Songtext- Kann einer Helfen?

Alles zu Liedern, Filmen und anderen "netten" Sachen.
All about songs, films etc.
Antworten
Gothm
Slow Speller
Beiträge: 19
Registriert: 18. Feb 2012 19:30
Muttersprache: deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Songtext- Kann einer Helfen?

Beitrag von Gothm »

Hallo,
ich habe mich neu angemeldet.
Mit meinem Schulenglisch komme ich nur bedingt voran.
Vielleicht kann ich hier Hilfe bekommen.
Ich habe einen Songtext verfasst und wurde gerne erfahren ob das so in Ordnung ist.
Das wäre schlecht wenn der Vocal-Take abgeschlossen ist und sich später herausstellt, daß es absolut Käse ist.
Es geht um folgendes Text:
the church of darkness is,
the church of fear
thousends bloody angels there
and fearytales are everywhere
the bloody angels gives you the deadly kiss
but no one gives you the absolution
when the night has begone
when nobody has a look
when all the windows has shut down
your bloody little soul they took




Die Kirche der Dunkelheit ist die Kirche der Angst
dort sind tausende blutiger Engel
und überall Märchengeschichten
die blutigen Engel geben dir den Todeskuss
aber niemand gibt dir die Absolution
Wenn die Nacht beginnt und niemand mehr schaut
wenn alle Fenster geschlossen sind
nehmen sie deine blutige kleine Seele


Ist das Englische soweit richtig?
Bitte beachtet,daß zu Gunsten der Metrik und Melodie
oft Kompromisse gemacht werden müssen.
Nur es muss vertretbar bleiben.
Vielen Dank für eine Intervention. :angel:

Gruss




Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3545
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Songtext- Kann einer Helfen?

Beitrag von Duckduck »

Gothm hat geschrieben:Hallo,
ich habe mich neu angemeldet.
Mit meinem Schulenglisch komme ich nur bedingt voran.
Vielleicht kann ich hier Hilfe bekommen.
Ich habe einen Songtext verfasst und wurde gerne erfahren ob das so in Ordnung ist.
Das wäre schlecht wenn der Vocal-Take abgeschlossen ist und sich später herausstellt, daß es absolut Käse ist.
Es geht um folgendes Text:

Hi Gothm und willkommen im Forum!
:)




The church of darkness is,
the church of fear:
thousands of bloody angels there Wenn es der Plural "tausende" sein soll, muss ein "of" dazu
and fairytales are everywhere. Inhalt: passt da nicht besser: monstrous tales?
The bloody angels gives you the deadly kiss
but no one grants you the absolution. besser: keine Wiederholung von "give"
When the night has begun
when nobody is awake Vorschlag, damit der Rest (wie die Vorlage) im Präsens stehen kann.
when all the windows are shut down
your helpless little soul they take "bloody" ist so'ne Sache, weil es früher oft als Schimpfwort wie heute das f******* verwendet wurde...



Die Kirche der Dunkelheit ist die Kirche der Angst
dort sind tausende blutiger Engel
und überall Märchengeschichten
die blutigen Engel geben dir den Todeskuss
aber niemand gibt dir die Absolution
Wenn die Nacht beginnt und niemand mehr schaut
wenn alle Fenster geschlossen sind
nehmen sie deine blutige kleine Seele

Ist das Englische soweit richtig?
Bitte beachtet,daß zu Gunsten der Metrik und Melodie
oft Kompromisse gemacht werden müssen.
Nur es muss vertretbar bleiben.
Vielen Dank für eine Intervention. :angel:

Gruss
Grüße
Duckduck
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Gothm
Slow Speller
Beiträge: 19
Registriert: 18. Feb 2012 19:30
Muttersprache: deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Songtext- Kann einer Helfen?

Beitrag von Gothm »

HAllo DuckDuck
man super.
Vielen Dank für Deine Hilfe.

The church of darkness is,
the church of fear:


thousands of bloody angels there Wenn es der Plural "tausende" sein soll, muss ein "of" dazu

...hmmm das stimmt. Dann hätte ich aber eine Silbe mehr.Das wäre ein Prob. mit der Metrik/Melodie

Aber ich könnte doch "thousend bloody angels there" schreiben? dann würde es wieder passend.


and fairytales are everywhere. Inhalt: passt da nicht besser: monstrous tales?
leider nein.Ist ein Song aus/für die Gothic-Scene, da passen Märchen der Kirche besser. Aber guter Anreiz.

Damit habe ich ein neues Wort gelernt :-)

The bloody angels gives you the deadly kiss
Wann darf man denn gives benutzen. Es sind doch mehrere bloody angles, dementsprechend plural ?

but no one grants you the absolution. besser: keine Wiederholung von "give"
Ja stimmt. Wieder ein neues Wort. Das klingt sogar sehr gut. Vielen Dank !

When the night has begun
when nobody is awake Vorschlag, damit der Rest (wie die Vorlage) im Präsens stehen kann.
Ja gute Idee, reimt sich dann wieder gut mit take. Mache ich auch so.

when all the windows are shut down
your helpless little soul they take "bloody" ist so'ne Sache, weil es früher oft als Schimpfwort wie heute das f******* verwendet wurde...
....hmmm das ist auch richtig, allerdings für diesen Song zu "harmless" :-) Der Song handelt von Kindesmissbrauch durch Menschen die sich der Kirche und Gott zugesprochen haben. Das ist auch nicht "harmless" entsprechend provokant sollte auch der Song dazu sein. Finde ich.

