Grüße von Olli

Write something about yourself (who you are and where you come from).
Antworten
Olli__
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Grüße von Olli

Beitrag von Olli__ »

Hallo zusammen,

ich bin Oliver und habe mich nach langem Ringen mit mir heute entschlossen, mich hier anzumelden. Ich bin aus Deutschland (NRW) und habe beruflich mit IT zu tun und bin (schon) 40 Jahre alt. Also sollte beruflich eigentlich ein Bezug zur englischen Sprache bestehen. Leider ist das nicht so. Irgendwie habe ich mich seit der Schule was das Lernen einer, bzw. dieser Sprache angeht, irgendwie "durchgemogelt". Dabei fände ich es eigentlich ganz gut und wichtig, diese Sprache zu verstehen und sprechen zu können, nur ist bei mir leider "der Knoten noch nicht geplatzt".

Komischerweise habe ich auch mehrere berufsbegleitende Fortbildungen (nicht Sprachen) erfolgreich bestanden. Aber beim Lernen der englischen Sprache tue ich mich sehr schwer. Auch wenn man mittlerweile täglich Berührungspunkte dazu hat (Musik, die man mag, aber nicht versteht; berufliche Anforderungen; etc.).

Ich habe Anfang letzten Jahres auch einen Selbstlernkurs angefangen, weil ich einfach mal den Einstieg machen wollte. Anfangs hat es auch "irgendwie" Spaß gemacht, aber leider habe ich nach einigen Wochen diesen nicht mehr weitergemacht.

Heute habe ich mich einfach mal hier angemeldet, um einfach mal einen Anfang für mich zu machen. Vielleicht bekomme ich hier neue und die nötigen Impulse, um für mich endlich mal die Kurve zu kriegen und vielleicht kann ich irgend jemandem hier auch die solchen geben. Wer weiß, was daraus wird, ich hoffe mal auf etwas Gutes. Irgendwann muss man ja mit irgendwas einfach mal anfangen. :)

Viele Grüße
Olli




Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3537
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: Grüße von Olli

Beitrag von Duckduck »

Hi Olli und willkommen im Forum! :)

Du bist nicht allein mit diesem Problem, sei man sicher!

Und es betrifft ja nicht nur das Englischlernen, sondern kann auf das Sportmachen, regelmäßig Putzen und Steuererklärung Abschicken ebensogut angewandt werden.

Das Problem liegt wahrscheinlich darin, dass Du es allein versuchen wolltest. Dafür brauchst Du aber eine MegaPortion Disziplin!!!! Wer hat die schon, v.a., wenn man schon den ganzen Tag gearbeitet hat.

Aber wir können Dir hier natürlich keinen Unterricht geben, dafür ist das Forum gar nicht vorgesehen. Ich schlage jedoch einen VHS-Kurs o.ä. vor. Der Vorteil von denen ist, dass Du nicht allein lernst, dass man nette Leute kennenlernen kann und dass man bezahlt, und deshalb auch mal hingeht, wenn man eigentlich keine Lust hat, nach dem Motto, na, ich hab's ja schließlich gelöhnt.

Allerdings musst Du auch in einem solchen Kurs mehr tun, als nur 1x die Woche 1 1/2 Stunden rumzusitzen. Lernen macht eben nicht immer Spaß. Und geht auch nicht immer so schnell, wie man sich das wünscht: Aber es lohnt sich!!!

Viel Glück
Duckduck
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Olli__
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Grüße von Olli

Beitrag von Olli__ »

Der Vergleich mit anderen Dingen, die man gerne mal vor sich herschiebt, passt schon gut. Da gebe ich dir recht.


Das hier im Forum kein Unterricht gegeben wird ist mir schon klar. Ich habe es auch nicht erwartet und hoffe erst mal nur auf einen Austausch mit anderen (wie jetzt z. B. deine Vorschläge mit dem VHS-Kurs, was ich mir gerne mal überlegen werde) und den Kontakt zu anderen hier über das Forum. Ich finde es gut, dass es diese Möglichkeiten durch die globale Vernetzung gibt und habe das auch schon in anderen Bereich sehr zu schätzen gelernt. So habe ich z. B. durch mein kürzlich wiedererwachtes Interesse an Videospielen (nein, ich bin nicht zu alt dafür :wink:) über ein Forum auch nette Leute kennengelernt mit denen man sich austauscht oder regelmäßig online spielt). Von daher sehe ich den Austausch im Vordergrund.

Über den VHS-Kurs denke ich mal nach und erkundige ich mich mal. Ich habe hier im Forum auch schon mal etwas über Sprach-Stammtische aufgeschnappt. Das wäre doch sicherlich auch etwas. Oder gibt es hier im Forum auch einen Bereich, wo man sich mit anderen zum Austausch per Mail verabreden kann? (Während meiner Schulzeit gab es mal so etwas wie Brieffreundschaften).

Antworten