Hallo aus Schottland

Write something about yourself (who you are and where you come from).
Antworten
brian f
Slow Speller
Beiträge: 18
Registriert: 26. Nov 2013 16:38
Muttersprache: English
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Hallo aus Schottland

Beitrag von brian f »

Hallo, wie gehts euch?

Ich heiße Brian, komme aus Schottland und suche nach Leute mit denen ich mein Deutsch üben kann. Seit 10 Jahren habe ich eine deutsche Frau also ich habe ein bisschen euerer Sprache gelernt.

Es ist komisch, ich habe Englisch als kleines Kind gelernt aber die Zeitformen usw kann ich nicht richtig erklären. Ich analysiere meine Muttersprache nicht, einfach spreche ich sie. Aber ich kann natürlich englische Beispiele geben und Text korrigieren.

Ich bin 42, interessiere ich mich für Filme, Reisen, Geschichte, Bücher, Sport, Camping.

Wünsche euch einen schönen Tag.




Keswick
English Legend
Beiträge: 4443
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: Hallo aus Schottland

Beitrag von Keswick »

brian f hat geschrieben:Hallo, wie gehts euch?

Ich heiße Brian, komme aus Schottland und suche nach Leuten mit denen ich mein Deutsch üben kann. Seit 10 Jahren habe ich eine deutsche Frau also habe ich ein bisschen euerer Sprache gelernt.

Es ist komisch, ich habe Englisch als kleines Kind gelernt aber die Zeitformen usw kann ich nicht richtig erklären. Ich analysiere meine Muttersprache nicht, ich spreche sie einfach. Aber ich kann natürlich englische Beispiele geben und Text korrigieren.

Ich bin 42, interessiere ich mich für Filme, Reisen, Geschichte, Bücher, Sport, Camping.

Wünsche euch einen schönen Tag.

Hallo Brian,

Willkommen im Forum! :) Dein Deutsch ist sehr gut, ich bin beeindruckt!
Wo in Schottland wohnst du denn? Ich mag Schottland, war auch schon einige Male dort. Ich selber lebe in Newcastle upon Tyne und mein Mann ist Englaender. Ich verstehe was du meinst, wenn du sagst, dass du Zeitformen etc. nicht erklaeren kannst. So geht es mir im Deutschen auch. Aber ich verbessere deine Texte gerne wo ich kann.

Dir auch einen schoenen Tag!
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

brian f
Slow Speller
Beiträge: 18
Registriert: 26. Nov 2013 16:38
Muttersprache: English
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo aus Schottland

Beitrag von brian f »

Hallo Keswick,

Ich wohne in Fife, 30km von Edinburgh entfernt. Ich bin schon in Newcastle gewesen. Die Geordies sind freundliche Leute und haben einen süßen Akzent. Ich frage mich ob du wie eine Nordenglanderin klingst.

Danke fürs Kompliment über mein Deutsch aber ich hatte keine andere Wahl. Die Familie meiner Frau kommen aus der ehemaligen DDR und da gibt's relativ wenig Leute die gut Englisch können. Also ohne Deutsch wäre ich nicht gefüttert worden. Dadurch wurde ich in die Sprache verliebt.

Jeden Monat in Edinburgh gehe ich zum deutschen Stammtisch. Das hilft mir weiter zu lernen und meine vorhandene Kenntnisse aufzufrischen. Zu Weihnachten fliegen wir nach Berlin und wir verbringen 2 Wochen in Brandenburg, wo meine Schwiegermutter lebt. Ich freue mich schon darauf.

Keswick
English Legend
Beiträge: 4443
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: Hallo aus Schottland

Beitrag von Keswick »

brian f hat geschrieben:Hallo Keswick,

Ich wohne in Fife, 30km von Edinburgh entfernt. Ich bin schon in Newcastle gewesen. Die Geordies sind freundliche Leute und haben einen süßen Akzent. Ich frage mich ob du wie eine Nordenglanderin klingst.

Danke fürs Kompliment über mein Deutsch aber ich hatte keine andere Wahl. Die Familie meiner Frau kommt aus der ehemaligen DDR und da gibt's relativ wenige Leute die gut Englisch können. Also ohne Deutsch wäre ich nicht gefüttert worden. Dadurch habe ich mich in die Sprache verliebt.

