Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Alles zu Liedern, Filmen und anderen "netten" Sachen.
All about songs, films etc.
Antworten
stasys
Linguistic Guru
Beiträge: 533
Registriert: 15. Dez 2020 15:06
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 0

Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von stasys »

Hallo, ihr Lieben was ist in dem Fall der Unterschied? Der voice coach Gareth Jameson nannte Geordie nämlich sowohl accent als auch dialect? Das verunsichert mich sehr. Liebe Grüße, Bon 




stasys
Linguistic Guru
Beiträge: 533
Registriert: 15. Dez 2020 15:06
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von stasys »

Das Fragezeichen nach dialect ist falsch, sorry. 

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2741
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von tiorthan »

Es gibt beides. Der Begriff Dialekt umfasst immer alle Aspekte einer Sprache also Grammatik, Vokabular und eben auch die Aussprache. Ein Akzent ist hingegen nur Aussprache und zwar in der Regel die Abweichungen von einem bestimmten Standard.
Wenn man also von Geordie als Dialekt spricht, dann meint man damit das, was in der Newcastle Gegend gesprochen wird. Wenn man von einem Geordie-Akzent spricht dann meint man damit die Eigenheiten die ein Geordie-Muttersprachler beim Sprechen einer anderen Sprache hat oder eben die Unterschiede der Aussprache der englischen Sprache im Vergleich zu anderen englischen Dialekten.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

stasys
Linguistic Guru
Beiträge: 533
Registriert: 15. Dez 2020 15:06
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von stasys »

Hast du ein Beispiel für Geordie als einen Akzent? 

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2741
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von tiorthan »

Wenn du dir zum Beispiel ein Set von Sarah Millican ansiehst kannst du eine Geordie Akzent hören, aber sie verwendet kaum dialektales Vokabular.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Keswick
English Legend
Beiträge: 4706
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von Keswick »

Bekannte "Geordie-Sprecher sind wie tiorthan schon schrieb Sarah Milligan, Jimmy Nail, Tim Healy, Brian Johnson (von der Band AC/DC) und Bobby Thompson. Bobby's Videos sind meistens aus den 80ern weil er schon eine Weile tot ist aber der sprach wunderschoenes Geordie. Eher gemäßigt aber dennoch noch hoerbar ist Geordie bei Ant & Dec, Alun Armstrong oder Alan Shearer. Kaum noch hoerbar ist es bei Sting, Robson Green oder Rowan Atkinson. 

Kann dir da noch einige andere nenne, lebe ja unter Geordies :wink:.
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

stasys
Linguistic Guru
Beiträge: 533
Registriert: 15. Dez 2020 15:06
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von stasys »

Oh, ja, mein Brian ist so süß. Mag AC/DC gerne. 

Keswick
English Legend
Beiträge: 4706
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von Keswick »

Ja der ist klasse!   :band: Der wurde nur etwa 10 km von meinem Wohnort entfernt geboren, und spricht echt ein schoenes Geordie :).
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2741
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von tiorthan »

Sag mal Keswick, Ich hatte echt Schwierigkeiten im Netz Beispiele zu finden wo wirklich Dialekt gesprochen wird und nicht einfach nur ein Northumberland Akzent, aber es gibt eben immer nur wenige Aufnahmen von Alltagssprache. Wie steht es denn im Alltag um den Dialekt?
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Keswick
English Legend
Beiträge: 4706
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von Keswick »

Sprachwissenschaftlich sind Geordie, Mackem und Pitmatic zwar unter Northumbrian zusammengefasst, aber es sind Dialekte, mit eigener Grammatik, Vokabeln und sogar Satzstellung, also keine Akzente.

In der Alltagssprache werden diese drei hier oben ansässigen Dialekte auch heute noch mehr oder weniger deutlich gesprochen. Wie in Deutschland auch, verwaschen die Dialekte langsam durch den Einfluss von aussen, aber gerade ältere Leute, Leute aus ruralen Gebieten und Leute mit etwas niedrigerem Bildungsgrad sprechen die Dialekte noch sehr deutlich. Das liegt daran, dass sie entweder schon sehr lange ihre Dialekte sprechen, oder aber kaum Einfluss von aussen haben.

