An everybody

Where everybody can talk about anything. Slang is welcome and even encouraged.
Antworten
Danny
Frequent Typer
Beiträge: 215
Registriert: 16. Jan 2014 10:12
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

An everybody

Beitrag von Danny »

http://www.jstor.org/stable/2934900?seq ... b_contents
Hallo :)

Ich glaube ich habe das Thema schon mal aufgegriffen aber bin mir nicht sicher wo ^^ Ich wollte lediglich wissen, wann man "an everybody" hernimmt und wie es zu verstehen ist?
Der obere Link zeigt was ich bei Google gefunden hätt vielleicht erklärt sichs dadurch
Danke! ;)




tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2495
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 274 Mal

Re: An everybody

Beitrag von tiorthan »

Das verwendet man überhaupt nicht, außer:
1. "everybody" ist der erste Teil eines zusammengesetzten Substantives und "an" gehört als Artikel zur gesamten Zusammensetzung, z.B "an everybody issue" (ein Problem, dass jeden angeht)

2. Man spricht einen Dialekt in dem diese Konstruktion eine Bedeutung hat. In einigen englischen Dialekten in Indien z.B (dort hat es allerdings eine ganz eigene Bedeutung). oder offenbar auch in einigen Formen der Sprache in Südafrika, denn von dort kommt der Text, den du verlinkt hast.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Danny
Frequent Typer
Beiträge: 215
Registriert: 16. Jan 2014 10:12
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: An everybody

Beitrag von Danny »

Achso okay dann ist es mir klar danke dafür! :D

Antworten