present perfect - present perfect progressive

Alles zu den englischen Zeiten im Aktiv und Passiv.
Questions on tenses (Active and Passive).
Antworten
Emilia
Slow Speller
Beiträge: 18
Registriert: 14. Sep 2010 22:06
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

present perfect - present perfect progressive

Beitrag von Emilia »

hallo :)
ich hab da mal eine frage... ich hab schon vor längerer zeit in der schule diese zeiten gelernt und eigentlich nie probleme beim texte schreiben gehabt... aber trotzdem merke ich gerade, dassich etwas nicht verstehe: und zwar- was genau ist der unterschied in der verwendung?
ich dachte immer, für bewusste handlungen nimmt man das present perfect progressive, für unbewusste handlungen / zustände das present perfect. also z.b.:
Hehas already been playing handball when I arrived. I have never liked him.
in den grammatikübungen bin ich aber auf sätze gestoßen wie "First he has played handball, then I arrived." was sich meiner meinung nach auch logisch anhört, ich selber benutze solche formulierungen ja auch unbewusst öfter mal...
also, woran liegts? sind meine regeln falsch?
antworten wären sehr nett! :)
danke im voraus! :)
emilia




tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2742
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: present perfect - present perfect progressive

Beitrag von tiorthan »

Hallo,
glücklicherweise gibt es keine Unterscheidung zwischen "bewusst" und "unbewusst", denn das könnte man bei anderen Personen ja oft gar nicht beurteilen. Nein, die Unterscheidung ist viel einfacher, alle "progressive" Formen drücken aus, dass eine Handlung über einen Zeitraum hinweg andauert oder sich im Verlauf befindet.

Siehe:
http://www.englisch-hilfen.de/grammar/p ... endung.htm
http://www.englisch-hilfen.de/grammar/p ... endung.htm
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Emilia
Slow Speller
Beiträge: 18
Registriert: 14. Sep 2010 22:06
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: present perfect - present perfect progressive

Beitrag von Emilia »

danke für die antwort! :) aber was ich dann ncith verstehe...wenn es in gleichen situationen benutzt wird, warum dann die unterscheidung? :/

Emilia
Slow Speller
Beiträge: 18
Registriert: 14. Sep 2010 22:06
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: present perfect - present perfect progressive

Beitrag von Emilia »

was ich meine ist...warum gibt es dann überhaupt 2 zeiten dafür? in der grammatik steh auch "in manchen sätzen sind beide zeiten möglich"...warum dann nur in manchen?
danke im vorraus! :)
emilia

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2742
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: present perfect - present perfect progressive

Beitrag von tiorthan »

Was viele nicht wissen ist, dass es sich eigentlich nicht um unterschiedliche Zeitformen handelt sondern um Aspekte. Eine Zeitform drückt aus, wo sich eine Handlung in der Zeit befindet, ein Aspekt dagegen ist ein Blickwinkel auf den zeitlichen Verlauf.
Im Schulunterricht wird auf die Unterscheidung zwischen Aspekt und Zeitform im Englischen und Deutschen nicht näher eingegangen, da in den germanischen Sprachen diese Dinge nicht so klar zu trennen sind. Ich erwähne es nur, um dir zeigen zu können, dass nicht zwei Zeitformen sind.

Im Present Perfect ist bereits ein Aspekt enthalten nämlich der perfect, der Aspekt der Vollendung. Present Perfect heißt also in etwa dass aus der Gegenwart gesehen die Handlung in irgendeiner Hinsicht zumindest zum Teil "vollendet" sein muss. Es reicht dabei aus, wenn die Handlung angefangen hat, denn dann ist das Anfangen vollendet, wenn man so will. Fasst man das kurz zusammen, dann kommt man zu der kurzen Definition: "Dinge die in der Gegenwart eine Wirkung haben aber bereits angefangen haben oder sogar abgeschlossen sind."

Bei Present Perfect Progressive kommt noch ein Aspekt dazu. Der progressive Aspekt drückt aus, dass es sich auch um etwas handelt, dass in irgendeiner Art im Verlauf ist oder eine zeitliche Ausdehung hatte.

Im Vergleich zum Nicht-Progressive verwendet man es zum Beispiel um darzustellen, dass von zwei Handlungen die gleichzeitig stattfanden eine länger andauerte.

I was looking at the stars when the moon suddenly went out.
Das "in die Sterne gucken" war hier eindeutig die länger andauernde Handlung.

Man kann ausdrücken, dass zwei Handlungen über einen Zeitraum hinweg gleichzeitig andauerten.

I have been running to the right and he has been running to the left and now neither of us is at the right place.

Man kann ausdrücken, dass eine Sache zum Zeitpunkt andauert.

I have been thinking about it.
Entweder will ich damit betonen, dass mich das Nachdenken wirklich eine Weile beschäftigt hat, oder ich will sagen, dass ich noch nicht fertig bin (das geht aus diesem Satz nicht hervor).

Würde ich dagegen sagen: "I have thought about it." dann ist das Denken abgeschlossen, und aus jetziger Sicht spielt es keine Rolle ob ich dafür Tage gebraucht habe oder nur einen Augenblick, nur das Ergebnis zählt.

Ich hoffe das hilft dir und verwirrt dich noch mehr, denn ich musste das noch nie so richtig erklären. Ironischerweise fallen Erklärungen für Phänomene der eigenen Muttersprache ja immer etwas schwerer, weil man sie für gegeben hinnimmt.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Emilia
Slow Speller
Beiträge: 18
Registriert: 14. Sep 2010 22:06
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: present perfect - present perfect progressive

Beitrag von Emilia »

hallo :) in der tat ist es etwas kompliziert, zumal, wie du sagst, im schulunterricht bei uns darauf nicht eingegangen wurde... aber ich denke es leuchtet mir jetzt etwas mehr ein! also vielen dank dafür! :)

"Ironischerweise fallen Erklärungen für Phänomene der eigenen Muttersprache ja immer etwas schwerer, weil man sie für gegeben hinnimmt". heißt das, deine muttersprache ist englisch? :)

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2742
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: present perfect - present perfect progressive

Beitrag von tiorthan »

Nein, ich bin mit Deutsch und Polnisch aufgewachsen. Aber ich habe Englisch nicht systematisch gelernt sondern durch Lesen, Schreiben und Sprechen mit Muttersprachlern, was mich im Hinblick auf Erklärungen in genau die gleiche Situation bringt.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Emilia
Slow Speller
Beiträge: 18
Registriert: 14. Sep 2010 22:06
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: present perfect - present perfect progressive

Beitrag von Emilia »

achso, okay, dankeschön :)

Antworten