Chatroom - Quasselzimmer

Alles was ihr euch gerne noch für das Forum wünscht.
What else can we improve in our board?
Antworten
CID
Linguistic Guru
Beiträge: 694
Registriert: 22. Sep 2005 20:01
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Chatroom - Quasselzimmer

Beitrag von CID »

Mir fällt auf, dass viele einfach nur "quatschen" wollen, um ihr Englisch zu verbessern und dann ihre MNS, ICQ etc. austauschen wollen. Manche machen dies auch, um über konkrete Englisch-Probleme sprechen zu wollen. Im letzteren Fall werden sie dann regelmäßig gebeten, dass sie das doch im Forum tun sollen, damit alle davon profitieren, was ich absolut unterstütze.

Ich bin jetzt etwas unsicher: Ist der Bereich "English only" (auch) als Chatroom gedacht? So ganz klar ist das m. E. nicht, zumindest, wenn man einen Blick auf die Beiträge wirft. Wenn es kein Chatroom sein sollte, dann darf ich hiermit die Einrichtung eines solchen anregen. Sollte es einer sein, ist m. E. eine Klarstellung oder eine deutlichere Kennzeichnung erforderlich.

Ich bin mir zwar sicher, dass viele dennoch ICQ etc. bevorzugen werden, aber vielleicht würde das manche dazu animieren, (auch) im Forum "zu quatschen" und dabei Englisch zu lernen.

Wir "quatschen" ja alle mal von Zeit zu Zeit (was ich total gut finde :talk1: ), dann aber oft in einem Faden, wo es streng genommen nicht hingehört und die Fragesteller dann möglicherweise verunsichert.

Was meint ihr dazu :question:




CID
Linguistic Guru
Beiträge: 694
Registriert: 22. Sep 2005 20:01
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von CID »

Hi,

danke für das Feedback. :danke:

Nur um eins klarzustellen: Ich mach da ja auch mit, wenn sich eine lustige Plauderei ergibt und ich finde das auch völlig ok, wenn es nicht Überhand nimmt, was nach meinen Feststellungen aber auch nicht der Fall ist. Aber manchmal hat mal halt Lust zu quatschen, ohne andere Leute nerven zu wollen (so wie jetzt :wink: ).

Wir können ja gleich hier anfangen (solange wir keine andere Plattform haben), natürlich in Englisch. :talk1:

How was your week :question:

Cliff
English Superhero
Beiträge: 1117
Registriert: 6. Mai 2005 22:46
Muttersprache: German
Wohnort: Rhineland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Cliff »

Hi CID,

ich weiß auch nicht so genau,ob English Only ein reiner 'Chatroom' ist, aber bisher wurde er ja so genutzt und keiner hat sich beschwert.

Außerdem sollten wir dort dann auch unseren Slang Bereich aufmachen. :mrgreen:

Cliff

CID
Linguistic Guru
Beiträge: 694
Registriert: 22. Sep 2005 20:01
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von CID »

Hey Cliff,

Auch dir danke für dein Feedback
:danke:

Slang-Bereich, stimmt, da hattet ihr (Ron und du) ja neulich drüber gesprochen, finde ich gut :big_thumb:

Aber, dass in "English only" viel oder überhaupt gequatscht wird, kann ich - zumindest von den "Titeln" her - nicht sagen, täuscht aber vielleicht.

Wie auch immer, zumindest fände ich eine deutlichere Kennzeichnung wichtig :jo:

CID
Linguistic Guru
Beiträge: 694
Registriert: 22. Sep 2005 20:01
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von CID »

Man könnte dann auch mal Mitglieder ansprechen, von denen man sieht, dass sie sich gerade eingeloggt haben...


Hallo MLS :bye:


Oops, schon wieder weg :(

Cliff
English Superhero
Beiträge: 1117
Registriert: 6. Mai 2005 22:46
Muttersprache: German
Wohnort: Rhineland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Cliff »

okay, ich wollt sagen, daß es dort geduldet wird. Es ist halt, daß man fort dazu ermutigt auf Englisch zu schreiben. Die User tauschen dort ja auch aus, woher sie ihre Namen haben. Oder Ron hat dort mal ein Art Dialektraten eingeführt, wenn ich mich recht erinnere.

