Bewertung von Referaten und Präsentationen im Unterricht – Englisch

Anzeigen

Referate oder Projekte zu bewerten ist nicht immer einfach. Eine einheitliche Bewertung an einer Schule sind wichtige Grundvoraussetzungen. Wenn Sie sich an Ihrer Schule auf ein Bewertungsmuster einigen, ist das für alle Lehrer von Vorteil, da sich die Schüler schneller an das Bewertungssystem gewöhnen.

Sie finden hier zwei Muster, wie sie komplexe Leistungen bewerten können und auch die Bewertung für die Erziehungsberechtigten nachvollziehbar wird. Diese Muster sind als .pdf Datei zum Download verfügbar (einfaches Formular; ausführliches Formular)

einfaches Formular:

In der zweite Spalte können Sie für die Teilbereiche des Referates entweder Punkte oder auch Noten vergeben. In die Spalte + tragen Sie wichtige positive Aspekte des Referates ein, in die andere das Gegenteil. Wenn Sie diesen Zettel den Schüler mit nach Hause zur Unterschrift geben, können sich auch die Eltern ein Bild machen.

Bereiche Punkte/Note Stärken Schwächen
Gliederung      
Inhalt      
Sprache      
Ausgestaltung, Medien      
Verständlichkeit      
mündlicher Vortrag      
Quellenangabe      

Download einfaches Formular (pdf)

ausführliches Formular:

Mithilfe dieses Formulars können Sie auch ein umfangreiche Präsentation sicher bewerten. Es werden dabei drei Bereiche (Inhalt, Sprache, Auftreten) genau analysiert. Dabei markieren Sie sich einfach die Anzahl der Punkte und addieren alles zum Schluss. Eine kleine Tabelle, in der die Punkte und die dazugehörigen Noten stehen, sollte am Ende nicht fehlen. Wichtig ist, dass mit den Schülern dieses Formular gemeinsam besprochen wird, damit sie wissen, wass sich hinter den Begriffen verbirgt. Lassen Sie Sie dieses Formular von den Eltern unterschreiben, so können sie nachvollziehen, wie diese komplexe Leistung bewertet zustande kam.

INHALT 0 0,5 1 1,5 2
Thema          
logischer Aufbau          
Ausführlichkeit          
altersgerechte Darstellung          
SPRACHE 0 0,5 1
Verständlichkeit (sprachlich korrekt)      
Redemittel (Umfang Wortschatz)      
Sprechtempo      
Aussprache, Intonation      
AUFTRETEN 0 0,5 1 1,5 2
Freies Sprechen          
Fleiß, Medien          
Interaktion (Reaktion auf Fragen)          

Anzeigen