Jeden Monat gehe ich in Edinburgh zum deutschen Stammtisch. Das hilft mir weiter zu lernen und meine vorhandene Kenntnisse aufzufrischen. Zu Weihnachten fliegen wir nach Berlin und wir verbringen 2 Wochen in Brandenburg, wo meine Schwiegermutter lebt. Ich freue mich schon darauf.
Stell dir die Nachrichten vor: Schotte in Deutschland verhungert! :D
Nein wirklich, ich bin beeindruckt, ich wünschte mein Mann spräche nur annähernd so gut Deutsch wie du ! Er lernt es aber wir reden eigentlich nur Englisch daheim, insofern hat er kaum die Chance Deutsch zu sprechen. Wir hatten mal einen "deutschen Samstag" eingeführt, wo er nur Deutsch reden durfte, aber das haben wir nicht beibehalten. Ich muss den deutschen Samstag wieder einführen! :)

In Fife war ich schon einige Male. Zwei Freunde von mir leben dort und nach Edinburgh fahre ich mindestens 2x im Jahr. Sogar öfter wenn es geht. Bevor ich nach Newcastle gezogen bin, habe ich in Edinburgh gelebt (das ist aber schon fast 13 Jahre her). Angeblich klinge ich wie ein "Plastik-Geordie", denn mein Mann und seine Familie sind aus Durham, also nicht 100% Geordie. Und ich klinge mehr nach Durham als nach Newcastle. Ich bin ein Gerdie, ein German Geordie ;-)

Klingt deine Frau denn schottisch? Wie lange ist sie schon in Schottland?

Viele Grüße
Keswick
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

Nikolai
Topic Talker
Beiträge: 54
Registriert: 20. Nov 2013 20:10
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hallo aus Schottland

Beitrag von Nikolai »

Hello Brian

Unfortunately my English isn't the best. I'm very interested in learning English with a native speaker.
A native speaker doesn't usually know the grammar of his mother tongue, but I know some of the German grammar.
English has a more complicated tense system than German, because you haven't progressive tenses in German. There are only 6 tenses in German, while there are 15 different tenses approximately in English.
It would be nice if we could chat in skype or something else.


Hallo Brian

Leider ist mein Englisch nicht das Beste. Ich bin sehr darin interessiert mit einem Muttersprachler Englisch zu lernen. Ein Muttersprachlicher kennt normalerweise die Grammatik seiner Muttersprache nicht, aber ich kenne ein wenig die deutsche Grammatik. Englisch hat ein komplizierteres Zeitensystem als Deutsch, da es in Deutsch keine Verlaufsformen gibt, während es in English etwa 15 unterschiedliche Zeitformen gibt.
Es wäre schön, wenn wir in Skype oder Vergleichbarem chatten könnten.

brian f
Slow Speller
Beiträge: 18
Registriert: 26. Nov 2013 16:38
Muttersprache: English
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo aus Schottland

Beitrag von brian f »

Keswick hat geschrieben:Stell dir die Nachrichten vor: Schotte in Deutschland verhungert! :D
Nein wirklich, ich bin beeindruckt, ich wünschte mein Mann spräche nur annähernd so gut Deutsch wie du ! Er lernt es aber wir reden eigentlich nur Englisch daheim, insofern hat er kaum die Chance Deutsch zu sprechen. Wir hatten mal einen "deutschen Samstag" eingeführt, wo er nur Deutsch reden durfte, aber das haben wir nicht beibehalten. Ich muss den deutschen Samstag wieder einführen! :)

In Fife war ich schon einige Male. Zwei Freunde von mir leben dort und nach Edinburgh fahre ich mindestens 2x im Jahr. Sogar öfter wenn es geht. Bevor ich nach Newcastle gezogen bin, habe ich in Edinburgh gelebt (das ist aber schon fast 13 Jahre her). Angeblich klinge ich wie ein "Plastik-Geordie", denn mein Mann und seine Familie sind aus Durham, also nicht 100% Geordie. Und ich klinge mehr nach Durham als nach Newcastle. Ich bin ein Gerdie, ein German Geordie ;-)

Klingt deine Frau denn schottisch? Wie lange ist sie schon in Schottland?

