Satz zur indirekten Rede....frage an die Profis....

Alles zur englischen Grammatik.
How to deal with English grammar.
Antworten
Scip
Bilingual Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 16. Jul 2004 10:44
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Satz zur indirekten Rede....frage an die Profis....

Beitrag von Scip »

Hi,
in einem Übungsbuch steht folgender Satz
Tim: "I will drive to Frankfurt on Friday"
nun soll man daraus die indirekte Rede bilden. Also ich würde es folgendermaßen machen.
Tim said that he would drive to Frankfurt on Friday.

Im Buch steht aber folgender Satz als Lösung:
Tim said that he will drive to Frankfurt on Friday.

Finde "meinen" Satz mit would + infinitiv irgendwie logischer... Aber was ist nun richtig??? Und warum??? Ist die Lösung im Buch vielleicht falsch???

Danke schonmal
Gruß
Scip




Reiner
Bilingual Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 6. Jul 2004 14:36
Wohnort: Elmira, NY USA
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Reiner »

Deine Lösung ist richtig, und die vom Buch ist falsch. Warum? Weil Tim es in der Vergangenheit gesagt hat. Genau wie auf Deutsch: er sagte, dass er am Freitag dahin fahren würde - nicht "wird".
Reiner

Scip
Bilingual Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 16. Jul 2004 10:44
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Scip »

@ Reiner: 10000 dank Reiner, hätte auch irgendwie an mir gezweifelt wenn die lösung aus dem Buch richtig gewesen wäre !! :-)...

Enrico
Slow Speller
Beiträge: 23
Registriert: 4. Jun 2004 20:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Enrico »

Doch genauso ist "Er sagte, dass er am Freitag dahin fahren wird" ebenfalls möglich.

Reiner
Bilingual Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 6. Jul 2004 14:36
Wohnort: Elmira, NY USA
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Reiner »

Hallo Enrico,

Vielen Dank. Ich muss zugeben, dass wenn ich das einmal wusste, habe ich es inzwischen vergessen. Man glaubt zuerst vielleicht, dass wenn etwas in seiner Muttersprache so ist, und es auch logisch ist, dann sollte es bei anderen Sprachen möglichst auch so sein. Oft stimmt das ja auch, natürlich nicht immer!

Gruss,
Reiner

Antworten