Frage Would-Satz

Alles zu den englischen Zeiten im Aktiv und Passiv.
Questions on tenses (Active and Passive).
Antworten
Steff_4
Slow Speller
Beiträge: 23
Registriert: 30. Sep 2016 12:01
Muttersprache: deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Frage Would-Satz

Beitrag von Steff_4 »

Hallo Zusammen,
ich habe eine Frage zu folgendem Satz aus einem Film:
He would have been known only as a servant of evil.
Wie übersetze ich solche Sätze in dieser Konstellation? Gerade im Bezug auf das "would". Ich würde es als "hätte" übersetzen. Da ich der Auffassung bin diese Sätze zu verwenden wenn etwas z.B. "schön gewesen wäre es aber nicht eingetreten ist"
Ich würde die Übersetzung hier so beginnen: Er hätte gewusst..(weiter bin ich mir unschlüssig) das er nur ein  Diener des Bösen gewesen wäre?
Vielen Dank im Voraus.




Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3537
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: Frage Would-Satz

Beitrag von Duckduck »

Steff_4 hat geschrieben:Hallo Zusammen,
ich habe eine Frage zu folgendem Satz aus einem Film:
He would have been known only as a servant of evil.
Wie übersetze ich solche Sätze in dieser Konstellation? Gerade im Bezug auf das "would". Ich würde es als "hätte" übersetzen. Da ich der Auffassung bin diese Sätze zu verwenden wenn etwas z.B. "schön gewesen wäre es aber nicht eingetreten ist"
Ich würde die Übersetzung hier so beginnen: Er hätte gewusst..(weiter bin ich mir unschlüssig) das er nur ein  Diener des Bösen gewesen wäre?
Vielen Dank im Voraus.
Hi Steff_4,
bei Deinem Übersetzungsvorschlag hast Du einen entscheidenden Fehler gemacht: Du hast das Passiv nicht erkannt und deshalb das Verb falsch übersetzt: "know" kann heißen "wissen / kennen"
He would have been known as...
1. to be known as = bekannt sein als
2. would have been known as = Conditional II Passiv der obigen Grundform.
Bildung:
Conditional II Aktiv: Subjekt + would have + 3. Stammform -> He would have known = er hätte gewusst...
Conditional II Passiv: Subjekt + would have been + 3. Stammform -> He would have been known = er wäre bekannt gewesen...
Dein Satz wäre demnach:
Er wäre nur als Diener des Bösen bekannt gewesen.
Aber es gibt darüber hinaus noch eine andere Verwendung des "would", nämlich um auszudrücken, dass eine Handlung in der Vergangenheit regelmäßig und generell stattfand (als Synonym für "used to"). Im Deutschen kann man das mit "pflegten zu" nachempfinden.
When I was a child we would spend our holidays in England. -> Als ich ein Kind war, pflegten wir unseren Urlaub in England zu verbringen.
Bei Deinem Satz fehlt der Kontext. Theoretisch könnte er auch freier übersetzt werden als:
Er wäre generell nur als Diener des Bösen bekannt gewesen.
Grüße
Duckduck :chief:
   
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Steff_4
Slow Speller
Beiträge: 23
Registriert: 30. Sep 2016 12:01
Muttersprache: deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Frage Would-Satz

Beitrag von Steff_4 »

Hallo,
danke DuckDuck für deine schnelle Hilfe.

Um mich selber zu kontrollieren, nochmal zwei Beispielsätze:

I would have taken off my clothes when it was started to rain. (Ich hätte meine Klamotten ausziehen sollen, als es das regnen anfing). Aktiv( I =Subjekt, Objekt =my clothes, hier werde ich selber aktiv)?

The House would have almost been built on the top of the mountain. (Das Haus wäre fast auf die Spitze des Bergs gebaut worden)
Passiv ( das Haus ist hier das Subjekt aber es macht letztlich nichts "selber" sondern es wird was damit gemacht)?

Inhaltlich sind die Sätze natürlich quatsch, aber mir geht es um die Grammatik :)

Ist das richtig?
Vielen Dank im Voraus :spin:

Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3537
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: Frage Would-Satz

Beitrag von Duckduck »

Steff_4 hat geschrieben:
Hallo,
danke DuckDuck für deine schnelle Hilfe. Gern geschehen!

Um mich selber zu kontrollieren, nochmal zwei Beispielsätze:

I would/should have taken off my clothes when it was started to rain/raining. (Ich hätte meine Klamotten ausziehen sollen, als es zu regnen anfing). Damit es "sollen" heißt, musst Du hier "should" sagen, aber die Form ist richtig. Im 2. Teil des Satzes aber ist das Passiv falsch, deshalb habe ich das "was" weggestrichen. Der Regen begann ja (von selbst) er wurde nicht begonnen...
Aktiv ( I = Subjekt, Objekt = my clothes, hier werde ich selber aktiv)? Ganz genau! :jo:

The house would almost have been built on the top of the mountain. (Das Haus wäre fast auf die Spitze des Berges gebaut worden)
Passiv ( das Haus ist hier das Subjekt aber es macht letztlich nichts "selber" sondern es wird was damit gemacht)? Ja Ja Ja!!! :freu:

Grüße
Duckduck
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Steff_4
Slow Speller
Beiträge: 23
Registriert: 30. Sep 2016 12:01
Muttersprache: deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Frage Would-Satz

Beitrag von Steff_4 »

okay sehr gut, danke!

Angenommen ich würden den ersten Satz so schreiben, wie ich es getan habe also mit would statt should wie würde es dann im deutschen heißen?
I would have taken off my clothes when it started to rain. Der Satz würde dann keinen Sinn ergeben mit would? oder würde man es nur anders übersetzten?

Das wäre dann vorerst mal die letzte Frage :))

Danke!

Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3537
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: Frage Would-Satz

Beitrag von Duckduck »

Steff_4 hat geschrieben:
I would have taken off my clothes when it started to rain. -> Ich hätte meine Kleider ausgezogen, als es zu regnen begann.
Grüße
Duckduck
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Antworten