Britischen Pass, halb australier

Information about the United Kingdom and Ireland
Antworten
RoryTheRacingCar
Bilingual Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 11. Mär 2014 16:54
Muttersprache: deutsch

Britischen Pass, halb australier

Beitrag von RoryTheRacingCar » 11. Mär 2014 17:12

Hallo ihr Lieben :)
Mein Partner, halb britisch (Mama) und halb australisch (Papa), möchte gern den britischen Pass beantragen. Wir haben nur leider schon solch viele Varianten davon gehört, das wir nicht mehr wissen für was genau man sich jetzt bewerben muss und ob er überhaupt eine chance hat den Pass zu bekommen. Die Beamten auf dem Konsulat in Sydney wollten/durften auch keine Auskunft geben.
Was wir erreichen wollen: Er darf sich in Europa aufhalten, unbefristet wenn möglich und arbeiten dürfen. Da wir noch nicht bereit sind zu heiraten wollen wir über den Weg des britischen Passes gehen, damit er hier mit mir leben kann.

Vielen Dank schonmal, Janina :)




Keswick
English Legend
Beiträge: 4379
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Großbritannien / Great Britain

Re: Britischen Pass, halb australier

Beitrag von Keswick » 11. Mär 2014 19:45

Hallo,

Statt mit dem australischen Konsulat, solltet ihr euch mit der britischen Botschaft in Verbindung setzen. Habt ihr das schon?

Einiges zum britischen Pass wurde auch schon hier besprochen, einiges davon koennte fuer euch relevant sein.

VG
Keswick
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

RoryTheRacingCar
Bilingual Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 11. Mär 2014 16:54
Muttersprache: deutsch

Re: Britischen Pass, halb australier

Beitrag von RoryTheRacingCar » 12. Mär 2014 13:41

Dankeschon mal für deine Antwort :)
wir waren auf dem englischen Konsulat/botschaft in Sydney aber die dort durften uns anscheinend keine Informationen geben und haben uns nur auf die Website verwiesen.
Bin schon durch die Foren hier gestöbert aber habe leider nichts brauchbares gefunden da die meisten hier ja auch in der UK leben bzw dort mal gelebt haben. In diesem Fall, ist seine Mutter welche britin ist, nach Australien gekommen und hat dort dann geheiratet, Kinder bekommen,... und keiner der Familie war jemals in der UK

Keswick
English Legend
Beiträge: 4379
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Großbritannien / Great Britain

Re: Britischen Pass, halb australier

Beitrag von Keswick » 12. Mär 2014 15:05

Wie alt ist denn dein Partner? Wurde er vor 1.Januar 1983 geboren, oder danach?

Hast du mal hier geschaut?
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

RoryTheRacingCar
Bilingual Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 11. Mär 2014 16:54
Muttersprache: deutsch

Re: Britischen Pass, halb australier

Beitrag von RoryTheRacingCar » 13. Mär 2014 22:19

Ja, er wurde 1977 geboren...

Keswick
English Legend
Beiträge: 4379
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Großbritannien / Great Britain

Re: Britischen Pass, halb australier

Beitrag von Keswick » 14. Mär 2014 08:45

Folge diesem Link und schau, ob dein Freund ein Pass bekommen wuerde. https://www.gov.uk/check-british-citizen

Sollte er "eligible" sein, wird dich die Seite (hoffentlich) weiterfuehren. Durch die Tatsache, dass seine Mutter britisch ist (also britischen Pass hat und dort geboren wurde?) sollte (!) er das "right to abode" haben, und damit sollte (!) er das Recht auf einen britischen Pass besitzen. Um das aber genau abzuklaeren, wendet euch bitte an das UKVI National Contact Centre unter ukbanationalityenquiries@ukba.gsi.gov.uk
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

Antworten