Probleme mit dem Schlafen

Alles zu den englischen Zeiten im Aktiv und Passiv.
Questions on tenses (Active and Passive).
Antworten
stasys
Linguistic Guru
Beiträge: 533
Registriert: 15. Dez 2020 15:06
Muttersprache: Deutsch

Probleme mit dem Schlafen

Beitrag von stasys »

Hallo, angesichts des folgenden Faktes hatte ich sie gestern wirklich. Wenn ich sage "I didn't sleep last /all night statt des gegenwartsbezogenen" I haven't slept all night ", könnte man mir, wenn man Muttersprachler ist, einen Strick drehen und mich nicht ernst nehmen? LG Bon und danke 




Keswick
English Legend
Beiträge: 4710
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead

Re: Probleme mit dem Schlafen

Beitrag von Keswick »

Wann du welche Form verwendest kommt und ob diese dann richtig ist, kommt ganz auf den genauen Zeitpunkt an wann du sie verwendest.

Sagst du "I didn't sleep all night" wenn es offizielle noch Nacht ist (idR gilt hier 20-4 Uhr), dann ist es falsch, denn die Nacht dauert noch an. Diese Form wird angewendet wenn die Nacht bereits vorbei ist, d.h. nach 4 Uhr morgens.

Sagst du "I haven't slept all night" wenn es offiziell noch Nacht ist, dann ist das richtig durch den Gegenwartsbezug. Jedoch kannst du diese Form nicht anwenden, wenn die Nacht vorbei ist.
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

stasys
Linguistic Guru
Beiträge: 533
Registriert: 15. Dez 2020 15:06
Muttersprache: Deutsch

Re: Probleme mit dem Schlafen

Beitrag von stasys »

Aber warum haben die dann gesagt :"Andrew hasn't slept all night"? Kontext war, dass der besagte Student total müde in den Hörsaal kam und immer wieder gähnte, fror und blass war. Ein deutscher Fehler kann es nicht gewesen sein, denn die Übung entstammte einer englischen HP. Ich vermute, dass sie die Kausalität klar machen wollten. Aber ich finde es auch falsch. LG und danke Bon 

Keswick
English Legend
Beiträge: 4710
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead

Re: Probleme mit dem Schlafen

Beitrag von Keswick »

Wieder ein Beispiel warum wir hier Kontext benoetigen, Bon. Sie bezieht sich hier nicht auf den Schlaf, sondern auf die Tatsache der Muedigkeit, ausgeloest durch den vermissten Schlaf: he is tired because he hasn't slept all night. Hier zieht sich die Tatsache des Schlafverlusts in die Gegenwart.

Ausserdem: verlasse dich bitte nicht auf unbedingte Korrektheit nur weil etwas auf einer englischen Website steht. Danke.
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

stasys
Linguistic Guru
Beiträge: 533
Registriert: 15. Dez 2020 15:06
Muttersprache: Deutsch

Re: Probleme mit dem Schlafen

Beitrag von stasys »

Genau, danke. Wäre didn't sleep all night hier grundfalsch oder nur ungewöhnlich? LG Bon und danke 

Keswick
English Legend
Beiträge: 4710
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead

Re: Probleme mit dem Schlafen

Beitrag von Keswick »

Das waere nur korrekt wenn die Sprecherin sich auf die Tatsache des Schlafes, nicht aber der Muedigkeit bezieht.
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

stasys
Linguistic Guru
Beiträge: 533
Registriert: 15. Dez 2020 15:06
Muttersprache: Deutsch

Re: Probleme mit dem Schlafen

Beitrag von stasys »

Stimmt, wie konnte ich nur! Sorry. Aber :Durchaus vorstellbar wäre Variante 2 vor allem in den USA, auch, wenn ich müde bin. LG und danke Bon 

Antworten