Bewertungstabelle für Klassenarbeiten. Dringend!!!

Alles was für Englischlehrer/Nachhilfe wichtig ist.
Teaching English as a foreign language
Antworten
AT
Bilingual Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 18. Sep 2007 14:05
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Bewertungstabelle für Klassenarbeiten. Dringend!!!

Beitrag von AT »

Hallo,
ich habe hier eine Bewertungstabelle, die man für die Korrektur von Englisch, Deutsch und Französisch-Klassenarbeiten von hilfreich ist. Doch ich möchte noch gerne von euch wissen, wie ihr diese Tabelle findet, gut oder schlecht und warum? Könnt ihr mir bitte diese Bewertungstabelle bewerten bzw. vervollständigen, wenn da noch andere Kriterien fehlen oder ist die Punkteverteilung gerecht? Vielen Dank.

AT

Kriterien

Inhalt:
a. ausführliche Erläuterung mehrerer Aspekte: 13-12 Pkt
b. ausführliche Erläuterung eines Aspektes: 11-9 Pkt
c. mehrere Aspekte genannt und ansatzweise erläutert: 8-6 Pkt
d. Aspekte ohne Erläuterung genannt: 5-3 Pkt
e. geringer oder kein Themenbezug: 2-0 Pkt


Stil/Wortschatz:
a. erweiterte, idiomatische Ausdrucksweise, abwechslungsreiche Satzanfänge, treffende
differenzierte Wortwahl: 6-5 Pkt
b. Aneinanderreihung einfach strukturierter Hauptsätze (Subjekt, Verb, Objekt) mit korrekter
Wortstellung auch bei Zeit-/Ortsadverbien. Angemessene Anwendung des Vokabulars,
Wortanzahl nahezu erfüllt: 4-2 Pkt
c. erhebliche Mängel in Satzbau und Wortschatz, unpräzise Wortwahl, Anzahl der Wörter weit unter
der angegebenen Grenze: 1-0 Pkt


Strukturen / Grammatik / Syntax / Rechtschreibung
a. korrekte Rechtschreibung, korrekte Anwendung der Strukturen (was heißt das, Struktur des Textes oder Satzes?) 6-5 Pkt
b. relativ sicherer Gebrauch der Tempusformen, wenige Fehler im Bereich der Grammatik und der
Rechtschreibung 4-2 Pkt
c. Häufung von Grammatik- und Rechtschreibfehlern, die das Verständnis beeinträchtigen 1-0 Pkt




maureencc
Frequent Typer
Beiträge: 120
Registriert: 15. Jun 2007 00:46
Muttersprache: bilingual British English / German
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von maureencc »

Hallo,

auf welches Niveau bezieht sich diese Tabelle?

Sie kommt mir sehr bekannt vor. Allerdings überrascht mich die Aufteilung der Punkte. Deswegen die Frage, bei welchen Prüfungen diese Tabelle eingesetzt wird bzw. werden soll.

Bei den Fremdsprachen käme noch der Hinweis auf "deutsche Strukturen" als negativer Aspekt hinzu. (Strukturen beziehen sich auf den Satz jeweils)

Dann müsste noch der Hinweis kommen: Die genaue Vergabe der Punkte liegt im Ermessen des Prüfers/der Prüferin/der Lehrkraft.

Maureencc
Carpe diem - nutze den Tag

AT
Bilingual Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 18. Sep 2007 14:05
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von AT »

Hallo,
erstmal danke für die Antwort. Die Bewertungstabelle ist eine Bewertung einer Abschlussprüfung der Realschule.

Würd mich freuen, wenn es noch mehr negative oder positive Kritiken.
Liebe Grüße

maureencc
Frequent Typer
Beiträge: 120
Registriert: 15. Jun 2007 00:46
Muttersprache: bilingual British English / German
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von maureencc »

Deswegen kommt sie mir so bekannt vor... :lol:

Habt ihr wirklich so viele Punkte für Inhalt? Wir haben die Aufteilung 10, 7, 7. Und benutzen diese auch in Arbeiten.

Maureencc
Carpe diem - nutze den Tag

AT
Bilingual Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 18. Sep 2007 14:05
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von AT »

Es ist leider so. Ich würde die Punkte auch anders verteilen. Ich muss eine Arbeit darüber schreiben und positive und negative Kritiken aufzählen. Ich habe zwar schon einige gefunden, aber ich denke, dass ist doch besser ist noch Meinungen von anderen zu hören.

Antworten