Shakespeare and beliefs in his age

Fragen zu Literatur und ihrem kulturellen und historischen Hintergrund
Questions about literature and its cultural, historical background.
Antworten
säge
Bilingual Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 18. Jun 2009 15:37
Muttersprache: deutsch

Shakespeare and beliefs in his age

Beitrag von säge » 18. Jun 2009 15:45

Hi,

zur Bestätigung:Er lebte in der Renaissance?!

Was waren zu seiner Zeit Glauben und wie waren die Menschen in dieser Zeit damals geprägt?
Ich finde absolut nichts im Internet zum Glauben dieser Zeit.

Und welche dieser Glauben sind heute noch zu finden?

--->keine Hausaufgabe...

Hoffe mir kann jemand helfen.Stehe in dieser Beziehung echt auf dem Schlauch.


Mfg Säge :spin:




Keswick
English Legend
Beiträge: 4396
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: England

Beitrag von Keswick » 18. Jun 2009 17:15

Ob Shakespeare in der Renaissance lebte laesst sich online ganz leicht rausfinden, indem man seinen Geburtstag und Todestag nachschlaegt.

Und was die Glaubensrichtung der Renaissance angeht, schlage ich vor, dass du dich u.a. in der Kunst und Literatur umsiehst.
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

säge
Bilingual Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 18. Jun 2009 15:37
Muttersprache: deutsch

Beitrag von säge » 18. Jun 2009 21:32

Hm

Aber gerade im Englischunterricht wird Shakespeare durchgenommen. Kann ja auch im Deutschforum etwas über Goethe fragen.

Keswick
English Legend
Beiträge: 4396
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: England

Beitrag von Keswick » 18. Jun 2009 21:37

Damit hast du schon recht, aber in diesem Forum geht es um Sprachwissenschaft, nicht um Literaturwissenschaft.
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

säge
Bilingual Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 18. Jun 2009 15:37
Muttersprache: deutsch

Beitrag von säge » 19. Jun 2009 13:26

Oh tschuldigung.Gibts dann hier ein Forum,dass genau dafür ist?

Keswick
English Legend
Beiträge: 4396
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: England

Beitrag von Keswick » 19. Jun 2009 13:37

Ich kenne keines. Aber vielleicht hift dir Tante Google ja weiter. Ansonsten schau dich mal in den Uni-Bibliotheken um. In die meisten darf man rein, auch wenn du ohne Studentenausweis nichts leihen darfst. Dort findet sich bestimmt etwas, denn das Thema ist explizit literaturwissenschaftlich.
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

Antworten