Nachhilfeschülerin hat kaum Grundkenntnisse

Alles was für Englischlehrer/Nachhilfe wichtig ist.
Teaching English as a foreign language
Antworten
AmericanGirl20
Topic Talker
Beiträge: 74
Registriert: 11. Mai 2005 13:46
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Germany
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Nachhilfeschülerin hat kaum Grundkenntnisse

Beitrag von AmericanGirl20 »

Hallo!

Meine Nachhilfeschülerin (ist auch meine Cousine!) hat echt Probleme in Englisch, sie hat von Anfang an in der Schule in Englisch irgendwie wohl...ja geschlafen weil viele Grundkenntnisse hat sie leider echt nicht. Ich gehe jetzt schon 1 mal die Woche mit ihr Vokabeln durch, Grammatik und Sachen die sie in der Schule macht (7te Klasse RS) und seit kurzem bekommt sie auch einmal die Woche Nachhilfe bei einer anderen Amerikanerin noch. Das find ich auch ganz gut weil ich leider durch meine Arbeit nicht öfters als einmal die Woche Zeit habe für sie. Aber sie hat so viel aufzuholen, ich weiss gar nicht recht wo ich anfangen soll und wie ich ihr das am besten erklären und beibringen soll. Wo sollte ich am besten mit anfangen? Welche Grammatik? Wie kann ich ihr am besten die unregelmäßigen Verben beibringen? Ausser das sie sich die durchliest was sie eh selten tut :x ...

Habt ihr Tipps und Ideen wie man es einer 13jährigen gut rüber bringen kann?


Bin für jeden Tipp dankbar, denn da sie meine Cousine ist, liegt mir natürlich viel dran das sie besser wird in Englisch!
Linkin Park 4ever...shut up when I´m talking to you!!! :-)




George
Site Admin
Beiträge: 974
Registriert: 7. Mär 2004 22:02
Muttersprache: German
Wohnort: Klingenthal
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Nachhilfe

Beitrag von George »

Hi,
erstmal willkommen im Forum :)

Das ist gar nicht einfach, weil deine Cousine im 6. Schuljahr (in dem die Satzstrukturen und die wichtigsten Zeitformen dran sind) nicht so richtig aufgepasst hat.

Ich würde erstmal versuchen, sie zu einfachen Themen kurze Sätze bilden zu lassen (My family, hometown, favourite sport, film ...).
Dann siehst du schon, welche Fehler sie macht (Satzsstellung, Verwechslung Simple Past - Present Perfect, unregelmäßige Verben.

Du kannsz auch gern mal hier posten, was deine Cousine so schreibt, dann sehen wir schon, wo man anfangen sollte.

Wichtig ist die Motivation.

CU
George

AmericanGirl20
Topic Talker
Beiträge: 74
Registriert: 11. Mai 2005 13:46
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Germany
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Nachhilfe

Beitrag von AmericanGirl20 »

Hi! Danke für die schnelle Antwort! Und danke für das nette "willkommen im Forum" :D ! Ja also das mit den Sätzen bilden ist eine gute Idee, das werde ich mal machen! Mal schauen was sie mir da so liefert. Und ich habe jetzt bzw da ich jetzt Urlaub habe bin ich gerade bei und mache ihr solche Karteikarten mit den unregelmäßigen Verben drauf weil sie die kein bisschen drauf hat, vielleicht bringt ihr ja so ein Karteikasten bei den unregelmäßigen Verben ja auch etwas. Denn eine menge aufzuholen hat sich ja wirklich... :?
Bist du ein Lehrer? *neugierigbin*



AmericanGirl20
Linkin Park 4ever...shut up when I´m talking to you!!! :-)

George
Site Admin
Beiträge: 974
Registriert: 7. Mär 2004 22:02
Muttersprache: German
Wohnort: Klingenthal
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Nachhilfe

Beitrag von George »

Hi,
ich bin Lehrer an einer kombinierten Haupt- und Realschule und das weiß ich, dass unregelmäßige Verben nicht zum Lieblingsstoff gehören. Versuch erstmal, wichtige Verben lernen zu lassen oder teile sie nach Gruppen ein, wie hier:

http://www.englisch-hilfen.de/grammar/unreg_verben2.htm

So lernt man sie besser.

Viele Grüße

George

AmericanGirl20
Topic Talker
Beiträge: 74
Registriert: 11. Mai 2005 13:46
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Germany
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Nachhilfe

Beitrag von AmericanGirl20 »

Ah ja danke! Dann werde ich mal die unregelmäßige Verben so ordnen, nach dieser Tabelle da. Kommen bis zum 7ten Schuljahr der RS denn alle Grammaikformen schon dran? Sie weiss ja selbst auch nicht so recht was sie schon hatte und was nicht :x

Hoff das ist okay wenn ich so viel frage? :?:
Linkin Park 4ever...shut up when I´m talking to you!!! :-)

George
Site Admin
Beiträge: 974
Registriert: 7. Mär 2004 22:02
Muttersprache: German
Wohnort: Klingenthal
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Nachhilfe

Beitrag von George »

Hi,
du kannst ruhig fragen, dazu ist das Forum ja da. :wink:

Bis zur 6. Klasse sind dran:
Simple Present
Present Progressive
Simple Past
Present Perfect
will future
going-to future

Wenn die vernüftig vewerndet werden, dann reicht das eigentlich schon aus.

