Schule Plus - Projekt

Alles was zum Lernen gehört.
How to learn effectively.
Antworten
Beli1970
Tongue Twister
Beiträge: 36
Registriert: 26. Apr 2010 11:35
Muttersprache: deutsch
Wohnort: Norddeutschland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Schule Plus - Projekt

Beitrag von Beli1970 »

Hallo an alle,

wenn auch kein häufiger Gast, so habe ich dieses Forum wegen seiner hohen Qualität schätzen gelernt. Drum möchte ich etwas mit euch teilen. Ich bin so glücklich. :freu: Man hat mir in der nahegelegenen Realschule ein Schule-Plus-Projekt angeboten. Ein Englischprojekt zum Anfassen oder Vorführen. (Das geht natürlich in Fächern wie Chemie einfacher) Aber:

Hat jemand eine Idee, was man in einigen Monaten (ich glaube 1 Mal in der Woche 90 min.) umsetzen kann, mit Sprache und etwas zum Anfassen? Eine flotte Überschrift zum Thema. Es soll erst nächstes Jahr beginnen.
Please - brainstorming or any advice is welcome!:watch:


Ich hab schon eine kleine Idee:
name: the world comes closer oder we all are neighbors ... oder ....
Ich würde mit Kindern ein Modellflughafen bauen. Tischgroß mit Schachteln, Räume und Flächen schaffen, deren unterschiedliche Bedeutung dann textlich, wie a) ein Lied oder b) ein Gedicht oder c) nette Dialoge angereichert wird.
Z.B. müssen 2 Kinder den Dialog am ticketcounter sprechen. Alle zusammen könnten das Lied "we are the world" oder "über den Wolken" auf englisch singen. Ein paar Witze über Familienurlaub oder erste Brocken Geschäftsenglisch, wenn 2 Puppen als Geschäftsleute in der Lauch sitzen... Und gerade in Flughäfen gibt es so viel Schilder, Hinweise, Schriften in englisch (crew only, no entrance, man kann gut passiv üben ... is permittet, smoking is not allowed...etc) - oh mein Kopf dampft :mrgreen:


Exactly speaking: I need a better idea!:confused:

Thanks and for all
have a nice day

Beli




Assistenzlehrer
Topic Talker
Beiträge: 67
Registriert: 25. Mai 2011 17:10
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schule Plus - Projekt

Beitrag von Assistenzlehrer »

Beli1970 hat geschrieben:Hallo an alle,


wenn auch kein häufiger Gast, so habe ich dieses Forum wegen seiner hohen Qualität schätzen gelernt. Drum möchte ich etwas mit euch teilen. Ich bin so glücklich. Man hat mir in der nahegelegenen Realschule ein Schule-Plus-Projekt angeboten. Ein Englischprojekt zum Anfassen oder Vorführen. (Das geht natürlich in Fächern wie Chemie einfacher) Aber:

Hat jemand eine Idee, was man in einigen Monaten (ich glaube 1 Mal in der Woche 90 min.) umsetzen kann, mit Sprache und etwas zum Anfassen? Eine flotte Überschrift zum Thema. Es soll erst nächstes Jahr beginnen.
Please - brainstorming or any advice is welcome!


Ich hab schon eine kleine Idee:
name:
The world comes closer oder We are allneighbours ... oder ....
Ich würde mit Kindern ein Modellflughafen bauen. Tischgroß mit Schachteln, Räume und Flächen schaffen, deren unterschiedliche Bedeutung dann textlich, wie a) ein Lied oder b) ein Gedicht oder c) nette Dialoge angereichert wird.
Z.B. müssen 2 Kinder den Dialog am ticketcounter sprechen. Alle zusammen könnten das Lied "we are the world" oder "über den Wolken" auf englisch singen. Ein paar Witze über Familienurlaub oder erste Brocken Geschäftsenglisch, wenn 2 Puppen als Geschäftsleute in der Lauch sitzen... Und gerade in Flughäfen gibt es so viel Schilder, Hinweise, Schriften in englisch (crew only, no entrance, man kann gut passiv üben ... is permittet, smoking is not allowed...etc) - oh mein Kopf dampft

Beli
Hallöle ,
Ich finde es erstmal super, wenn du so etwas machst.

Als Assistenzlehrer hatte ich nur in meiner damaligen Klasse ( 11) unterrichtet, Thema Weihnachten, aber du bist ja in einer Realschule.
Ein paar Fragen hätte ich noch zum Projekt.
Wie alt sind die Kinder?
Weche Englischkenntnisse besitzen sie ?
Machst du das ganz alleine?
Was sollst du ihnen explizit beibringen?
Wie viele Kinder sind es denn so ca. ?


Als Tipp , kannst du ja deren Englischlehrer fragen oder die Kinder selber, was sie mal
in Englisch praktisch machen wollen.


Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg.


Gruß
Assistenzlehrer
Korrekturfarben : Fehler, Ausdruck, Vorschlag,/Anmerkung

Antworten