Die Flagge des Vereinigten Königreiches – Union Jack

Anzeigen

Flagge Vereinigtes Königreich

Die Flagge des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Nordirland (so die offizielle Bezeichnung des Landes) ist eine Kombination aus mehreren Flaggen.

Sie wird gern als Union Jack bezeichnet. Diese Bezeichnung ist nicht direkt falsch, darf aber eigentlich nur im militärischen Bereich verwendet werden, z.B. wenn die Fahne am Bug eines Kriegsschiffes weht. Ansonsten sollte man den Begriff Union Flag verwenden.

Andere glauben, dass der Name Union Jack von König James kommt, dessen Name im Lateinischen ›Jacobus‹ ist und im Hebräischen ›Jacob‹.

1.Die einzelnen Teile der Flagge

1.1. St Georg Kreuz (England)

Flagge England

1194 führte Richard I von England das Kreuz von St Georg als Nationalflagge Englands ein. Es war ein rotes Kreuz auf weißem Grund. Das war die offizielle Flagge bis James I den Thron bestieg.

1.2. St Andreas Kreuz (Schottland)

Flagge Schottland

St. Andre, ein Bruder des heiligen Petrus, verbreitete das Christentum in Kleinasien und wurde an einem schrägen Kreuz hingerichtet. Seine Gebeine sollen in schottischem Boden eingegraben sein.
Schon im 11. Jh. galt St. Andreas als alleiniger Schutzheiliger des Landes. Seit dem 14. Jh. führten schottische Heere ein weißes Andreaskreuz auf dunklem Grund mit, die Farbe Blau setzte sich im 17. Jh. durch.

1.3. St Patrick Kreuz (Irland)

Flagge Nordirland

St Patrick, der irische Nationalheilige lebte ca. von 385-461. Sein ursprünglicher Name war Maewyn. Aufgewachsen in Wales wurde er als Jugendlicher nach Irland verschleppt. Nach 6 Jahren floh er nach Frankreich und lebte 12 Jahre in einem Kloster. Dort wurde er zum Priester ausgebildet und nahm den christlichen Namen Patrick an.
Er ging dann als Bischof nach Irland. Dort errichtete er Klöster, Kirchen und Schulen. St Patrick war in seiner Lehre sehr erfolgreich. Er wurde einige Male von den Druiden gefangen genommen, entkam aber immer wieder.
Eine Theorie des Entstehens dieser Flagge gründet sich auf den 17. März, den St. Patrick's Day. Seit dem 17. Jahrhundert trug man an diesen Tagen ein Kreuz aus Papier.

2. Die Entstehung der Flagge

Flagge England + Flagge Schottland = Flagge Union Flag

Die erste Union Flag entstand 1606 mit der Vereinigung von England mit Schottland.

Flagge Union Flag + Flagge Nordirland = Flagge Union Jack

1801 wurde das St Patrick Kreuz als Symbol Irlands hinzugefügt. Es entstand das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Irland. 1921 wurde der Süden Irlands zur Republik. Das hatte auf die Union Flag keinen Einfluss.

weiter zu Die Flaggen von Wales, Nordirland und die königlichen Flaggen