Warum I can't talk now und nicht talking

Alles zu den englischen Zeiten im Aktiv und Passiv.
Questions on tenses (Active and Passive).
Antworten
Jens
Bilingual Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 3. Okt 2011 17:47
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Warum I can't talk now und nicht talking

Beitrag von Jens »

Moin Moin,

warum heißt es: "I'm sorry. I can't talk now." und nicht "I can't talking now."?
Das "now" deutet doch eigentlich auf Present progressive hin, was wiederum mit -ing gebildet wird.


Grüße Jens




tiorthan
Lingo Whiz
Beiträge: 2742
Registriert: 13. Jun 2010 01:36
Muttersprache: de, (pl)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Warum I can't talk now und nicht talking

Beitrag von tiorthan »

Solche Signalwörter sind nützlich um Stellen zu finden, bei denen man sich über bestimmte Formen Gedanken machen muss. Das heißt aber nicht, dass diese Form tatsächlich dort verwendet werden muss.

Hier gibt es verschiedene Gründe. Zum einen ist "can't talking" keine grammatikalisch mögliche Form, denn das Progressive erfordert eine Form von "to be".

Die grammatikalisch mögliche Form "I can't be talking" bedeutet jedoch etwas völlig anderes:

I can't talk now. - Ich kann jetzt grad nicht (mit dir über dieses Thema) sprechen.
I can't be talking now. - Ich darf jetzt nicht sprechen.

Der zweite Satz schließt jegliches Sprechen im Moment aus, was schon paradox erscheinen kann, wenn man das sagt. Der erste Satz trifft eine allgemeine Aussage, die zwar auf das "jetzt" im weiteren und allgemeinen Sinn zutrifft, aber nicht unbedingt auf den Augenblick, in dem man diese Aussage trifft.
You're never too old to learn something stupid.
MistakeSuggestionYou sure that's right?

Antworten