No bloody worries

Hier dreht sich alles um englische Vokabeln.
Learn more about words.
Antworten
matti52
Bilingual Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 5. Apr 2018 11:40
Muttersprache: Deutsch

No bloody worries

Beitrag von matti52 » 5. Apr 2018 11:59

Hallo,
kann mir jemand die genaue Bedeutung oder den Sinn von "no bloody worries" erklären?
Übersetzen würde ich es mit "keine verdammten Sorgen"  -  aber in welchem Zusammenhang wird das gebraucht?

Vielen Dank schon mal...




Keswick
English Legend
Beiträge: 4396
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: England

Re: No bloody worries

Beitrag von Keswick » 5. Apr 2018 12:26

Hallo,

Ohne weiteren Zusammenhang bedeutet "no worries" in der Regel "gern geschehen/kein Problem", z.B. "thanks for letting me borrow your pen" - Antwort: "no worries" (gern geschehen/kein Problem!). Hier wuerde ich aber "bloody" nicht einbauen.

"no bloody worries" kenne ich persoenlich nur aus Australien, wo es es verwendet wird im Sinne von "problemlos", z.B. "we will win this match, no bloody worries" - im Sinne von "problemlos" oder "mach dir da mal keine Gedanken".

Hast du mehr Kontext? 
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

matti52
Bilingual Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 5. Apr 2018 11:40
Muttersprache: Deutsch

Re: No bloody worries

Beitrag von matti52 » 6. Apr 2018 17:37

Hallo Keswick,
ich habe den Ausdruck "no bloody worries" ohne jeglichen Kontext auf einem T-Shirt gelesen   -  war mir nicht sicher, in welchem Sinne das verwendet wird, ob es z.B. eher abfällig oder auch verschärfend gemeint sein könnte...
Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Keswick
English Legend
Beiträge: 4396
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: England

Re: No bloody worries

Beitrag von Keswick » 6. Apr 2018 18:13

Hallo nochmal,

Als T-Shirt Aufdruck ist das nicht abfaellig, oder verschaerfend gemeint, sondern im Sinn von "mach dir keine Gedanken". 
Vielleicht ein wenig wie "don't worry, be happy" :) .
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

matti52
Bilingual Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 5. Apr 2018 11:40
Muttersprache: Deutsch

Re: No bloody worries

Beitrag von matti52 » 6. Apr 2018 21:24

Ok  -  macht Sinn!
Danke nochmal!!

Antworten