got to / have to

Alles zur englischen Grammatik.
How to deal with English grammar.
Antworten
MLffm
Slow Speller
Beiträge: 23
Registriert: 1. Aug 2019 18:09
Muttersprache: Deutsch

got to / have to

Beitrag von MLffm »

Hallo,

ich frage mich, wo der Unterschied liegt, wenn man "got to" oder "have to" schreibt. Ich habe hier mal 2 Beispielsätze. Könnt ihr mir sagen warum hier "got to" und nicht "have to" geschrieben wird.

I got to get out of here.

You got to be more tolerant with her.




Keswick
English Legend
Beiträge: 4754
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead

Re: got to / have to

Beitrag von Keswick »

Vom Sinn her gibt es keinen Unterschied und deine Beispiele koennen sowohl mit "got to" als auch mit "have to" stehen. "have to" gilt heute noch als korrekt waehrend Puristen "got to" oftmals als inkorrekt werten, aber wenn du beispielsweise US Englisch lernst, dann ist "got to" eine Variante des BE Englisch. Ich hoffe das hilft.
Bitte keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN.
British English (BE) Sprecher.

MLffm
Slow Speller
Beiträge: 23
Registriert: 1. Aug 2019 18:09
Muttersprache: Deutsch

Re: got to / have to

Beitrag von MLffm »

Vielen Dank.

Ich habe grade noch einen Satz, wo ich mich frage, warum einmal "at" und einmal "in" vor der Stadt steht. Kannst Du mir bitte auch noch sagen, warum das so ist.

I go to the University of Illinois at Chicago, but my brother goes to Columbia University in New York.

Keswick
English Legend
Beiträge: 4754
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead

Re: got to / have to

Beitrag von Keswick »

Guten Morgen,

Der Satz, den du gepostet hast ist inkorrekt. Es muss sowohl in Chicago als auch in New York heissen. 

Man verwendet "in" bei Staedten und Laendern (unter anderem) und at bei spezifischen Adressen, oder generellen Orten. In deinem Satz handelt es sich um zwei Staedte, daher muss es "in" sein. 
Bitte keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN.
British English (BE) Sprecher.

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2798
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)

Re: got to / have to

Beitrag von tiorthan »

Es muss hier sogar "University of Illinois Chicago" heißen ohne eine Präposition, denn das ist tatsächlich der Name der Uni. Die Columbia University hat hingegen keinen Stadt-Namen im Namen und deshalb muss hier die Stadt mit Präposition angehängt werden.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

MLffm
Slow Speller
Beiträge: 23
Registriert: 1. Aug 2019 18:09
Muttersprache: Deutsch

Re: got to / have to

Beitrag von MLffm »

Ich dachte mir schon das "at" falsch ist, aber ganz sicher war ich mir da jetzt auch nicht.

Das habe ich auch grade gesehen, dass vor Chicago hier kein "in" stehen darf.

Antworten