Sind meine Übersetzungen falsch?

Hier könnt ihr Sätze und kurze Texte zum Korrigieren einstellen.
Antworten
Sheera
Frequent Typer
Beiträge: 106
Registriert: 8. Mär 2019 17:50
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Sind meine Übersetzungen falsch?

Beitrag von Sheera »

Hallo,
eine meiner Lieblingsfolltreffer: Übersetzen Sie die Sätze:
1. Er fuhr schnell die Straße entlang.
Ich: Ich drove fast along the street. > Buch: He drove along the road quickly.
2. Sie kam mit einem Umschlag in ihrer Hand wieder
Ich: She came back with an envelope in her hand. > Buch: She returned with an envelope in her hand.

Ich würde sehr gerne wissen, ob meine Übersetzungen mit den anderen Wörtern falsch sind, oder ob man das alternativ auch so ausdrücken kann. 

Bin sehr gespannt und dankbar für die Lösung!  :D
Liebe Grüße

Sheera




Sheera
Frequent Typer
Beiträge: 106
Registriert: 8. Mär 2019 17:50
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sind meine Übersetzungen falsch?

Beitrag von Sheera »

Hallo, Ihr Lieben, 
Ich hoffe, Ihr hatten schöne Weihnachten.
Kann mir denn niemand niemand diese Frage beantworten, damit ich weiß, ob ich das unbedingt so wie das buch formulieren muss, oder nicht?  :( :( :(

Liebe Grüße

Sheera

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2668
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal

Re: Sind meine Übersetzungen falsch?

Beitrag von tiorthan »

Deine Varianten sind nicht falsch. Allerdings ist das erste etwas ungewöhnlich, die Formulierung des Buches klingt natürlicher. Beim zweiten ist es einfach nur eine Stilfrage. Weniger Wörter sind in der Regel besserer Stil, deshalb "return" > "come back".
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Sheera
Frequent Typer
Beiträge: 106
Registriert: 8. Mär 2019 17:50
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sind meine Übersetzungen falsch?

Beitrag von Sheera »

Super vielen Dank!  :) :) :)
Dann weiß ich das ja endlich + auch mit Begründung.
Das mit dem "return" habe ich mir auch schon so jetzt gut gemerkt, da ich das sonst immer mit "come back" formuliert habe, 
liebe Grüße
Sheera

Antworten