Viele Grüße
Keswick


Meine Frau lebtt seit 10 Jahren in Schottland. Früher hat sie in Dublin gearbeitet also ich denke ihr Akzent ist von Schottland und Irland beeinflusst. Wo eigentlich in Fife warst du schon? Ich wohne in der Nähe von Dunfermline.

Zu Hause sprechen wir vorwiegend Englisch aber auch ein bisschen Deutsch. Wenn wir in Deutschland sind, reden wir viel mehr auf Deutsch weil wir von der Sprache umgeben sind. Was macht dein Mann wenn ihr die Familie in Deutschland besucht? Ich war vom Anfang einfach entschlossen, Deutsch zu lernen. Ich wollte nicht dass ich in der Uckermark taubstumm wäre und dass alles für mich übersetzt werden müsste. Aber Fremdsprachen sind kompliziert und ohne die Lust oder die Notwendigkeit geht es gar nicht. Die Ausreden habe ich schon gehört: ich bin zu alt, habe keine Zeit, kein Talent, jeder in Deutschland spricht schon perfektes Englisch usw.


Ich empfehle deinem Mann dass er den Michael Thomas CD-Kurs ausprobiert und Deutche Filme (mit Englischen Untertiteln) anschaut. Naja, ich stehe jetzt auf Sprachen und kann mich selber motivieren. Bei jedem Mensch ist es nicht so. Dazu soll er jeder Gegenstand im Hause lernen....wäre ein guter Anfang. Ich habe auch ein Tagebuch auf Deutsch geschrieben in dem ich mein Tag detailiert beschrieben habe. Es gibt viele Methoden.

Keswick
English Legend
Beiträge: 4443
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: Hallo aus Schottland

Beitrag von Keswick »

brian f hat geschrieben:Meine Frau lebt seit 10 Jahren in Schottland. Früher hat sie in Dublin gearbeitet, also denke ich ihr Akzent ist von Schottland und Irland beeinflusst. Wo eigentlich in Fife warst du schon? Ich wohne in der Nähe von Dunfermline.

Zu Hause sprechen wir vorwiegend Englisch aber auch ein bisschen Deutsch. Wenn wir in Deutschland sind, reden wir viel mehr auf Deutsch weil wir von der Sprache umgeben sind. Was macht dein Mann wenn ihr die Familie in Deutschland besucht? Ich war von Anfang an einfach entschlossen, Deutsch zu lernen. Ich wollte nicht dass ich in der Uckermark taubstumm bin und dass alles für mich übersetzt werden muss. Aber Fremdsprachen sind kompliziert und ohne die Lust oder die Notwendigkeit geht es gar nicht. Die Ausreden habe ich schon gehört: ich bin zu alt, habe keine Zeit, kein Talent, jeder in Deutschland spricht schon perfektes Englisch usw.


Ich empfehle deinem Mann, dass er den Michael Thomas CD-Kurs ausprobiert und Deutsche Filme (mit englischen Untertiteln) anschaut. Naja, ich stehe jetzt auf Sprachen und kann mich selber motivieren. Das ist nicht bei jedem Menschen so. Ausserdem soll er jeder Gegenstand im Haus lernen....wäre ein guter Anfang. Ich habe auch ein Tagebuch auf Deutsch geschrieben in dem ich mein Tag detailiert beschrieben habe. Es gibt viele Methoden.
Das sind alles sehr gute Ideen, das muss ich ihm mal sagen! Wenn wir in Deutschland sind redet er mit meinem Bruder Englisch, aber mit meiner Mutter, meiner aelteren Schwester und meinem Schwager spricht er Deutsch. Er arbeitet auch manchmal mit deutschen Kollegen zusammen, wenn diese aus Deutschland einreisen, aber ich glaube es fehlt ihm einfach das Selbstbewusstsein. Er ueberdenkt seine Saetze zu oft und dann verbessert er sich falsch. Ich sage ihm immer, dass er es einfach fliessen lassen soll und Fehler zulassen. Aber das faellt ihm mitunter schon ziemlich schwer. Aber ich werde ihm deine Tipps mal weitergeben.

