Wie heißt es richtig?

Alles zur englischen Grammatik.
How to deal with English grammar.
Antworten
SmokeTM
Bilingual Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 20. Sep 2016 13:39
Muttersprache: Deutsch

Wie heißt es richtig?

Beitrag von SmokeTM »

Hallo,
würde gerne wissen, ob die Sätze richtig sind.
He is dangerous. Richtig, weil dangerous He beschreibt.
He looks dangerous. Falsch, weil Adjektiv hier nicht richtig.
He looks dangerously. Richtig, weil dangerously bezieht sich auf looks.
LG




CKraniak
Bilingual Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 24. Nov 2016 02:10
Muttersprache: English (US / Texan)

Re: Wie heißt es richtig?

Beitrag von CKraniak »

Alle sind richtig, aber der dritte ist nicht gleich wie die erste zwei.

"He is dangerous" und "He looks dangerous" koennen gleich bedeuten, aber die erste kann auch bedeuten, dass er bedrohliche Dinge macht, und nicht nur, dass er bedrohlich erscheint.

"He looks dangerously" bedeutet anders, z.B. er tragt keine Schutzgrille (er benutzt seine Augen gefaerlich). Niemand sagt dies, aber es ist nicht falsch, ich glaube.

("He looks dangerous" bedeutet "He appears to be dangerous" und also ist richtig.)


-----

All three are technically correct, although the third means something else.

"He is dangerous" and "He looks dangerous" can mean the same thing, but the first can also mean that he does dangerous things and does not just appear dangerous.

"He looks dangerously" means something else; for instance, it would apply to someone who didn't wear safety glasses. (i.e. they use their eyes in a dangerous manner). Nobody says it like this, but I'm pretty sure it's technically correct.

(Note that "He looks dangerous" essentially means "He appears to be dangerous" and is thus correct.)

-----

Y'all feel free to correct my German if it doesn't get my intended point(s) across.
"I see," said the blind man, as he picked up his hammer and saw.

SmokeTM
Bilingual Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 20. Sep 2016 13:39
Muttersprache: Deutsch

Re: Wie heißt es richtig?

Beitrag von SmokeTM »

Danke für die Antwort. Für mich ist es extrem schwer zu sehen, ob ein Adjektiv oder Adverb eingesetzt werden muss.

Das würde bedeuten, dass diese Sätze korrekt sind oder?

He is a careful driver. Hier bezieht sich careful auf driver, deswegen Adjektiv

He drives careful.    Keine Ahnung?

He drives carefully. Hier Adjektiv da die Handlung im Vordergrund steht.

Dann kann ich aber nicht verstehen, wie man sieht, ob Adjektiv oder Adverb?


LG

CKraniak
Bilingual Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 24. Nov 2016 02:10
Muttersprache: English (US / Texan)

Re: Wie heißt es richtig?

Beitrag von CKraniak »

"He is a careful driver" ist richtig.
"He drives careful" ist falsch.
"He drives carefully" ist richtig.

Ich glaube, der Wort "look" war das Problem. Er bedeutet zwei Dinge ("appears" and "sees" / erscheinen und schauen), und fuer "looks" kann beide ein Adverb und ein Adjektiv richtig sein. Ich weiss nicht, wie Englisch lehren ist, also ich kann hier nicht viel hilfen. Ich weiss nicht, was der Regel ist.

"Er erscheint gern" --> was?
"Er schaut gern" --> ich verstehe.
"Looks" bedeutet beide.

(Ich weiss nicht, ob das Klar ist. Deutsch ist nicht mein Muttersprache und ich lerne noch.)

Hier in Texas sagen wir gern "He drives real careful" und verstehen das. Du sollst das nicht lernen.
"I see," said the blind man, as he picked up his hammer and saw.

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2799
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)

Re: Wie heißt es richtig?

Beitrag von tiorthan »

CKraniak hat geschrieben: Alle sind richtig, aber das1 dritte ist nicht gleich den2 ersten beiden3.
I have to explain this a bit, I think.

1 - Why use "das"? Usually we'd have to decide what article to use based on the gender of the noun that is referenced but there are cases, like this, where the nound doesn't actually matter and we use "das" as a default.

2 - It's a trap and you stepped right into it "ist gleich" is a phrase that actually requires the dative case (for historical reasons).

3 - "Beiden" is something like "each of two". It's just a common variation in this case and there are actually several possible forms you could have used here:
den beiden ersten
den ersten beiden
den zwei ersten
den ersten zwei(en)


Most native speakers would have expressed this differently though. They would have said something like:
"Alle drei sind richtig, aber das dritte/letzte ist nicht das Gleiche wie die anderen beiden/zwei."

Modern German native speakers hardly ever use "ist gleich + dative", instead they tend to say "ist das Gleiche wie + nominative" and it's not the only such development in the last 30 or so years.

