the connels - 74 75

Alles zu Liedern, Filmen und anderen "netten" Sachen.
All about songs, films etc.
Antworten
Bhausen
Topic Talker
Beiträge: 55
Registriert: 20. Aug 2014 02:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

the connels - 74 75

Beitrag von Bhausen »

In dem Lied singen sie "giving me more and ill defy", warum "giving" inwiefern macht das Sinn und warum kein "give" oder so?




Keswick
English Legend
Beiträge: 4484
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 254 Mal

Re: the connels - 74 75

Beitrag von Keswick »

Hallo!
Gibst du uns mehr Kontext bitte? Mit diesem kurzen Satz, kann ich dir so nicht weiterhelfen, weil mir der Zusammenhang fehlt.
Danke!
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

Bhausen
Topic Talker
Beiträge: 55
Registriert: 20. Aug 2014 02:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: the connels - 74 75

Beitrag von Bhausen »

Giving me more and I'll defy
'Cause you're really only after
74-75


so heisst es in dem Lied. Giving me more and I'll defy. Also übersetzt "Geb mir mehr und ich werde trotzen". Aber das müsste doch "Give me more and I'll defy" heissen. Giving me more, das ist doch kein normaler englischer Satz?

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2516
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal

Re: the connels - 74 75

Beitrag von tiorthan »

Wenn man sich den gesamten Text einmal ansieht, dann kann man das, finde ich, ganz gut sehen. Die erste Zeile des Textes ist "Got no reason for coming to me" hier wird die unpersönliche Art der Ansprache in diesem Lied das erste Mal etabliert denn auch hier fehlt das Subjekt. Es heißt nicht "You've got no reason ..." sondern eben einfach nur "Got no reason ...". Im weiteren Text kann man aber sehen, dass sich diese Zeilen an eine bestimmte Person richten. Demzufolge muss man auch davon ausgehen, dass die Zeile in der du dein Problem hast einfach nur eine unpersönliche Art von "You're giving me more..." sein kann.

Warum nicht "give"? Weil das nicht das ist, was der Autor aussagen wollte.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Bhausen
Topic Talker
Beiträge: 55
Registriert: 20. Aug 2014 02:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: the connels - 74 75

Beitrag von Bhausen »

cool, danke dir tiorthan.

noch ne andere Frage, weisst du ob es geht zu sagen "I have survived that day."? Man kann ja auch sagen I have seen that day in a dream. Oder I have survived that day so far. (hab den tag bis jetzt überlebt aber vllt erliege ich noch verletzungen im krankenhaus von einem Unfall.)

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2516
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal

Re: the connels - 74 75

Beitrag von tiorthan »

Von Seiten der Grammatik spricht nichts dagegen. Die Frage ist, ob es das ist, was du ausdrücken willst.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Bhausen
Topic Talker
Beiträge: 55
Registriert: 20. Aug 2014 02:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: the connels - 74 75

Beitrag von Bhausen »

Naja, ich habe den Tag überlebt will ich damit nur sagen.

Antworten