Meine Freunde sind aus Lochgelly, das ist etwas oestlich von Cowdenbeath (aber das weisst du sicher).
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

brian f
Slow Speller
Beiträge: 18
Registriert: 26. Nov 2013 16:38
Muttersprache: English
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo aus Schottland

Beitrag von brian f »

Keswick hat geschrieben: Das sind alles sehr gute Ideen, das muss ich ihm mal sagen! Wenn wir in Deutschland sind redet er mit meinem Bruder Englisch, aber mit meiner Mutter, meiner aelteren Schwester und meinem Schwager spricht er Deutsch. Er arbeitet auch manchmal mit deutschen Kollegen zusammen, wenn diese aus Deutschland einreisen, aber ich glaube es fehlt ihm einfach das Selbstbewusstsein. Er ueberdenkt seine Saetze zu oft und dann verbessert er sich falsch. Ich sage ihm immer, dass er es einfach fliessen lassen soll und Fehler zulassen. Aber das faellt ihm mitunter schon ziemlich schwer. Aber ich werde ihm deine Tipps mal weitergeben.

Meine Freunde sind aus Lochgelly, das ist etwas oestlich von Cowdenbeath (aber das weisst du sicher).


Die Welt is klein! Ich bin selber in Lochgelly aufgewachsen und meine Eltern wohnen immer noch da. Meine Nachname ist Fraser. Seit 15 Jahren wohne ich in Dunfermline aber ich fahre einmal der Woche nach Lochgelly um meine Eltern zu besuchen.

Ich habe zu Hause die Serie Heimat (Regie von Edgar Reitz) auf DVD. Heimat gilt auch als Film, obwohl die Episoden ins gesamt 17 Stunden dauern. Grund dafür ist ein Paar Kinos in Berlin haben alles hintereinander gestrahlt. Die Geschichte spielt im Hunsrück und ich habe vor 5 Jahren die ganze Serie geguckt, aber dieses Mal werde ich besser verstehen. Die Entwicklung des 20 Jahrhunderts wird durch die Augen der Einwohner eines kleinen Dorfes erzählt. Es gibt auch Heimat 2 & 3. Im Radio Times Filmbuch kriegen alle drei Stücke 5 Sternen. Komischerweise, die Leute die ich über Heimat frage, kennen die Filmen nicht. Aber die Leute bei mir die von Deutschland besessen sind, kennen sie sicher.

Keswick
English Legend
Beiträge: 4443
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: Hallo aus Schottland

Beitrag von Keswick »

brian f hat geschrieben:Die Welt is klein! Ich bin selber in Lochgelly aufgewachsen und meine Eltern wohnen immer noch da. Meine Nachname ist Fraser. Seit 15 Jahren wohne ich in Dunfermline aber ich fahre einmal in der Woche nach Lochgelly um meine Eltern zu besuchen.

Ich habe zu Hause die Serie Heimat (Regie von Edgar Reitz) auf DVD. Heimat gilt auch als Film, obwohl die Episoden insgesamt 17 Stunden dauern. Grund dafür ist, dass ein paar Kinos in Berlin alle Folgen hintereinander ausgestrahlt haben. Die Geschichte spielt im Hunsrück und ich habe vor 5 Jahren die ganze Serie geguckt, aber dieses Mal werde ich sie besser verstehen. Die Entwicklung des 20. Jahrhunderts wird durch die Augen der Einwohner eines kleinen Dorfes erzählt. Es gibt auch Heimat 2 & 3. Im Radio Times Filmbuch haben alle drei Stücke 5 Sternen. Komischerweise, die Leute die ich über Heimat frage, kennen die Filme nicht. Aber die Leute bei mir die von Deutschland besessen sind, kennen sie sicher.
Ich kenne "Heimat" auch nicht !  :shock: Da muss ich online mal nachschauen, ob ich sie finde, denn das waere fuer meinen Mann sicherlich sehr interessant. Danke fuer den Tipp!

