Kleine Korrektur bitte

Hier könnt ihr Sätze und kurze Texte zum Korrigieren einstellen.
Antworten
igelfilm
Bilingual Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 24. Feb 2009 18:46
Muttersprache: deutsch

Kleine Korrektur bitte

Beitrag von igelfilm »

Kann mir mal bitte jemand erklären warum diese Sätze Falsch bzw. viele Fehler haben:

He is huge embarrassed. Da hat mein Englsichlehrer is (Grammatikgehler), huge (Grammatikfehler) und embarrassed (Vokabelfehelr) falsch unterstrichen aber wiiiesooo ???

He goes to school in able to lern. Hier wurde able (Vokabelfehler) falsch unterstrichen, warum??

He plays only in a park. plays und only (beide Grammatikfehler), warum??

Und: Her future is resqued. resqued (Vokabelfehler) wurde falsch unterstrichen. Acuh hier: warum??




Keswick
English Legend
Beiträge: 4748
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead

Re: Kleine Korrektur bitte

Beitrag von Keswick »

Achtest du bitte auch auf deine deutsche Rechtschreibung, danke!
igelfilm hat geschrieben:Kann mir mal bitte jemand erklären warum diese Sätze falsch sind bzw. viele Fehler haben:

He is huge embarrassed. Da hat mein Englischlehrer is (Grammatikfehler), huge (Grammatikfehler) und embarrassed (Vokabelfehler) falsch unterstrichen aber wieso ???

He goes to school in able to learn. Hier wurde able (Vokabelfehler) falsch unterstrichen, warum??

He plays only in a park. plays und only (beide Grammatikfehler), warum??

Und: Her future is resqued. resqued (Vokabelfehler) wurde falsch unterstrichen. Auch hier: warum??
Abgesehen davon fehlt mir hier der Kontext.
Zu den Saetzen:

1) huge muss hier als Adverb stehen. Huge wird nur im Zusammenhang mit Groessen verwendet. Warum embarrassed hier angestrichen wurde, kann ich dir nicht sagen, denn wie gesagt, es fehlt der Kontext. Was ist die Vorgabe?

2) in able ist hier schlichtweg falsch. Wolltest du damit ausdruecken, dass er in die Schule geht, damit er lernen kann? Dann wuerde ich "He goes to school to be able to learn" nehmen, aber selbst diesen Satz haette ich dir angestrichen, denn dieser Satz macht wenig Sinn. Er wuerde nur Sinn machen, wenn der Kontext z.B. folgender waere: Er geht in die Schule, damit er in Ruhe lernen kann, weil er daheim keine Ruhe zum lernen findet. Und das ist eher unlogisch.

3) Hier ist die Satzstellung falsch: He only plays in a park.

4) Ich nehme an du meintest hier "gerettet" sprich rescued. Diese Wort verwendet man aber nur bei Rettungen von Schiffbruechigen, Unfallopfern etc.
Bitte keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN.
British English (BE) Sprecher.

igelfilm
Bilingual Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 24. Feb 2009 18:46
Muttersprache: deutsch

Beitrag von igelfilm »

Zu 1: Damit wollte ich eigentlich nur ausdrücken, dass er sehr betroffen reagiert. Ihm wurde eine schlechte Nachricht mitgeteilt.

Zu 2: Ja, genau das wollte ich ausdrücken. Wenn ich dich richtig verstanden habe, kann man aber bspw >>I go home in able to watch TV<< sagen. Irgendwo stand in able to kann auch damit heißen.

Zu 3: Kann man das wirklich auch nicht so sagen. Vielleicht Umgangssprache ??

Zu 4: Ja, das meine ich. Da sieht man wieder die Nachteile. Man sollte wirklich meiden, nur Vokabeln ohne Kontext zu lernen.

Ach ja: Wie steht huge als Adverb?

Keswick
English Legend
Beiträge: 4748
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead

Beitrag von Keswick »

igelfilm hat geschrieben:Zu 1: Damit wollte ich eigentlich nur ausdrücken, dass er sehr betroffen reagiert. Ihm wurde eine schlechte Nachricht mitgeteilt. Embarrassed bedeutet aber peinlich beruehrt sein

Zu 2: Ja, genau das wollte ich ausdrücken. Wenn ich dich richtig verstanden habe, kann man aber bspw >>I go home in able to watch TV<< sagen. Irgendwo stand in able to kann auch damit heißen. "in able" gibt es nicht. Wo hast du das denn gelesen?

Zu 3: Kann man das wirklich auch nicht so sagen. Vielleicht Umgangssprache ?? Nein, denn auch in der Umgangssprache sollte im Bestfall die Grammatik schliesslich noch stimmen.

Zu 4: Ja, das meine ich. Da sieht man wieder die Nachteile. Man sollte wirklich meiden, nur Vokabeln ohne Kontext zu lernen.

Ach ja: Wie steht huge als Adverb? Das steht im Woerterbuch, falls nicht bildest du es so wie jedes andere Adverb.
Bitte keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN.
British English (BE) Sprecher.

igelfilm
Bilingual Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 24. Feb 2009 18:46
Muttersprache: deutsch

Beitrag von igelfilm »

Keswick hat geschrieben:
igelfilm hat geschrieben:Zu 1: Damit wollte ich eigentlich nur ausdrücken, dass er sehr betroffen reagiert. Ihm wurde eine schlechte Nachricht mitgeteilt. Embarrassed bedeutet aber peinlich beruehrt sein

Zu 2: Ja, genau das wollte ich ausdrücken. Wenn ich dich richtig verstanden habe, kann man aber bspw >>I go home in able to watch TV<< sagen. Irgendwo stand in able to kann auch damit heißen. "in able" gibt es nicht. Wo hast du das denn gelesen?

Zu 3: Kann man das wirklich auch nicht so sagen. Vielleicht Umgangssprache ?? Nein, denn auch in der Umgangssprache sollte im Bestfall die Grammatik schliesslich noch stimmen.

Zu 4: Ja, das meine ich. Da sieht man wieder die Nachteile. Man sollte wirklich meiden, nur Vokabeln ohne Kontext zu lernen.

Ach ja: Wie steht huge als Adverb? Das steht im Woerterbuch, falls nicht bildest du es so wie jedes andere Adverb.
Wo das stand, weiß ich ehrlich gesagt nicht mehr. Vielleicht irre ich mich da auch. Jedenfalls VIELEN DANK.

igelfilm
Bilingual Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 24. Feb 2009 18:46
Muttersprache: deutsch

Beitrag von igelfilm »

Oh sorry, ich habe in able to mit in order to verwechselt. Hab mich grad erinnert, wo ich das gesehen habe und nochmal nachgeguckt.

Keswick
English Legend
Beiträge: 4748
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead

Beitrag von Keswick »

Achso! :big_thumb:
Bitte keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN.
British English (BE) Sprecher.

Antworten