Die korrekte Form

Alles zu den englischen Zeiten im Aktiv und Passiv.
Questions on tenses (Active and Passive).
Antworten
Rapideye
Bilingual Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 17. Jun 2010 14:11
Muttersprache: Deutsch

Die korrekte Form

Beitrag von Rapideye »

Also, ich soll die korrekte Form der Verben einsetzen.

My wife says she wishes I were (be) a hundred miles away; Indeed, I wish I had been (be).

Ist das richtig?




Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3642
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch

Re: Die korrekte Form

Beitrag von Duckduck »

Rapideye hat geschrieben:Also, ich soll die korrekte Form der Verben einsetzen.

My wife says she wishes I were (be) a hundred miles away; Indeed, I wish I had been (be).

Ist das richtig?
Hi rapideye,

es geht ja hier im ersten Teil des Satzes um eine Zeit in einer indirekten Rede.

ABER - und das ist wichtig: der Einführungssatz steht im Präsens ("My wife says"). Das bedeutet, dass die Zeit in der indirekten Rede nicht in den backshift gerät, d.h., sie bleibt wie in der direkten Rede. Was hat die Frau nun zu ihm gesagt:

Frau:" I wish you were a hundred miles away". Also ist Deine Antwort hier richtig.

ABER: jetzt folgt der Kommentar eines geplagten Ehemannes (Szenen einer Ehe), und da kann man wohl überlegen, welche Zeit hier hingehört. Er gibt den ersten Teil in einem Gespräch mit seinem Kumpel wieder:

"Meine Frau sagt, sie wünscht ich wäre 100 Meilen weit weg; tatsächlich wünsche ich, ich wäre es."

Der Mann wünscht sich also auch einen Konjunktiv, denn er ist ja in Wirklichkeit noch da, also:

"Indeed, I wish I were." Im wirklichen Leben hätte er wohl eher gesagt: "So do I!", aber es ist ja eine Übung.

Grüße
Duckduck
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Rapideye
Bilingual Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 17. Jun 2010 14:11
Muttersprache: Deutsch

Re: Die korrekte Form

Beitrag von Rapideye »

Hey Duckduck,

danke für deine schnelle Antwort. Finde es ganz gut, dass du aus einem Satz eine Geschichte entwickelst, wobei man dadurch die richtigen Zeitformen erkennt und diese einsetzen kann. Ich dachte mir auch schon, dass bei beiden "were" hinkommt, aber war mir unsicher. Ich glaub manchmal denkt man einfach zu kompliziert.

Thanks

Rapideye

Antworten