It were too large / it would be too large

Alles zur englischen Grammatik.
How to deal with English grammar.
Antworten
Flix11
Bilingual Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 6. Apr 2017 13:34
Muttersprache: Deutsch

It were too large / it would be too large

Beitrag von Flix11 »

Hallo zusammen, ich hänge gerade an einer Textzeile fest und konnte auch bei längerer Recherche hier im Forum nicht zu einem eindeutigen Schluss kommen, da sich der Kontext mit keinem der bisherigen Fälle so recht deckt (denke ich).
ich schrieb einmal:
"If I could buy you a house
as big as your heart 
you couldn't live in there
it were way too large"
ist schon etwas älter doch ich wollte gern versuchen etwas damit zu machen.
Je länger ich "darauf herumdenke", desto unsicherer bin ich mir aber, ob das "were" hier der korrekte, oder zumindest ein gebräuchlicher Weg wäre.
Kann mir jemand helfen?
Beste Grüße,
Flix




Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3671
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch

Re: It were too large / it would be too large

Beitrag von Duckduck »

Flix11 hat geschrieben: Hallo zusammen, ich hänge gerade an einer Textzeile fest und konnte auch bei längerer Recherche hier im Forum nicht zu einem eindeutigen Schluss kommen, da sich der Kontext mit keinem der bisherigen Fälle so recht deckt (denke ich).
ich schrieb einmal:
"If I could buy you a house
as big as your heart 
you couldn't live in there
it would be way too large"
ist schon etwas älter doch ich wollte gern versuchen etwas damit zu machen.
Je länger ich "darauf herumdenke", desto unsicherer bin ich mir aber, ob das "were" hier der korrekte, oder zumindest ein gebräuchlicher Weg wäre.
Kann mir jemand helfen?
Beste Grüße,
Flix
Hi Flix und willkommen im Forum! :)

In dem obigen Fall muss das Conditional verwendet werden, weil der Satz mit dem "if" eingeleitet ist und demnach eine Bedingungssituation beschreibt: Wenn das und das, dann würde das und das...

Der unterschiedliche Gebrauch der Conditionalform ("would be") und der Subjunctiveform ("were") ist in diesem kurzen Beitrag ganz gut, kurz und bündig dargestellt: https://www.usingenglish.com/forum/thre ... onditional

Grüße
Duckduck :prost:
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Flix11
Bilingual Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 6. Apr 2017 13:34
Muttersprache: Deutsch

Re: It were too large / it would be too large

Beitrag von Flix11 »

Hey Duckduck,
vielen Dank für deine Hilfe!
Ich gehe mal davon aus, es ist dann nicht nur grammatikalisch verwerflich, sondern auch außerhalb jeder Grauzone, oder? 
Im sinne von "ein native speaker würde sich wundern was der da gerade gesagt hat"?
Ich frage nur, weil es ja diverse Fehler gibt, die selbst von Muttersprachlern fleißig begangen und akzeptiert werden.

Beste Grüße, Flix

Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3671
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch

Re: It were too large / it would be too large

Beitrag von Duckduck »

Hi Flix,

ja, das ist tatsächlich nicht eine Frage von Kann man vielleicht, sondern einfach nicht richtig. Ich könnte mir aber vorstellen, Du hast die Hoffnung, dass beides geht, weil Du mit der Silbenzahl rechnest. Dann würde ich vorschlagen:

It'd be way too large.
Wenn Du's etwas übst, läß sich das singen, sprechen, tanzen als wäre es nur 1 1/4 Silbe... :wink: 

Grüße
Duckduck
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Flix11
Bilingual Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 6. Apr 2017 13:34
Muttersprache: Deutsch

Re: It were too large / it would be too large

Beitrag von Flix11 »

Hi Duckduck
Ja so ähnlich war tatsächlich meine Hoffnung xD
das Versmaß an sich beizubehalten, bekomme ich hin, zb mit "it'd be" oder auch der vollen variante "it would be", wenn ich das "it" rhythmisch vorziehe. Ein zwei andere Möglichkeiten gibts bestimmt auch noch. Ich hatte nur heimlich gehofft, eine alte Aufnahme nutzen zu können, aber die werde ich dann zunächst einmal korrigieren. Auf jeden Fall ganz herzlichen Dank für die Hilfe!! :)

Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3671
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch

Re: It were too large / it would be too large

Beitrag von Duckduck »

Huhu nochmal, gerade fiel mir auch noch
t'would be way too large
ein, ist einfacher zu singen, oder?

:prost: 
Duckduck
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Flix11
Bilingual Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 6. Apr 2017 13:34
Muttersprache: Deutsch

Re: It were too large / it would be too large

Beitrag von Flix11 »

Auf jeden Fall hat es einen wesentlich schöneren Wortfluss, wie ich finde, ja!
Ich werde es wohl auch fast genau so machen, mit dem Unterschied, dass ich das"it" ganz lasse und einfach etwas vorziehe, da ich durchaus noch den Platz dafür habe.

Antworten