Suche Regeln für lassen (make, let, have, leave)

Alles zu den englischen Zeiten im Aktiv und Passiv.
Questions on tenses (Active and Passive).
Antworten
silkesommer
Bilingual Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 27. Jun 2004 17:37

Suche Regeln für lassen (make, let, have, leave)

Beitrag von silkesommer »

hallo kann mir jemand regeln zu o.g. verben sagen. ich mache viel zu viele fehler. eventuell gibt es ja ein schema, an das ich mich halten kann. danke schon mal im vorau :cry: s.




George
Site Admin
Beiträge: 991
Registriert: 7. Mär 2004 22:02
Muttersprache: German
Wohnort: Klingenthal

Wörter

Beitrag von George »

Hi silkesommer,
ich würde mir an deiner Stelle aus einem guten Wörterbuch wichtige Wendungen rausschreiben und diese dann einfach lernen. Ich kenn da keine Regel, die einfach und schneller einzuprägen wöre, als die Wortverbindungen. Das gilt auch für Wörter, wie make und do.

CU
George

silkesommer
Bilingual Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 27. Jun 2004 17:37

Beitrag von silkesommer »

Hallo Georg, danke für Deine schnelle Antwort, aber wie meinst Du das? Was die einzelnen Worte bedeuten weiss ich, nur füge ich diese immer falsch ein. Z.B.
I've had my hair cut
oder
I'll make you regret usw....

Wie weiss ich, was ich wann einsetzen muss? :?: vielleicht ein kleiner Tipp?

Danke im voraus ...

George
Site Admin
Beiträge: 991
Registriert: 7. Mär 2004 22:02
Muttersprache: German
Wohnort: Klingenthal

Wörter

Beitrag von George »

Hi silkesommer,
ich habe gemeint, dass du dir Wendungen mit dem Wort lassen im Wörterbuch suchst, also z.B.

jdn/ etw irgendwo lassen = to leave sb/sth somewhere;
jdn in Ruhe lassen = to leave sb alone

Und diese Wendungen lernst du (wie eine Vokabel) auswendig. Es gibt dafür keine Regel. Wir Deutschen neigen dazu, dass alles irgendwelchen Regeln folgen muss, bei einer Sprache ist das aber nicht so, ca. 80% lassen sich erklären, der Rest ist eben so. Deswegen kommt man nie ohne ein gutes Wörterbuch aus.

CU
George

Antworten