Hello from the south of Germany

Write something about yourself (who you are and where you come from).
Antworten
Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3537
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: Hello from the south of Germany

Beitrag von Duckduck »

Freunde, Römer, Landsleute... :big_thumb: !

Wenn wir so weiter machen, entmutigen wir jeden vernünftigen Ausländer, sich an die deutsche Sprache heranzuwagen. :( Ich traue mich ja selber schon fast gar nicht mehr...

Aber wie so oft zeigt sich auch hier: eindeutige Antworten gibt es auf die wenigsten Fragen!

Grüße zwitschert die
nachdenkliche
Duckduck (AntenAnten, oder?) :prost:
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung




Keswick
English Legend
Beiträge: 4449
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Hello from the south of Germany

Beitrag von Keswick »

tiorthan hat geschrieben:Die hier http://de.wikipedia.org/wiki/Berliner_Pfannkuchen . Also wohl das, was du mit Krapfen meinst.



Ah! Und was wir als Pfannkuchen kennen sind bei dir dann Eierkuchen?

@Duckduck:
Du hast Recht, sorry.. da sind uns wohl die Pferde etwas durchgegangen! :rolleyes:
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2495
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 274 Mal

Re: Hello from the south of Germany

Beitrag von tiorthan »

Keswick hat geschrieben: Ah! Und was wir als Pfannkuchen kennen sind bei dir dann Eierkuchen?
Ich schätze mal ja. Ich kenne die berliner Verwandtschaft nicht so gut und über Eierpfannkuchen haben wir nie gesprochen. Meine Sicherheit bei den Berliner Pfannkuchen kommt nur daher, dass ich meine berliner Großtante nur als "Pfannkuchentante" kannte.

Meine Eltern haben jedenfalls immer Eierkuchen gesagt, aber seit einer Weile benutzen wir untereinander fast nur noch den polinischen Namen naleśniki.


Na ich hoffe nicht, dass wir irgendwen entmutigt haben, das wäre schade.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

ibex
Frequent Typer
Beiträge: 120
Registriert: 12. Jun 2010 10:34
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hello from the south of Germany

Beitrag von ibex »

Ist das im Englischen eigentlich genauso?
Das der Unterschied zwischen Britisch Englisch und Amerikanisch Englisch sehr groß ist, ist ja allgemein bekannt.
Sind die regionalen Dialekte innerhalb des UK auch so, dass man mit manchen Wörtern in einer anderen Region nicht verstanden wird?

LG Evamaria

Keswick
English Legend
Beiträge: 4449
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Hello from the south of Germany

Beitrag von Keswick »

Hi Evamaria,

ja das kommt durchaus vor! Entweder weil es Woerter sind die regional begrenzt Verwendung finden, oder weil es sich um Slangarten handelt, wie z.B. den Cockney Rhyming Slang. Der ist wirklich schwer zu verstehen vor allem, wenn man nicht aus London ist.
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

ibex
Frequent Typer
Beiträge: 120
Registriert: 12. Jun 2010 10:34
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hello from the south of Germany

Beitrag von ibex »

Aha. :roll:
Aber wenn man "ganz normal" klassisches Englisch spricht, wird man zumindest überall verstanden, oder?


Liebe Grüße.

Keswick
English Legend
Beiträge: 4449
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Hello from the south of Germany

Beitrag von Keswick »

Du meinst jetzt Standard English oder? Falls ja, dann ja ;) .
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

ibex
Frequent Typer
Beiträge: 120
Registriert: 12. Jun 2010 10:34
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hello from the south of Germany

Beitrag von ibex »

Gut, dann bin ich ja erleichtert. :D

Danke und LG
Ibex

franzi
Frequent Typer
Beiträge: 181
Registriert: 4. Jan 2006 13:01
Muttersprache: deutsch
Wohnort: Baden-Württemberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hello from the south of Germany

Beitrag von franzi »

Dieser Schrätt beweist mal wieder, daß "Deutsch" noch lange nicht deutsch ist.
Ganz besonders deutlich wirds, wenn Deutsche von südlich und nördlich des Weisswurschdäquators versuchen miteinander zu kommunizieren.
Ich als Muttersprachdialektler aus dem Badner Land (wobei allein das Badische wieder unzählige Regionaldialekte hat und da ist das Schwäbische noch gar nicht dabei) hab wenig Probleme, den Österreicher, den Schwyzerdeutschen und den Elsässer zu verstehen. Die Sprachschwierigkeiten beginnen bei den Nahrungsmitteln Eierkuchen, Ommelett, Pfannkuchen usw. Das ist für mich das allerselbe aber regional jeweils was ganz anderes. Und bei Möbelstücken Kasten Schrank Truhe Büffett geht der babylonische Wirrwarr weiter.
Um mit Fremdsprachlern kommunizieren zu können und vor allem denen zu helfen unsere Sprache zu verstehen sollten wir uns so gut es geht an das Schriftdeutsch halten.
In den 70er Jahren kamen zu uns in die die Firma viele Jugoslawen. Die lernten auch mit der Zeit unsere Sprache. Aber da wir Einheimische ja alle Dialekt sprachen lernten die Jugos unseren Murgtäler Dialekt und konnten sich mit uns auch ganz gut verständigen.
Aber mir graust es bei der Vorstellung, wenn der arme Kerl mal umzieht nach Hamburg oder Berlin. Dort kanner mit seinem "Deutsch" nix mehr anfangen und sich wahrscheinlich nicht mehr sehr verständlich machen.
Entschuldigt bitte, wenn mein Beitrag vielleicht etwas übers Ziel hinausgeschossen ist, aber das waren so meine Gedanken als ich diesen Schrätt durchgelesen habe.

Liebe Grüße
Manfred

Dusty98
Bilingual Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 15. Jul 2010 21:04
Muttersprache: German
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hello from the south of Germany

Beitrag von Dusty98 »

I'm still looking for an English pen friend, preferably from Great Britain or Ireland. I want to improve my English skills and I can help someone who wants to improve his/her German skills.

If someone is interested in writing with with, please do not hesitate to contact me.
I look forward to hearing from you soon. :freu:

Bye

Dona
Bilingual Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 2. Nov 2010 17:06
Muttersprache: Albanisch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hello from the south of Germany

Beitrag von Dona »

Dusty98 hat geschrieben:I'm still looking for an English pen friend, preferably from Great Britain or Ireland. I want to improve my English skills and I can help someone who wants to improve his/her German skills.

If someone is interested in writing with with, please do not hesitate to contact me.
I look forward to hearing from you soon. :freu:

Bye




Hi dusty98,

I´ll second that!
So if someone is interested in writing with me, too, please contact me!
At best a native speaker! :wink:

see you,
Dona

Antworten