CU
George

Kid A
Topic Talker
Beiträge: 58
Registriert: 28. Mär 2004 16:47
Wohnort: here in my little bubble
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Kid A »

Hello, hello....ich meld mich auch mal wieder.
Ich hab gerade eine Nachhilfeschülerin in Englisch. Sie ist auf dem Gymnasium in der 9. Klasse und hat jetzt seit diesem Jahr Englisch. Aber schon jetzt schreibt sie nur 5-er.
Es hängt jetzt quasi vom Erfolg der Nachhilfe ab, ob sie das Schuljahr packt.
Ich hab jetzt ziemlich viel im Internet abgesucht, um noch Übungen zur Fragestellung mit to do zu finden (die übungen von englisch-hilfen hab ich schon durch... :lol: ).
Kann mir da jemand noch was empfehlen oder nen Link geben? :?:

Isabel
-Life is for living-

Kid A
Topic Talker
Beiträge: 58
Registriert: 28. Mär 2004 16:47
Wohnort: here in my little bubble
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Kid A »

:D :D Nee, ich bin in der 11. Klasse und lerne selbst seit der 9. Englisch. Aber ich wage zu behaupten, dass ich es gut kann. :wink:
Es ist für mich mehr ein Hobby als ein Unterrichtsfach.

Klar schreib ich viele Übungen selbst, aber oft fällt es mir schwer, dann auch immer so Grenzfälle oder wichtige Ausnahmen reinzubringen. Aber du hast Recht, ich werd mich am verlängerten Wochenende auch wieder hinsetzen und Übungen schreiben. Führt kein Weg dran vorbei, ich krieg ja schließlich auch geld dafür. :D
-Life is for living-

AmericanGirl20
Topic Talker
Beiträge: 74
Registriert: 11. Mai 2005 13:46
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Germany
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von AmericanGirl20 »

Wieviel Geld nimmst du für Nachhilfe @ Kid A? Ich will nämlich auch noch mehr Nachhilfe machen, bei meiner Cousine mache ich es natürlich umsonst, aber so bei nicht-verwandten... :lol: ja nicht... deswegen wollt ich mal wissen wieviel du nimmst. Ich hab früher zu DM Zeiten (hört sich ja an als wenn ich schon uralt wäre :lol:) auch mal Nachhilfe gegeben aber ich weiss gar nicht mehr wieviel ich da genommen habe...da war ich auch 14, ist also schon 6 Jahre her 8)
Linkin Park 4ever...shut up when I´m talking to you!!! :-)

Kid A
Topic Talker
Beiträge: 58
Registriert: 28. Mär 2004 16:47
Wohnort: here in my little bubble
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Kid A »

Ich hatte zeitweise zwei Nachhilfeschüler gleichzeitig, die waren aus derselben Klasse. Dann hab ich von jedem 6€ genommen, was aber ziemlich scheiße war,weil der eine nie kam und ich dann in der Stunde nur 6€ statt 12 hatte. :x
jetzt hab ich jemand anderes, mit der mach ich eine Stunde alleine und dafür nehm ich 8€.
Wir treffen uns in der Schule nach dem Unterricht, das heißt, dass auch niemand noch durch die Gegend fahren muss. Ich halte 8€ für in Ordnung.
-Life is for living-

Edelzicke
Slow Speller
Beiträge: 17
Registriert: 13. Jun 2005 19:31
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Edelzicke »

Hallo, hier ist eine neue Nachhilfelehrerin.
Mein Stundenlohn ist ein bisschen höher, nämlich 20€ pro Stunde.

Und ich versteh dich ganz gut ich hab auch grad einen Nachhilfeschüler, auch 7. Klasse RS und ich tu mich vor allem mit den Fragen und den Verneinungen schwer, hat da vielleicht jemand nen Tipp wie ich ihm das beibringen kann?
Das was ich nach 4 Nachhilfestunden über das simple past und das present perfect lese ist auch nicht mehr feierlich, vielleicht liegt es bei ihm einfach daran, dass er nicht genügend motiviert ist, was kann ich dagegen tun?

Viele Grüße, Edelzicke

AmericanGirl20
Topic Talker
Beiträge: 74
Registriert: 11. Mai 2005 13:46
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Germany
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von AmericanGirl20 »

@Edelzicke

Also meine ist ja auch 7te Klasse RS, sie wird die Klasse wiederholen (unter anderem auch wegen Englisch) und ich habe jetzt das magazine Spot on gekauft, das ist ja in Englisch und gerade für ihr Alter interessant, also werde ich daraus mal ihr was übersetzen lassen und mal schauen was ich da noch so finde. Diese Grammatik ist nicht ihr ding, und da haben wir noch einiges zutun. Aber ich denke mit Englischen zeitschriften und ähnlichen ist es interessanter als nur Geschichten aus dem Englischbuch...
Linkin Park 4ever...shut up when I´m talking to you!!! :-)

Antworten