Viele Leute denken, dass Geordie, Mackem oder Pitmatic an sich nichts weiter ist, als Menschen, die ihre Grammatik nicht können, aber wie in jedem Dialekt ist die Grammatik für die jeweiligen Dialekte korrekt. Ich zum Beispiel sage "Mer gehen heut' fei nei die Stadt". Nicht weil ich dumm bin und nicht weiss, dass es "Wir gehen heute in die Stadt" heissen muss, sondern weil ich Unterfränkin bin und bei uns geh'n mer fei nei die Stadt oder mer geh'n häng die Wäsch uff statt wir gehen die Wäsche aufhängen. Ebenso ist es im Geordie Dialekt. Man weiss, dass es heissen muss "I told you they were nice people" aber Geordies sagen eben "I tell'd ye they was canny people". Shall wird will. You in Plural wird "yous". My wird "me". My oder our wird "wor" je nach Kontext = Shall my girlfriend give you a lift to our mother's house? Will wor lass gis yous a lift to wor mam's hoose?

Aber um auf deine Frage zurueck zu kommen (ich will niemanden langweilen, aber ich liebe Dialekte, gerade die hier oben und kann mich da wirklich verrennen): ja, Geordie, Mackem und Pitmatic werden noch aktiv gesprochen. Mein Schwager zum Beispiel spricht Geordie. Mein Mann nicht, der ist aus Durham. Der spricht Pitmatic. Aber du wirst Probleme haben etwas im Netz zu finden, denn in der Refel mildern die Sprecher den Dialekt ab und verwenden die korrekte Satzstruktur, damit sie verstanden werden.
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2741
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von tiorthan »

Danke. Irgendwas über den aktuellen Status von Dialekten rauszufinden ist immer so verdammt schwer, wenn man nicht in die Region reisen kann.
Aber du wirst Probleme haben etwas im Netz zu finden, denn in der Refel mildern die Sprecher den Dialekt ab und verwenden die korrekte Satzstruktur, damit sie verstanden werden.
Ja das war mein Problem. Ich wollte eigentlich ursprünglich Beispiele zu Dialekt und Akzent posten, aber Dialektbeispiele sind fast nicht zu finden, nur ganz wenige die oberflächlich mal einzelne Wörter präsentieren. Ich meine ich kann hier zwar eine ganze Datenbank mit Sprachbeispielen zugreifen, aber die ist halt nicht öffentlich.

Und mich kann man zumindest nicht mit Dialekten langweilen. :big_thumb:
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

stasys
Linguistic Guru
Beiträge: 533
Registriert: 15. Dez 2020 15:06
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von stasys »

Aber warum bezeichnet sich eine Person denn als "we" - - - - wor? Ist das eine typische Distanzwahrung im Geordie oder soll der Pluralis maiestatis witzig sein? Danke für eure Aufklärung, bin gespannt. 

Keswick
English Legend
Beiträge: 4706
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von Keswick »

Wor is our, nicht "we". Habe ich das irgendwo falsch geschrieben? Falls ja, sorry!
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

stasys
Linguistic Guru
Beiträge: 533
Registriert: 15. Dez 2020 15:06
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von stasys »

Nee, hast du nicht, aber wenn eine Person auf sich mit wor Bezug nimmt, spricht sie über sich ja im Plural und da wollte ich wissen, warum das so ist. 

Keswick
English Legend
Beiträge: 4706
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Akzent oder Dialekt innerhalb von Englisch

Beitrag von Keswick »

Ah okay! Nun verstehe ich dich. Das haette ich anders erklaeren sollen, denn mit "wor" ist es speziell. "Wor" im Sinne von "our" wird im Geordie nur dann verwendet, wenn es sich auf eine Person bezieht, und auch nur dann wenn diese Person Teil des Freundeskreises oder der Familie ist.

Zum Beispiel: Peter sagt "I asked wor lass to marry us".

Hier hast du "wor" (=our) und "us" (statt me). Das liegt nicht an "maiestatis " oder "Royal we" sondern daran, dass im Geordie der Fokus noch sehr auf Familienbaenden liegt. Peters Freundin ist seine Freundin aber damit auch automatisch Teil seiner Familie und daher sprechen die Geordies hier von "unser" und "us" um zu verdeutlichen, dass Peters Freundin die schon Teil der Familie ist nicht nur ihn, sondern die gesamte Familie heiratet.

Aehnlich ist es mit Geschwisters. Peter sagt zu seinem Bruder David, dass die gemeinsame Schwester Ellie heute Abend ausgehen wird: wor Ellie is gannan oot th'neet. Hier steht wieder "wor" denn Ellie ist nicht nur Peters Schwester sondern auch Davids Schwester, daher "wor". 

Im Bezug auf ein gemeinsames Kind waere es auch immer "wor kid" weil das Kind nur das der Mutter oder des Vaters ist.

Geordie ist gar nicht einfach. Ich erinnere mich als ich das erste Mal mit einem echten Geordie geredet habe, habe ich kaum ein Wort verstanden. Das ist nun fast 21 Jahre her und manchmal schau ich immer noch wie die Kuh wenn's donnert :wink:.
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

Antworten