Bingo spielen im Englischunterricht – Vorbereitung

Anzeigen

  • geeignet ab Klasse 5 (alle Schultypen) und auch schon früher
  • Dauer: ca. 10 Minuten pro Runde (sehr vom Zufall abhängig)
  • Thema: Die Schüler wiederholen die Zahlen von 1 - 100 und das Alphabet.
  • Bewertung: keine (Wettbewerb möglich)
  • Material:
    • 1 Spielplan für den Spielleiter (Lehrer oder Schüler)
    • 1 Spielplan je Schüler oder je Schülergruppe
    • 100 Spielsteine mit den Zahlen 1 bis 100. Diese können leicht hergestellt werden. Verwenden Sie dazu ein Locheisen und Karton. Die Schüler können die Spielsteine dann selbst beschriften. Oder sie lassen die Schüler die Steine selbst im Unterricht herstellen (fächerverbindend). Es sind auch Kronkorken oder richtige Korken (Weinflaschen) möglich.

Vorbereitungen

1. Die Schüler zeichnen das Spielfeld.

2. Anschließend wird das Wort BINGO so über das Gitter geschrieben, wie in der nächsten Abbildung. Das Kästchen in der Mitte wird ausgemalt.

3. In die Spalten werden Zahlen geschrieben.

  • erste Spalte (hier Buchstabe B: Zahlen wählen von 1-20)
  • zweite Spalte (hier Buchstabe I: 21-40)
  • dritte Spalte (hier Buchstabe N: 31-60)
  • vierte Spalte (hier Buchstabe G: 61-80)
  • fünfte Spalte (hier Buchstabe O: 81-100)

Die Reihefolge der Zahlen in den Spalten ist beliebig. So könnte ein Spielfeld aussehen

.

Spielplan für den Spielleiter

Dieser Spielplan dient zur Kontrolle des Spieles und sollte in der Größe so gewählt werden, dass die gezogenen Spielsteine auf die Felder passen. Wir haben ein Muster für Sie vorbereitet. Drucken Sie es einfach aus – laminieren – fertig.

Download Spielplan für den Spielleiter

weiter zum Spielablauf