Die Welt ist wirklich klein! Meine Freunde heissen Henderson, aber sie leben heute in der Naehe von Newcastle. Ich weiss nicht, ob sie noch Verwandte dort haben. Ich ueberlege im Moment, ob ich zum Weihnachtsmarkt nach Edinburgh fahren soll. Warst du diese Jahr schon dort? Mein Mann und ich fahren am 13.12 zum deutschen Weihnachtsmarkt nach Leeds, der soll schoen sein. Warst du schon da?
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

brian f
Slow Speller
Beiträge: 18
Registriert: 26. Nov 2013 16:38
Muttersprache: English
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo aus Schottland

Beitrag von brian f »

Ich war letztes Jahr am Weihnachtsmarkt in Edinburgh. Den fand ich sehr schön, aber einer der Mitglieder am deutschen Stammtisch sagte mir dass der Markt dieses Jahr nicht kommt. Ich weiß nicht ob das wahr ist, ich muß rausfinden.

2006 haben wir den Weihnachtsmarkt in Lübeck besucht. Wunderschön. Der Leeds Markt kenn ich nicht aber im Herbst war ich in York und Sheffield. Ich bin allein gereist und suchte im Internet ob es deutsche Treffgruppen in diesen Städten gäbe. Die Leeds German Meetup Gruppe habe ich gefunden (aber ich konnte es nicht schaffen). Wenn dein Mann sein deutsch verbessern möchte, empfehle ich ihm dass er solchen Gruppen besucht. Die Edinburgh Besprechung ist sehr freundlich und eine gute Mischung von Deutschen und anderen Leuten die die Sprache lernen (oder sogar schon beherrschen). Jedes Niveau ist da und man sagt was man kann.

Heute Abend gehe ich zum Eishockeyspiel. Früher hatte Durham eine sehr gute Mannschaft, die Durham Wasps. Erinnerst du dich an sie?

Brian.

Keswick
English Legend
Beiträge: 4443
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: Hallo aus Schottland

Beitrag von Keswick »

brian f hat geschrieben:Ich war letztes Jahr am Weihnachtsmarkt in Edinburgh. Den fand ich sehr schön, aber einer der Mitglieder des deutschen Stammtischs sagte, dass der Markt dieses Jahr nicht kommt. Ich weiß nicht, ob das wahr ist, ich muß es rausfinden.

2006 haben wir den Weihnachtsmarkt in Lübeck besucht. Wunderschön. Der Leeds Markt kenn ich nicht, aber im Herbst war ich in York und Sheffield. Ich bin allein gereist und suchte im Internet, ob es deutsche Treffgruppen in diesen Städten gibt. Die Leeds German Meetup Gruppe habe ich gefunden (aber ich konnte es zeitlich nicht schaffen). Wenn dein Mann sein Deutsch verbessern möchte, empfehle ich ihm dass er solchen Gruppen besucht. Die Edinburgh Gruppe (das Edinburgh Treffen) ist sehr freundlich und eine gute Mischung von Deutschen und anderen Leuten die die Sprache lernen (oder sogar schon beherrschen). Jedes Niveau ist da und man sagt was man kann.

Heute Abend gehe ich zum Eishockeyspiel. Früher hatte Durham eine sehr gute Mannschaft, die Durham Wasps. Erinnerst du dich an sie?

Brian.

Doch der Markt ist dieses Jahr auch wieder da. Mein Kollege Dennis hat mir letzten Mittwoch erzaehlt, dass er und sein Partner dort waren und er sagte es war sehr schoen. :) Diese Jahr ist er vom 22.11. bis zum 05.01. Hier ist der Link zur Seite: Edinburgh Christmas Market

Ich habe es mit meinem Mann noch nie zu einem deutschen Weihnachtsmarkt geschafft, ich muss das wirklich mal nachholen. Vielleicht naechstes Jahr, dann koennen wir auch meinen Neffen besuchen. Dieses Jahr muss ich ueber Weihnachten leider arbeiten. Wie feiert ihr zuhause eigentlich Weihnachten? Deutsches Weihnachten oder britisches Weihnachten? Wir feiern Weihnachten am 24.12 Abends meistens bei uns zuhause mit meiner Schwester und meinem Schwager. Am Christmas Day fahren wir zu seiner Familie runter und feiern dort mit Verwandten und Freunden. An Boxing Day sind wir dann beide bei meiner Schwester und meinem Schwager und sie kocht fuer uns alle. Es sind 3 wirklich schoene Tage, aber auch anstrengend, vor allem fuer den Magen :D

Die Durhams Wasps kenne ich nur noch vom Namen, da muss ich meinen Mann mal fragen :) . Der wird die sicherlich noch kennen. Ich kenne nur die Newcastle Vipers, aber nur weil mein Kollege Kevin Fan war, aber die gibt es ja leider auch nicht mehr. Schade eigentlich.