CID
Linguistic Guru
Beiträge: 694
Registriert: 22. Sep 2005 20:01
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von CID »

Das ganze ist ja auch nur so ne Idee ...

Ich denke, dass man eine solche Plattform (deutlich erkennbar) bieten sollte, da könnte man dann auch helfen...wenn es gewünscht wird.... :)

Cliff
English Superhero
Beiträge: 1117
Registriert: 6. Mai 2005 22:46
Muttersprache: German
Wohnort: Rhineland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Cliff »

Ich bin da im Grunde deiner Meinung. Nur reicht es nicht, wenn dazu einfach einen neuen Thread aufmacht?
Wichtig wäre dann aber auch, daß man dort kein formales Standard Englisch schreiben muß, sondern so wie 'einem der Mund' gewachsen ist. :mrgreen:

CID
Linguistic Guru
Beiträge: 694
Registriert: 22. Sep 2005 20:01
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von CID »

Jaja, damit fängt es ja schon an. Man muss in den "normalen" Bereichen immer auf das "Formale" achten, was da natürlich auch Sinn macht.

Wie gesagt, nur ne Idee :)

Cliff
English Superhero
Beiträge: 1117
Registriert: 6. Mai 2005 22:46
Muttersprache: German
Wohnort: Rhineland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Cliff »

Ich denke, daß wenn man darauf hinweist, daß das Englisch nicht für die Schule geeignet ist (wie es Ron ja geschrieben hatte) dann sollte das schon gehen. Die Idee ist wie gesagt sehr gut.

licorice_lilly
Frequent Typer
Beiträge: 157
Registriert: 25. Okt 2005 04:12
Muttersprache: german
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von licorice_lilly »

hi all!

just wanted to let you know that I like your idea of a chatroom a lot!!!

:freu: :freu: :freu:

CID
Linguistic Guru
Beiträge: 694
Registriert: 22. Sep 2005 20:01
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von CID »

Hey licorice_lilly!

Thanks for your contribution and your support!!!

:)

CID
Linguistic Guru
Beiträge: 694
Registriert: 22. Sep 2005 20:01
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von CID »

Hallo,

vielleicht wären zwei Unterbereiche tatsächlich besser.

Andererseits könnte das Quasselzimmer für beides genutzt werden. Man kann sich gepflegt unterhalten, aber wenn jemand mal einen umgangssprachlichen oder Slang-Ausdruck verwenden möchte, ist das hier ok. (Nach dem Motto: "Slang erlaubt"). Man könnte aber auch einen Thread nur mit Slang aufmachen.

Man müsste nur allgemein darauf hinweisen, dass im Quasselzimmer nicht immer nur "astreines" Englisch" genutzt wird.

Mal sehen, was die anderen (insb. George) dazu sagen!?

Gruss

CID

Manhattan
Linguistic Guru
Beiträge: 801
Registriert: 19. Jun 2004 13:26
Muttersprache: German
Wohnort: Northern Germany
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Manhattan »

Ich persönlich finde die Idee sehr, sehr schön.
Mir gefallen beide Ideen, Slang und "gepflegtes Englisch". Vielleicht wird es ein bisschen schwer, 2 Themen gleichzeitig parallel laufen zu lassen, von daher wäre es besser wenn man das beides zusammenwirft. Allerdings wären 2 Themen, wenn jetzt einer kommt und der gerade erst anfängt Englisch zu lernen und man ihn dann mit Slang beschüttet, ein bisschen dumm für denjenigen, besser.
Allerdings könnten wir da Probleme mit den Forenregeln kriegen:
The official languages are German and English. Either British English or General American English is fine. Please don’t write in dialect or slang for examble Ebonics, Cockney or “Plattdeutsch”.
Aber ich denke, wenn man das nur für diesen einen Thread lockern würde, wär's super :)
Ansonsten finde ich die Idee mit dem Slang gut. Es muss ja nicht gleich einer vom hinterletzten Ort der Welt sein, den nun wirklich keiner versteht, sondern halt ein bisschen mehr Umgangssprache, ein bisschen mehr Lebendigkeit ^^

CID
Linguistic Guru
Beiträge: 694
Registriert: 22. Sep 2005 20:01
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von CID »

:jo:

Antworten