Nachhilfe für 8. Klasse Gymnasium

Alles was für Englischlehrer/Nachhilfe wichtig ist.
Teaching English as a foreign language
Antworten
LondonLove
Bilingual Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 21. Jun 2012 15:31
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Nachhilfe für 8. Klasse Gymnasium

Beitrag von LondonLove »

Hey :)
Ich besuche ein Gymnasium in der 11.Klasse und gebe jetzt meiner Cousine Nachhilfe in Englisch, die auf demselben Gymnasium in der 8. ist. Leider kann sie zwar relativ gut Englisch, ist aber richtig faul und lernt nicht gern. Ich hab auch schon sehr viele Übungen von dieser Seite mit ihr gemacht und auch verschiedene Sachen ausprobiert wie Songtexte oder auch mal kleine Geschichten zu übersetzen (z.B. Aristocats), weiß aber nicht ganz so genau, wie ich ihr Interesse für die Sprache wecken kann. Mit den Zeitformen tut sie sich in Arbeiten immer sehr schwer, aber wir haben mittlerweile schon so viele Übungen zu diesem Thema gemacht, dass ich merke, wie sehr sie das langweilt.
Ich möchte die Nachhilfe einfach interessanter und effektiver gestalten, vielleicht könnten mir ja ein paar von euch Tipps geben? Wie motiviert ihr denn eure Nachhilfeschüler zu besseren Leistungen?
Dummerweise kommt noch hinzu, dass ihr Englischlehrer richtig bescheuert ist (ich spreche aus eigener Erfahrung) und selbst nicht so gut Englisch kann, was heißt, er 'verbessert' die Schüler dann falsch o.Ä. :roll: Das ist natürlich mega nervig. Außerdem ist meine Cousine auch etwas schüchtern, worunter ihre mündliche Leistung leidet...
Wenn mir jemand weiterhelfen könnte, wäre ich sehr dankbar! :mrgreen:

Liebe Grüße,
LondonLove




Lalalilalala
Bilingual Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 23. Jun 2012 15:26
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Nachhilfe für 8. Lasse Gymnasium

Beitrag von Lalalilalala »

Hallo,

Leider kann ich dir da im Moment keine Tipps geben, da ich am Montag mit meiner Schülerin anfange. (Ich hatte vorher noch keine Schülerin der 8. Klasse Gymnasium.) - Aber ich wollte dich fragen, ob du mir das Lehrwerk nennen könntest, mit dem ihr arbeitet. - Das würde mir sehr helfen, um mich auf meine Stunde am Montag vorzubereiten;-)

Vielen Dank im Voraus. Wenn mir noch ein Tipp einfällt, sag ich natürlich Bescheid.

LG,
lalalilalala

smoosywoosy
Bilingual Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 7. Jul 2012 19:15
Muttersprache: Deutsch, Englisch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Nachhilfe für 8. Klasse Gymnasium

Beitrag von smoosywoosy »

Hallo,

ich selbst bin auch in der 11. Klasse und unterrichte 4 Nachhilfeschüler in Englisch.

Hier 2 Vorschläge:

Du könntest ihr die Aufgabe geben, ihren Lieblingsfilm auf DVD auf Englisch mit Untertiteln anzuschauen. Dann auch Rezensionen auf rottentomatoes zu lesen und vielleicht eine eigene zu schreiben.

Wenn du zuhause englische Kinderbücher hast, Lektüren mit ihr Lesen. (Ich lese mit meiner 8.Klässlerin Charlotte's Web, mit den 7.Klässlern The Magic Tree House und mit meiner 9.Klässlerin The Indian in the Cupboard.) Du kannst dann mit ihr Zusammenfassungen, Rezensionen und ein letter of advice schreiben. Material dafür gibt's im Internet.

Einfach Aufsätze zu Themen schreiben, die ihr gefallen. Frag sie ja nach ihren Interessen. Aufsätze würde ich sie auf dem PC tippen lassen. Dann kann sie ihre Texte überarbeiten. Die digitale Korrektur (mit email) kann ich dir auch nur empfehlen.

Generell empfehle ich dir diese Seite http://www.jochenenglish.de/?page_id=461 .

Liebe Grüße,

smoosywoosy

Antworten