)

Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3545
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von Duckduck »

Mackenzie1970 hat geschrieben:bei 4:19:

Ich verstehe: 'Cause everyone's growing and seasons soon fly.' Those autumn days just left with no goodbye...

 'Denn jeder(mann) wird erwachsen, die Jahreszeiten vergehen schnell/sind schnell vergangen'.

@Duckduck: Hast Du Dich in der Zwischenzeit vielleicht schon ein bißchen bei Stuart's Liedern umgehört?
Oh ja, ich bin dran. Insgesamt ist die Stimme einfach umwerfend, nur manchmal ist sie - mir persönlich - ein wenig zu sehr musical-isch- Aber das liegt eben in der Natuir der Sache.
Danke für den Hinweis auf diesen Künstler!

Ich finde Deine Verhörerlein köstlich. :freu: :freak2:

Wünsche noch allseits einen schönen Sonntagabend!
Dir auch einen schönen Abend!
Mackenzie
und Duckduck
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Mackenzie1970
Frequent Typer
Beiträge: 193
Registriert: 22. Jul 2015 19:51
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von Mackenzie1970 »

Hey Duckduck,

freut mich, dass ich zu Deiner Belustigung beitragen konnte :lol: (auch wenn ich mich schon wieder zum Affen gemacht habe). Weißt Du, das liegt an meinen Ohren und am Alter, das sich immer mehr bemerkbar macht... mhm. Dabei war ich so froh, in 'soot' etwas Sinnvolles herausgehört geglaubt zu haben. Auch wenn ich jetzt nochmal reinhöre, ich kann nicht mit Sicherheit sagen, ob ich da ein 't' oder ein 'n' höre. Wie ich oben geschrieben habe... Danke jedenfalls für Deine Korrektur.

Es freut mich sogar noch mehr, dass Du Stuart auch toll/umwerfend findest und er einen Fan mehr hat. Weil...kannst Du verstehen, dass er nicht berühmter ist? Ich tröste mich immer mit dem Gedanken, dass er es vielleicht gar nicht will, um unabhängig zu bleiben.

Zu musical-isch? Wenn es nach mir ginge, müsste er nicht in fast jedem Lied das Maximum an Höhe in seiner Stimme herausholen. Andererseits, wenn er's kann... Falls Du über 'Run away with me' noch nicht gestolpert bist, solltest Du mal reinhören. Aber zu diesem Lied gibts bereits lyrics, weshalb es in diesem Faden nicht auftauchen wird. :wink:

Gute Nacht
Mackenzie
If mistakes you make, then learn you will.
(Yoda-like advice)

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2516
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von tiorthan »

Zu Duckducks Gehör hab ich nichts hinzuzufügen.
Mackenzie1970 hat geschrieben: Apropos 'fly': Im neuesten Hit von Robin Schulz 'Sugar' lautet der Refrain 'Sugar how you get so fly?'. Jemand hat das so übersetzt: 'Süße, wie bist du nur so raffiniert geworden?'. Kann das stimmen? Ich habe dazu nur 'to get fly' gefunden, übersetzt wurde es mit 'cool sein' oder 'cool werden'.
Ich hab grad mal nach dieser übersetzten Textzeile gesucht und bin auf einer Seite gelandet wo schon der englische Text ganz deutlich falsch ist.

"Fly" heißt hier einfach nur :censored:.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Mackenzie1970
Frequent Typer
Beiträge: 193
Registriert: 22. Jul 2015 19:51
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stuart Matthew Price sings "Goodnight Kiss"

Beitrag von Mackenzie1970 »

Danke dir, diese Auslegung ist mir völlig neu.

Falls es dich interessiert, hier wars: https://www.youtube.com/watch?v=6WX0rJS904g . Den Rest der Übersetzung hab ich nicht wirklich beachtet. Mich hat nur das 'fly' stutzig gemacht.
If mistakes you make, then learn you will.
(Yoda-like advice)

Antworten