Englische Zeiten merkwürdig

Alles zu den englischen Zeiten im Aktiv und Passiv.
Questions on tenses (Active and Passive).
Antworten
elo63
Slow Speller
Beiträge: 23
Registriert: 13. Jan 2012 18:23
Muttersprache: deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Englische Zeiten merkwürdig

Beitrag von elo63 »

Hallo,

habe in einem Lehrbuch eine Aufgabe die ich absolut nicht verstehe, der Satz soll in die richtige
Verbform gebracht werden.

Peter an Jane
1.) will goes
2.) will go
3.) is going
on holiday next year.

Lösung: Peter and Jane will go on holiday next year.

OK soweit gut, aber ich verstehe nicht warum hier nur das will future passt, denn das present continuous
würde auch passen.

Denn das present continuous wird verwendet wenn man etwas fest in der Zukunft geplant hat, was hier der Fall ist.
Genauso könnte das simple present genommen werden, denn das wird für fest gelegte Handlungen in der Zukunft genommen,
außerdem würde das Future I going to auch passen, meiner Meinung nach.

Ich verstehe die unterschiede nicht ganz so, kann mir das jemand an den Beispielsatz von mir erklären, wäre super.

Vielen Dank

elo




Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3537
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: Englische Zeiten merkwürdig

Beitrag von Duckduck »

elo63 hat geschrieben:Hallo,

habe in einem Lehrbuch eine Aufgabe die ich absolut nicht verstehe, der Satz soll in die richtige
Verbform gebracht werden.

Peter an Jane
1.) will goes
2.) will go
3.) is going
on holiday next year.

Lösung: Peter and Jane will go on holiday next year.

OK soweit gut, aber ich verstehe nicht warum hier nur das will future passt, denn das present continuous
würde auch passen.

Denn das present continuous wird verwendet wenn man etwas fest in der Zukunft geplant hat, was hier der Fall ist.
Genauso könnte das simple present genommen werden, denn das wird für fest gelegte Handlungen in der Zukunft genommen,
außerdem würde das Future I going to auch passen, meiner Meinung nach.

Ich verstehe die unterschiede nicht ganz so, kann mir das jemand an den Beispielsatz von mir erklären, wäre super.

Vielen Dank

elo
Hi elo63,
hoffentlich hattest Du schöne Weihnachten! Alle anderen natürlich auch. :freu:
Du bist hier vor lauter "Zukunftsangst" (pun intended) an der Spassigkeit der Aufgabe ganz vorbei geschrappt: von den angebotenen Formen geht in diesem Fall nur die 2. will-Form, weil sie die einzige ist, die grammatisch richtig den gegebenen Satz ergänzt. Schau Dir die anderen genau an:

Peter and Jane
1.) will goes -> Fehler: nach "will" darf nur der Infinitiv stehen
2.) will go
3.) is going -> Fehler: die Form des "be" in der dritten Person Einzahl (is) passt nicht zum Subjekt, das im Plural steht
on holiday next year.

Grüße
Duckduck
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

elo63
Slow Speller
Beiträge: 23
Registriert: 13. Jan 2012 18:23
Muttersprache: deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Englische Zeiten merkwürdig

Beitrag von elo63 »

Hallo,

danke erstmal, ja das hatte ich mir auch gedacht, aber wann nimt was.

Denn das present continuous wird verwendet wenn man etwas fest in der Zukunft geplant hat, und in den Beispiel war es fast geplannt usw.

mfg

PS Guten Rutsch

Antworten