Staatbürgerschaft english / irish

Information about the United Kingdom and Ireland
Antworten
limarije
Bilingual Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 4. Apr 2018 21:40
Muttersprache: deutsch

Staatbürgerschaft english / irish

Beitrag von limarije » 4. Apr 2018 21:45

Hallo zusammen! :)
Ich hätte eine Frage und zwar überlege ich seit längerem, ob es möglich wäre die doppelte Staatsbürgerschaft zu haben.
ich bin 1993 in Deutschland geboren, meine Mutter ist Deutsche, mein Vater Engländer, welcher seit 1992 hier lebt. Meine Eltern waren allerdings nie verheiratet. Mein Opa ist zudem Ire. 
Gibt es irgendeine Möglichkeit die britische / irische Staatsbürgerschaft zu erhalten?
Ich mache mir etwas Sorgen aufgrund des Brexits und möchte definitiv in ein paar Jahren nach England oder Irland ziehen. 
Danke schonmal im vorraus! 




Keswick
English Legend
Beiträge: 4395
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: England

Re: Staatbürgerschaft english / irish

Beitrag von Keswick » 5. Apr 2018 08:46

Guten Morgen,

Da du nach 1983 aber vor 2006 geboren bist und deine Eltern nicht verheiratet waren/sind, steht dir leider nicht automatisch die britische Staatsbuergerschaft zu. 

In diesem Fall muss durch eine Geburtsurkunde (die nicht spaeter als ein Jahr nach deiner Geburt ausgestellt wurde) und/oder einen Vaterschaftstest bewiesen werden, dass dein Vater wirklich dein biologischer Vater ist. Zudem musst du die Standardvoraussetzungen erfuellen, d.h. mindestens 5 Jahre in UK gelebt haben und in dieser Zeit nicht mehr als 450 Tage im Nicht-UK Ausland verbracht haben. Von den 450 Tagen gesamt duerfen nicht mehr als 90 Tage innerhalb der letzten 12 Monate im Ausland verbracht worden sein (das musst du alles nachweisen koennen). Zudem musst du ein "permanent residence certificate" nachweisen, das du vorab an einer anderen Stelle beantragen musst - auch hier musst du 5 Jahre permanenten Aufenthalt in UK nachweisen. Ausserdem fallen Sprachtest und "Life in the UK" Test an. Die Neutralisation als british citizen kostet momentan £1282.- plus £80.- ceremony Gebuehr plus Passgebuehr. Diese liegt momentan bei £75.50 wenn du den Pass von UK aus beantragst bzw. £105.86 von Deutschland aus.

Was Brexit angeht kann dir momentan niemand was sagen, aber selbst wenn du nach England ziehst, musst du trotz englischen Vaters erst mindestens 5 Jahre + 1 hier gelebt haben bevor du Staatsbuergerschaft beantragen kannst. So zumindest der letzte Stand. 

Ich hoffe das hilft ein wenig weiter.

VG
Keswick
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2392
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)

Re: Staatbürgerschaft english / irish

Beitrag von tiorthan » 6. Apr 2018 11:47

Die Irische Staatsbürgerschaft ist ebenfalls kein einfaches Thema.
Grundsätzlich kennt Irland das Recht auf Staatsbürgerschaft nach Abstammung (ius sanguinis). In bester irischer Tradition zählen dabei nicht nur die Eltern sondern auch die Großeltern. Da deine Eltern beide keine irischen Staatsbürger zum Zeitpunkt deiner Geburt waren, gibt es für dich zwei Möglichkeiten:
1. dein Großvater wurde in Irland geboren = du bist berechtigt die irische Staatsbürgerschaft zu erlangen.
2. dein Großvater wurde nicht in Irland geboren. Hier würde es etwas komplizierter werden. Wenn dein Großvater als Ausländer eingebürgert wurde, dann hast du kein Recht auf die irische Staatsbürgerschaft. Falls dein Großvater als Kind von irischen Staatsbürgern außerhalb Irlands geboren wurde, dann hängt dein Recht auf die irische Staatsbürgerschaft davon ab, ob er zum Zeitpunkt deiner Geburt beim Foreign Births Registry erfasst war.
Falls du das Recht hast die irische Staatsbürgerschaft anzunehmen, dann musst du deine Geburt beim eben erwähnten Foreign Births Registry erfassen lassen, bevor du einen Pass beantragen kannst. Irland erlaubt nahezu unbegrenzt die doppelte Staatsbürgerschaft, und da du bereits älter als 21 Jahre bist, kannst du, wenn ich mich nicht irre, auch die deutsche Staatsbürgerschaft behalten.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Keswick
English Legend
Beiträge: 4395
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: England

Re: Staatbürgerschaft english / irish

Beitrag von Keswick » 6. Apr 2018 12:12

Danke tiorthan, mit Irland kenne ich mich nicht aus, aber hier noch ein Link, der helfen koennte zu dem was du bereits schriebst:

https://www.dfa.ie/passports-citizenshi ... ign-birth/
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

Keswick
English Legend
Beiträge: 4395
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: England

Re: Staatbürgerschaft english / irish

Beitrag von Keswick » 6. Apr 2018 16:42

Gerade taufrisch reingekommen: die Gebuehr fuer die Neutralisation liegt seit heute bei £1330.-
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

Antworten