Zeitform in Filmanalyse?

Alles zu den englischen Zeiten im Aktiv und Passiv.
Questions on tenses (Active and Passive).
Antworten
Music-girlie
Bilingual Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 27. Mär 2009 21:54
Muttersprache: German

Zeitform in Filmanalyse?

Beitrag von Music-girlie »

Hey,
ich frage mich gerade, wann man in einer Filmanalyse simple present und wann present progressive anwenden kann/sollte. Gibt`s da bestimmte Regeln? Im Unterricht hatten wir irgendwie immer so ne Mischung aus beiden Arten von Sätzen. Aber eigentlich müsste man doch alles im present progressive schreiben oder nicht?




Keswick
English Legend
Beiträge: 4710
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead

Beitrag von Keswick »

Wie eigentlich in jeder Nacherzaehlung, Analyse etc. bleibt man beim Praesens. Die Zeit aendert sich nur, wenn man auf eine vergangene Situation in der eigentlichen Geschichte eingeht.
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

Antworten