Auslandsjahr

Information about the United Kingdom and Ireland
Antworten
Mayaruru
Bilingual Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 16. Jan 2015 13:33
Muttersprache: Deutsch

Auslandsjahr

Beitrag von Mayaruru » 17. Jan 2015 21:13

Hey ,
ich würde sehr gerne ein Auslandsjahr nach Irland machen . Ich habe mich auch schon darüber erkundigt und nach Organisationen geschaut , aber noch nicht das Richtige gefunden .
Ich würde das dann mit 15 machen , also in einem halben Jahr .
Wisst ihr vielleicht eine Organisation ,die nicht zu teurer ist ?
Und was haltet ihr so allgemein davon ?
Wenn ihr selbst sowas schon gemacht , würde ich mich über eure Erfahrungsberichte freuen oder wenn ihr mir einfach einbisschen was erzählen könntet .

Liebe Grüße Maya :)




tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2392
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)

Re: Auslandsjahr

Beitrag von tiorthan » 18. Jan 2015 12:21

Fáilte!
Tá Éire iontach álainn.

Ein oder zwei Dinge über Irland, die du vielleicht nicht weißt:

Die Menschen in Irland sprechen kein Standard-Englisch, und das heißt nicht nur eine andere Aussprache, sondern auch eine andere Grammatik. Falls du bisher noch keine Erfahrung damit hast wirst du in den ersten Wochen Probleme haben dort etwas zu verstehen.

Die offizielle erste Amtssprache von Irland ist Irisch. Meine beiden ersten Zeilen sind ein Beispiel für die Sprache (Fáilte = Willkommen, Tá Éire iontach álainn = Irland ist sehr schön), wie du siehst hat das nichts mit Englisch zu tun. Tatsächlich sprechen weniger als 20% der Bevölkerung diese Sprache täglich, aber Irisch ist ein Pflichtfach in der Schule, so dass jeder Ire wenigstens ein klein wenig Irisch kann. Du würdest an dem Unterricht nicht teilnehmen müssen, und ich nehme an, dass man Gastschüler so unterbringt, dass dies kein Problem darstellt, aber du solltest dich nicht wundern, wenn dir ein Teil der Unterhaltungen dort ggf. völlig verschlossen bleiben. Es kann genauso gut passieren, dass du in einem Jahr gerade einmal auf Straßenschildern, in der Zeitung und in den Nachrichten irgendetwas Irisches siehst.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Lisa Stiefel
Bilingual Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 3. Feb 2015 19:13
Muttersprache: English
Wohnort: Germany

Re: Auslandsjahr

Beitrag von Lisa Stiefel » 6. Feb 2015 12:58

Hi Mayaruru,

Ireland is a lovely place to spend time- I hope you find a way to get there that is right for you!

Unfortunately, I am not very familiar with year abroad programs for teens. But there are a number of ways to get to Ireland if you don't mind waiting a while. You could go as an au pair, which means you'd be staying with an Irish family, helping in the house and minding the children. Usually au pairs also get an English language course as a part of the deal. If you plan to go to uni, you could do an ERASMUS semester at an Irish university. There are also a number of companies in Ireland (especially in Dublin) who hire people to do German-speaking work- for this option you'd of course have to wait some time, though!

If you're looking to go there in the nearer future, perhaps doing a summer course for teens at a language school could be suitable for you. It's not a full year, but it would give you a chance to first get a taste of what it's like in Ireland. I previously taught at a school called Atlas Language School in Dublin. They've got a summer program for teens, and I know them to be a good language school with really lovely teachers. Maybe look them up on Google and see if they offer something of interest to you.

And in the meanwhile, you can have a look at this docu-series by Des Bishop. It's about himself trying to learn Irish: Part 1: http://youtu.be/uPqoKpyhzP8

I hope that helps you!
Lisa Stiefel
English Language Teacher

Antworten