Zeitform von „ich lebe hier....“

Alles zur englischen Grammatik.
How to deal with English grammar.
Antworten
Duokarin
Tongue Twister
Beiträge: 45
Registriert: 6. Feb 2019 17:37
Muttersprache: Deutsch

Zeitform von „ich lebe hier....“

Beitrag von Duokarin »

Liebe Duckduck,
Heute habe ich mal wieder eine Frage. 
Ist es richtig, dass man „Ich lebe hier seit 30 Jahren“ übersetzt mit „I have been living here for 30 years“. Wenn das stimmt, wieso diese Zeitform? Gibt es eine Regel hierzu?
Danke für die Hilfe.
Liebe Grüße
Karin




Keswick
English Legend
Beiträge: 4425
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: England

Re: Zeitform von „ich lebe hier....“

Beitrag von Keswick »

Hallo Duokarin,

Ich antworte hier mal, ich hoffe du hast nichts dagegen.

Bei deinem Beispiel handelt es sich um das Present Perfect Progressive. Das Present Perfect Progressive wird verwendet wenn eine Handlung in der Vergangenheit begann und bis in die Gegenwart andauert - diese Form wird meistens mit since oder for gebildet.

In deinem Beispiel lebst du hier seit 30 Jahren und tust es noch, d.h. eine Handlung die vor 30 Jahren begann und bis in die Gegenwart andauert.

Ich hoffe das hilft,
Keswick
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

Duokarin
Tongue Twister
Beiträge: 45
Registriert: 6. Feb 2019 17:37
Muttersprache: Deutsch

Re: Zeitform von „ich lebe hier....“

Beitrag von Duokarin »

Danke Keswick.
Das hilft mir weiter. Es ist für mich nur etwas unverständlich, weil es diese Zeitform im Deutschen nicht gibt.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und wenn Duckduck das liest, natürlich auch für sie beste Wünsche.
Servus
Karin

Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3483
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch

Re: Zeitform von „ich lebe hier....“

Beitrag von Duckduck »

Ihr beiden Lieben, Duckduck hat :read:  und sich :freu: , dass hier so eine :angel:   :chat: geleistet wird!!!!

Habt auch Ihr ein tolles Wochenende!
Liebe Keswick, ich denke besonders an Dich, weil ich mir um die Insel solche Sorgen mache, aber Du richtest das schon, OK?!!! :roll: :jo: 
Duckdcuk
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Duokarin
Tongue Twister
Beiträge: 45
Registriert: 6. Feb 2019 17:37
Muttersprache: Deutsch

Re: Zeitform von „ich lebe hier....“

Beitrag von Duokarin »

Liebe Keswick, liebe Duckduck,

Jetzt habe ich noch eine Frage. Wenn ich unterscheiden will zwischen 1. „Ich bin schon lange dort“ und 2. „ich war lange dort“
Ist dann richtig 1. I have been there for a long time und 2. I was there for a long time? 
Servus 
Karin

Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3483
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch

Re: Zeitform von „ich lebe hier....“

Beitrag von Duckduck »

Duokarin hat geschrieben: Liebe Keswick, liebe Duckduck,

Jetzt habe ich noch eine Frage. Wenn ich unterscheiden will zwischen 1. „Ich bin schon lange dort“ und 2. „ich war lange dort“
Ist dann richtig 1. I have been there for a long time und 2. I was there for a long time? 
Servus 
Karin

Ja, hurra, das ist genau richtig. :jo:  :freu:
Und es ist ein ganz tolles Beispiel dafür, warum es im Englischen eben nicht egal ist, ob wir das Present Perfect oder das Past Tense verwenden.
Es geht um die inneliegende Information (sie wird nicht mit Worten ausgedrückt, sondern zeigt sich in der Entscheidung, welche Zeitform verwendet wird), dass
:watch: im Fall des Present Perfect die genannte Handlung noch andauert,
:watch: im Fall des Past Tense aber beendet ist!
Bestes Sonnenwetter wünscht Duckduck vom Teich... :prost:
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Duokarin
Tongue Twister
Beiträge: 45
Registriert: 6. Feb 2019 17:37
Muttersprache: Deutsch

Re: Zeitform von „ich lebe hier....“

Beitrag von Duokarin »

Danke liebe Duckduck!
Bei uns ist es heute sehr bewölkt und nur 23 Grad warm. Aber ich mag dieses Wetter. Es ist mir lieber als die Hitze, die wir vorher hatten!
Schönes Wochenende! 
Karin

Antworten