Englisch lernen durch Filme - Wie Vokabeln merken?

Alles was zum Lernen gehört.
How to learn effectively.
Antworten
jamikea
Bilingual Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 24. Okt 2011 14:49
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Englisch lernen durch Filme - Wie Vokabeln merken?

Beitrag von jamikea »

hallo,

ich will unbedingt mein Englisch schnell verbessern und möchte damit Anfangen, dass ich Vokabeln lernen (via Vokabelbuch), vermehrt Englische-Texte lese und auch Filme angucke mit Englischem Untertitel.

Meine Frage ist nun, wenn ich mal ein Wort im Film nicht verstehe und dadurch den Kontext auch nicht, Film stoppen und nach gucken?

Wie sieht das mit Wörtertn aus, die ich nicht verstehe, aber durch die Handlung ableiten kann?

Wie vertiefen sich diese Wörter?

Oder empfielt es sich ganz am Anfang Englisch mit Deutschem Untertitel zu gucken um so viele Vokabeln wie möglich sich einzubrennen?




Keswick
English Legend
Beiträge: 4449
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Englisch lernen durch Filme - Wie Vokabeln merken?

Beitrag von Keswick »

Grundsaetzlich ist es eine gute Idee Filme in Englisch mit deutschen Untertiteln zu gucken, das Problem ist hier nur, dass nicht immer alles so uebersetzt wird wie es im Film wirklich gesagt wird. Gerade in Filmen der 80er und 90er ist das allzuoft der Fall. Die Gruende hierfuer sind vielfaeltig.

Daher empfehle ich eher die etwas muehsamere Variante: Film anhalten und Vokabeln nachsehen.
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

jamikea
Bilingual Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 24. Okt 2011 14:49
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Englisch lernen durch Filme - Wie Vokabeln merken?

Beitrag von jamikea »

Dann wahrscheinlich auch die Vokabeln aufschreiben und immer und immer wieder wiederholen und lernen?!

Keswick
English Legend
Beiträge: 4449
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Englisch lernen durch Filme - Wie Vokabeln merken?

Beitrag von Keswick »

Genau das meinte ich ;) .
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

Antworten