Viele Gruesse
Keswick
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

brian f
Slow Speller
Beiträge: 18
Registriert: 26. Nov 2013 16:38
Muttersprache: English
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo aus Schottland

Beitrag von brian f »

Dieses Jahr fliegen wir nach Deutschland und wir übernachten bei meiner Schwiegermutter. Da feiern wir ein traditionelles deutsches Weihnachten. Ich glaube wir essen Karpfen am Weihnachtstag.

Wenn wir in Schottland bleiben, haben meine Frau und ich am heiligen Abend eine Bescherung. Dann am Christmas Day fahren wir zu meinen Eltern.

Wohnt deine Schwester auch in England?

Keswick
English Legend
Beiträge: 4443
Registriert: 30. Jul 2008 11:20
Muttersprache: Deutsch
Wohnort: Gateshead
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: Hallo aus Schottland

Beitrag von Keswick »

Das klingt schön! Dann hoffe ich, dass euer Weihnachtsfest sehr schön und besinnlich wird.

Ja, meine Schwester lebt auch in England, gar nicht weit von mir, sondern nur im nächsten Ort. Der Rest meiner Familie lebt aber in Deutschland :) .
Fehler/Mistake - Anmerkung/Note - Ausdruck/Expression
* Keine Korrektur- / Erklärungsanfragen per PN *

brian f
Slow Speller
Beiträge: 18
Registriert: 26. Nov 2013 16:38
Muttersprache: English
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo aus Schottland

Beitrag von brian f »

Ich bin wieder da. Ich hoffe ich habe die deutsche Sprache nicht vergessen.

Weihnachten in Deutschland hat mir gefallen, obwohl es keinen Schnee gab. Nächste Woche fliegen wir wieder dorthin um Schwiegermutter zu besuchen. Meine Frau hat jetzt ein bisschen Heimweh also wir versuchen mehrere Mal pro Jahr nach Brandenburg zu fahren.

Keswick, wie war Weihnachten uns Sylvester bei euch?

ColaWisky01
Bilingual Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 9. Jan 2015 19:12
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo aus Schottland

Beitrag von ColaWisky01 »

Hallo,
mein Name ist Iris und ich würde mich freuen, wenn du Lust hättest, mit mir richtig Deutsch zu lernen. Ich bin eine rein blütige Deutsche, stamme aus der ehemaligen DDR und bin von Beruf Industriekauffrau, aber leider zur Zeit mal wieder zu Hause. Ich stamme aus der Mark Brandenburg und Alt-Ruppin ist eine sehr alte Stadt in der ich wohne. Ich bin verheiratet und das seit über 30 Jahren und habe 3 Kinder, sowie 3 Enkelkinder.
Ich bin zwar ein wenig älter wie du, aber das Alter sollte zum Deutsch lernen kein Problem sein :jo: "
Wir haben ein Eigenheim mit Garten und hinter unserem Haus ist gleich der Wald. Alt-Ruppin ist eine sehr idyllische Stadt, die mit ihren vielen Seen und Wäldern für Urlauber magisch ist. Hinzu kommt noch, das gerade Neuruppin eine Stadt weiter für ihren Gründungsvater Theodor Fontane sehr bekannt ist.Da ich mich sehr für Schottland interessiere, könnten wir uns doch super austauschen.
Ach so, meine Hobbys sind Bücher lesen und sammeln, besonders sehr Alte, eigentlich alles was Spaß macht und dazu gehört auch meine kleine Enkelin Cassedy, unser Teufelsbraten

Würde mich sehr freuen, wenn du dich bei mir meldest.


Liebe Grüße
Iris

Antworten