"He is dangerous" und "He looks dangerous" koennen das Gleiche bedeuten, aber das erste kann auch bedeuten, dass er bedrohliche Dinge macht, und nicht nur, dass er bedrohlich erscheint.

"He looks dangerously" bedeutet etwas Anderes, z.B. er tragt keine Schutzbrille (er benutzt seine Augen gefaerlich). Niemand sagt dies, aber es ist nicht falsch, glaube ich.

("He looks dangerous" bedeutet "He appears to be dangerous" und ist deshalb richtig.)


-----

All three are technically correct, although the third means something else.

"He is dangerous" and "He looks dangerous" can mean the same thing, but the first can also mean that he does dangerous things and does not just appear dangerous.

"He looks dangerously" means something else; for instance, it would apply to someone who didn't wear safety glasses. (i.e. they use their eyes in a dangerous manner). Nobody says it like this, but I'm pretty sure it's technically correct.

(Note that "He looks dangerous" essentially means "He appears to be dangerous" and is thus correct.)

-----

Y'all feel free to correct my German if it doesn't get my intended point(s) across.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2799
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)

Re: Wie heißt es richtig?

Beitrag von tiorthan »

Also, eine Erklärung zum Thema.
Es ist, in der Tat, das "look" was hier schuld ist. "Look" gehört zu einer Klasse an Wörtern (look, seem, be, appear, smell) die man benutzen kann um Eigenschaften des Subjekts des Satzes zu beschreiben. Was heißt das?
Vergleiche die folgenden:

He looks dangerous.
He seems dangerous.
He appears dangerous.
He smells dangerous.
He is dangerous.

Alle fünf haben eines gemeinsam, sie drücken eigentlich aus: "He" hat die Eigenschaft "dangerous". Das Verb bestimmt hier lediglich auf welche Art diese Eigenschaft dargestellt ist.

Nun zum Vergleich:

He drives dangerously.
He behaves dangerously.

Hier beschreibt "dangerously" keine Eigenschaft von "He" sondern eine Eigenschaft des Verbs.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

SmokeTM
Bilingual Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 20. Sep 2016 13:39
Muttersprache: Deutsch

Re: Wie heißt es richtig?

Beitrag von SmokeTM »

Hi,

danke für die Antworten.Ich glaube ich habe es verstanden, schwierig wird das ganze erst, wenn man das beim sprechen einbauen muss.
Ich habe hier noch etwas gefunden das vielleicht nicht so eindeutig ist.

Mike is an unusually good soccer player. Könnte das nicht auch heißen. Mike is an unusual good soccer player. Es beschreibt doch Mike, dass er ein guter Fussballspieler ist und keine Handlung?

LG

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2799
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)

Re: Wie heißt es richtig?

Beitrag von tiorthan »

Nein, das ist ziemlich eindeutig "unusually".
Der Grund ist, dass ein Adjektiv immer ein Nomen oder Pronomen (bzw. etwas technischer ausgedrückt, eine Nominalphrase) als Bezugswort braucht. 
Aber Mike ist nicht nur einfach gut, er ist außergewöhnlich gut. Das "außergewöhnlich" bezieht sich auf "gut" und das ist keine Nominalphrase. Deshalb kann es sich bei "außergewöhnlich" nicht um ein Adjektiv handeln sondern es muss ein Adverb sein.
Adverbien müssen kein Verb als Bezugswort haben, auch wenn der Name das auszudrücken scheint. Stattdessen beziehen sie sich auf alle möglichen Wortarten und Satzteile, die keine Nominalphrasen sind.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

SmokeTM
Bilingual Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 20. Sep 2016 13:39
Muttersprache: Deutsch

Re: Wie heißt es richtig?

Beitrag von SmokeTM »

Vielen Dank für eure sehr hilfreichen Antworten! :freu:

Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3671
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch

Re: Wie heißt es richtig?

Beitrag von Duckduck »

SmokeTM hat geschrieben: Huhu,
Ihr seid ja nun eigentlich schon durch, aber mir fällt da noch eine Winzigkeit ein, die wir ergänzen können.



Mike is an unusually good soccer player. Könnte das nicht auch heißen. Mike is an unusual good soccer player. Es beschreibt doch Mike, dass er ein guter Fussballspieler ist und keine Handlung?

tiorthan hat ja genau erklärt, warum Du hier das Adverb benutzen musst.

Für Deine Anmerkung, dass doch Mike beschrieben wird und nicht seine Tätigkeit, müsste der Satz einfach nur anders konstruiert sein, hätte dann aber auch eine andere Bedeutung:


Mike is an unusual, good / unusual and good soccer player.


Jetzt wird über Mike ausgesagt, dass er ein ungewöhnlicher und ein guter Fussballspieler ist. Also vielleicht läuft er grundsätzlich rückwärts, schießt aber trotzdem Tore... :)

Grüße

Duckduck
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Antworten