Englisch in der Oberstufe abwählen?

Alles zum Abitur und zur Sekundarstufe I.
Tips for Exams (A-level/Year 10).
Antworten
Bäumchen
Bilingual Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 17. Okt 2010 23:57
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Englisch in der Oberstufe abwählen?

Beitrag von Bäumchen »

Hallo ,
ich bräuchte einmal eure Einschätzungen :wink:
Also ich bin jetzt in der 11.Klasse eines
Gymnasiums.Nächstes Schuljahr müssen wir dann Kurse wählen.Leider bin ich in Englisch ziemlich schlecht und überlege deshalb Englisch als Fach ganz abzuwählen.
1.Was meint ihr wie wichtig ist Englisch?Schauen die Arbeitsgeber später überhaupt,ob man im Abitur Englisch eingebracht hat?
2.Gibt es irgendwelche Prüfungen ,die man machen kann ,um Englischkenntnisse nachzuweisen?
3.Oder so viel lernen,das das irgendwie klappt :roll:
Bitte,bitte Fehler korrigieren ;)




tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2476
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal

Re: Englisch in der Oberstufe abwählen?

Beitrag von tiorthan »

1. Das hängt von deinem Beruf ab und vom Arbeitgeber, man kann keine allgemeingültige Antwort geben.

2. Ja, die meisten großen Sprachinstitute haben solche prüfungen: IELTS, TOEIC, TOEFL, Cambridge Certificates

3. Sprachdefizite lassen sich durch reines pauken nicht ausgleichen. Nachhilfe, bei der man ja wirklich speziell auf deine Probleme eingehen kann, ist wesentlich geeigneter.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Antworten