Frage bzgl. Verwendung v. Konj. wie thus / therefore usw.

Alles zur englischen Grammatik.
How to deal with English grammar.
Antworten
Baschtel
Topic Talker
Beiträge: 90
Registriert: 15. Jul 2004 10:02
Wohnort: prignitz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Frage bzgl. Verwendung v. Konj. wie thus / therefore usw.

Beitrag von Baschtel »

Tach, ich besuche zum ersten mal das Forum hier.
Ich komme relativ gut mit den grammatischen Erläuterung ihres Angebotes klar, einzig der Gebrauch des Gerundiums macht mir leichte Probleme.
Darum soll es aber in meinen Beitrag nicht gehen.

Ich habe lediglich eine Frage bezüglich paar Wortgruppe.
Die oben genannten Konjunktion und andere Ausdrücke wie consequently, (t)hence, accordingly haben laut Einzelübersetzung (z.b http://dict.leo.org ) die selbe Bedeutung "folglich", "somit" und Ähnlichen, aber ein Volltextübersetzer (, der eigentlich generell schlecht übersetzt ) gibt mir leicht variierende Bedeutungen aus.
Ich messe diesen Resultaten von solchen Programmen wenig Bedeutung bei, dennoch meine Frage :
Gibt es irgendwelche Sinnunterschiede zwischen jene Wörte ?

Weiterhin würde ich gerne wissen, ob es möglich ist, die genannten Adverbien überhaupt als Satzanfang zu benutzen, ohne das der Ausdruck bzw. der Stil darunter leidet ?
Kann ich solche Art von Adverbien, die gewissermaßen eine Konjunktion ausdrücken, auch vor den Vollverb schreiben ?
selbsterstelltes Beispiel:
He was consequently / accordingly disappointed - for he doesn't come up to his expectations.

Aufgrund der Tagsache, dass ich mich erst ab der 11. Klasse für Englisch beschäftigt habe :roll: , bin ich noch Englischanfänger, so dass ihr mir hoffentlich helfen könnt, besser zu werden. ;)

Tschüss.




Reiner
Bilingual Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 6. Jul 2004 14:36
Wohnort: Elmira, NY USA
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Frage bzgl. Verwendung v. Konj. wie thus / therefore usw

Beitrag von Reiner »

Hallo Bäschtel,

Das sind allerhand gute Fragen. Ich kann wenigstens ein paar davon beantworten.

Die beiden Worte "thus" und "therefore" werden nur im schriftlichen Englisch benutzt, meistens am Anfang eines Satzes, oder hinter einem Semikolon, aber auch mitunter vor oder hinter einem Verb. Einige Beispiele:

Thus it came to pass that a decree went out from Caesar Augustus...

I'm not prepared; therefore, I refuse to take part.

It was thus that Joe came to realize that he had made a big mistake.

He realized, therefore, that he had to avoid such situations in the future.

He thus came to the conclusion that...

In der Umgangssprache könnte man hier in jedem Fall das Wort "so" benutzen.

Für Dein Beispiel würde ich "His expectations were not met; so he was disappointed" oder "His expectations were not met; therefore, he was disappointed" schreiben, aber lieber "Since his expectations were not met, he was disappointed."

"Consequently" oder "accordingly" kann man nur sagen, nachdem man den Grund genannt hat.

He failed the final exam--consequently, he had to repeat the course.

Baschtel
Topic Talker
Beiträge: 90
Registriert: 15. Jul 2004 10:02
Wohnort: prignitz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Baschtel »

Jo habe alles soweit verstanden. Danke.
Mal gleich nach den Ferien anwenden. ;)

Antworten