"to bail out"

Where everybody can talk about anything. Slang is welcome and even encouraged.
Antworten
Danny
Frequent Typer
Beiträge: 196
Registriert: 16. Jan 2014 10:12
Muttersprache: Deutsch

"to bail out"

Beitrag von Danny »

Hallo:) Ich wollte folgendes wissen: "To bail out" heißt ja "abhauen/verschwinden". Wenn man sagt man haut beispielsweise AUS dem Knast ab nimmt man dann "of" oder "from"? Denn bei "break out" nimmt man ja "from" und ich weiß nicht ob "bail out", "break out" oder "get out" da gleichzusetzen sind?




tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2441
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)

Re: "to bail out"

Beitrag von tiorthan »

"bail out" hat nichts mit einem Ausbruch zu tun.
to bail out
Ein Flugzeug im Notfall verlassen (vorzugsweise mit einem Fallschirm)
jemandem Hilfe im Notfall leisten, insbesondere bei finanziellen Notlagen
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Keswick
English Legend
Beiträge: 4425
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: England

Re: "to bail out"

Beitrag von Keswick »

tiorthan hat Recht!

Ich wollte nur noch anmerken, dass "to bail out" auch die Bedeutung von "Kaution hinterlegen" hat. Das allerdings nur wenn es darum geht jemanden gegen Kaution aus dem Gefaengnis zu holen.
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

Danny
Frequent Typer
Beiträge: 196
Registriert: 16. Jan 2014 10:12
Muttersprache: Deutsch

Re: "to bail out"

Beitrag von Danny »

Achsoo... okay also lag ich falsch ja? Es bedeutet nicht, dass man aus dem Knast flieht, ausbricht oder generell davon weg kommt? Hier käme nur "break out from the prison" oder "get out from the prison" in Frage und nicht "bail out of/from the prison"?

Danny
Frequent Typer
Beiträge: 196
Registriert: 16. Jan 2014 10:12
Muttersprache: Deutsch

Re: "to bail out"

Beitrag von Danny »

Und wenn man es für "Gefängnis" nicht hernimmt dann vielleicht wenn man "dem Alltag ENTFLIEHEN will" zum Beispiel?

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2441
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)

Re: "to bail out"

Beitrag von tiorthan »

"Bail out" im Sinne von "etwas verlassen" ist, wie ich oben schon geschrieben hatte, ein Verlassen in einem Notfall. Wenn du das im Sinne von "dem Alltag entfliehen" benutzen willst ... was mir da als erstes Bild in den Sinn kommt ist ein Selbstmord, also sehr wahrscheinlich nicht das, was du haben willst.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Keswick
English Legend
Beiträge: 4425
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: England

Re: "to bail out"

Beitrag von Keswick »

Du wuerdest "to bail out" nicht im Sinne von Selbstmord oder dem Alltag entfliegen verwenden, jedenfalls nicht da wo ich wohne. Hier verwendet man das wirklich nur im Sinne von Kaution im Gefaengnis, oder wie tiorthan schon sagte, wenn man jemandem aus einer (finanziellen) Klemme helfen soll.
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

Danny
Frequent Typer
Beiträge: 196
Registriert: 16. Jan 2014 10:12
Muttersprache: Deutsch

Re: "to bail out"

Beitrag von Danny »

Alles klar Dankeschön euch beiden:) dann muss es in dem Fall "break out" oder "get out" oder "escape" sein! Thank you!

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2441
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)

Re: "to bail out"

Beitrag von tiorthan »

Keswick hat geschrieben:Du wuerdest "to bail out" nicht im Sinne von Selbstmord oder dem Alltag entfliegen verwenden,
Der Hinweis ist wichtig. Ich wollte nur beschreiben, was mir in den Sinn kommt, wenn das jemand das im Zusammenhang mit dem Alltag benutzen würde. Für mich ist "bail" immer mit einer Notsituation verbunden. Entweder, wie schon geschrieben, als Verlassen einer echten Notlage wie einem abstürzenden Flugzeug, oder als Hilfe in der Not, wie bei einer finanziellen Notlage (Kaution zähle ich mal darunter).

Als Segler fällt mir grad noch ein:
to bail = lenzen (mit einem Gefäß und nicht mit einer Pumpe)
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Danny
Frequent Typer
Beiträge: 196
Registriert: 16. Jan 2014 10:12
Muttersprache: Deutsch

Re: "to bail out"

Beitrag von Danny »

Okay super Danke Euch Ihr seid wie immer eine große Hilfe gewesen :)

Antworten