Fazit: Super.War eine gute Idee hier im Forum nach Hilfe zu suchen.
Ich hoffe ich darf zwischenzeitlich mal wieder etwas Rat einholen :D
Grüsse

tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2516
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal

Re: Songtext- Kann einer Helfen?

Beitrag von tiorthan »

Gothm hat geschrieben:
thousands of bloody angels there Wenn es der Plural "tausende" sein soll, muss ein "of" dazu

...hmmm das stimmt. Dann hätte ich aber eine Silbe mehr.Das wäre ein Prob. mit der Metrik/Melodie

Aber ich könnte doch "thousend bloody angels there" schreiben? dann würde es wieder passend.
Ich würde dir empfehlen Duckducks Korrektur zu nehmen. Die Präposition "of" ist zwar da, aber sie wird in natürlicher Sprache als Schwa gesprochen und kann Problemlos in einen Vorschlag eingearbeitet werden und stört damit die Metrik nicht im Mindesten.
and fairytales are everywhere. Inhalt: passt da nicht besser: monstrous tales?
leider nein.Ist ein Song aus/für die Gothic-Scene, da passen Märchen der Kirche besser. Aber guter Anreiz.
Die Kirche benennt ihre Geschichten nicht als Märchen. Das Wort "fairytale" legt deshalb eigentlich keinen kirchlichen Zusammenhang nahe.

Ich finde "feary tales" als absichtlichen Pun eigentlich großartig, weil es den Charakter der kirchlichen Lehren in vielen Fällen so treffend beschreibt.
The bloody angels gives you the deadly kiss
Wann darf man denn gives benutzen. Es sind doch mehrere bloody angles, dementsprechend plural ?
Ja natürlich ist es Plural, deshalb steht auch kein -s. Das -s am Verb gibt die dritte Person Singular an.
your helpless little soul they take "bloody" ist so'ne Sache, weil es früher oft als Schimpfwort wie heute das f******* verwendet wurde...
....hmmm das ist auch richtig, allerdings für diesen Song zu "harmless" :-) Der Song handelt von Kindesmissbrauch durch Menschen die sich der Kirche und Gott zugesprochen haben. Das ist auch nicht "harmless" entsprechend provokant sollte auch der Song dazu sein. Finde ich.
Aber gerade dann kann ich diese Zeile nur so verstehen, dass hier die Seele des Opfers gemeint ist, den Tätern wird ja nichts genommen. In diesem Fall würdest du mit "bloody" die Opfer verhöhnen.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Gothm
Slow Speller
Beiträge: 19
Registriert: 18. Feb 2012 19:30
Muttersprache: deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Songtext- Kann einer Helfen?

Beitrag von Gothm »

tiorthan hat geschrieben:
Gothm hat geschrieben:
thousands of bloody angels there Wenn es der Plural "tausende" sein soll, muss ein "of" dazu

...hmmm das stimmt. Dann hätte ich aber eine Silbe mehr.Das wäre ein Prob. mit der Metrik/Melodie

Aber ich könnte doch "thousend bloody angels there" schreiben? dann würde es wieder passend.
Ich würde dir empfehlen Duckducks Korrektur zu nehmen. Die Präposition "of" ist zwar da, aber sie wird in natürlicher Sprache als Schwa gesprochen und kann Problemlos in einen Vorschlag eingearbeitet werden und stört damit die Metrik nicht im Mindesten.

and fairytales are everywhere. Inhalt: passt da nicht besser: monstrous tales?
leider nein.Ist ein Song aus/für die Gothic-Scene, da passen Märchen der Kirche besser. Aber guter Anreiz.
Die Kirche benennt ihre Geschichten nicht als Märchen. Das Wort "fairytale" legt deshalb eigentlich keinen kirchlichen Zusammenhang nahe.

Ich finde "feary tales" als absichtlichen Pun eigentlich großartig, weil es den Charakter der kirchlichen Lehren in vielen Fällen so treffend beschreibt.
The bloody angels gives you the deadly kiss
Wann darf man denn gives benutzen. Es sind doch mehrere bloody angles, dementsprechend plural ?
Ja natürlich ist es Plural, deshalb steht auch kein -s. Das -s am Verb gibt die dritte Person Singular an.
your helpless little soul they take "bloody" ist so'ne Sache, weil es früher oft als Schimpfwort wie heute das f******* verwendet wurde...
....hmmm das ist auch richtig, allerdings für diesen Song zu "harmless" :-) Der Song handelt von Kindesmissbrauch durch Menschen die sich der Kirche und Gott zugesprochen haben. Das ist auch nicht "harmless" entsprechend provokant sollte auch der Song dazu sein. Finde ich.
Aber gerade dann kann ich diese Zeile nur so verstehen, dass hier die Seele des Opfers gemeint ist, den Tätern wird ja nichts genommen. In diesem Fall würdest du mit "bloody" die Opfer verhöhnen.

In_Go001
Bilingual Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 28. Feb 2013 13:31
Muttersprache: deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Songtext- Kann einer Helfen?

Beitrag von In_Go001 »

darf man fargen wofür genau der song ist und ob es schon eine ''fertige'' version von dem song irgendwo zu hören gibt?? :)

Antworten