Hier kommt Pünktchen

Write something about yourself (who you are and where you come from).
Antworten
Pünktchen
Tongue Twister
Beiträge: 25
Registriert: 24. Mär 2011 07:47
Muttersprache: deutsch
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Hier kommt Pünktchen

Beitrag von Pünktchen »

Hallo allerseits !

Wie schön, dass ich euch gefunden habe.
Ich möchte mich erst einmal ganz herzlich bei allen bedanken, die das hier auf die Beine gestellt haben und hier helfen.

Zu mir:
Ich gehöre hier wohl eher zum "älteren Semester". :lol:
Trotz meines "hohen Alters" habe ich mir vorgenommen, endlich mal mein Englisch ein wenig aufzubessern.
Gründe gibt es viele: Habe vor, irgendwann einmal die Wintermonate in Thailand zu verbringen und möchte mich dann dort gut verständigen können. Zur Zeit reicht es gerade mal dazu, sich etwas zu Essen bestellen zu können, einzukaufen, und das Wichtigste formulieren zu können, um sich zu halbwegs zu verständigen. ;-)

Aber auch ansonsten fallen mir noch einige mehr oder weniger sinnvolle Gründe ein:
Endlich mal auch engl. Fernsehsendungen / -serien, Nachrichten usw. in engl. verstehen zu können,
Nicht mehr vor engl. Gebrauchsanweisungen für Computer-Prgs kapitulieren zu müssen,
Auch mal eng. Websites besuchen zu können und auch verstehen können
und eigentlich wollt´ ich es ja immer schon können.... :wink:

Darum mache ich seit 4 Monaten einen Fernlehrgang.
Bis hierher bin ich allerbestens klar gekommen, aber nun , wo die Perfect-Zeiten und deren Progressiv-Zeiten und dazu noch das Passiv in ziemlich kurzem Zeitabstand dazu gekommen sind, schwirrt mir der Kopf und ich bin froh, dass es euch gibt. :freu:

Für das Unterscheiden des Present Progressiv. als Zukunft und die Going to-Zukunft habe ich hier schon die entscheidene Hilfe gefunden.
Ich hoffe, dass es auch bei den übrigen Zeite "Klick" bei mir machne wird. ;-)




Duckduck
Anglo Master
Beiträge: 3545
Registriert: 1. Okt 2009 14:25
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Hier kommt Pünktchen

Beitrag von Duckduck »

Hi Pünktchen und willkommen im Forum! :)

Zunächst mal vielen Dank für Dein freundliches Danke und die netten Worte über dieses Forum. Ich bin zwar nicht verantwortlich aber eine Viel-Schreibe-Ente und erlaube mir deshalb die Entgegenahme eines kleinen Teils Deines Lobes. Der große Rest geht an all die anderen! :freu:

Wir freuen uns immer, wenn ein Mensch sich der englischen Sprache annähern will und helfen gerne und so gut wir irgend können. Wenn also Fragen auftauchen und/oder Dein Kopf raucht...frage, frage, frage!!!

Schönen Sonntag und auf gute Zusammenarbeit mit einer etwa gleichaltrigen :chief:Duckduck: :prost:
Mein Farbcode für Korrekturen:
Fehler / Stil/Ausdruck / Anmerkung

Pünktchen
Tongue Twister
Beiträge: 25
Registriert: 24. Mär 2011 07:47
Muttersprache: deutsch
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hier kommt Pünktchen

Beitrag von Pünktchen »

Huuuhu Duckduck !

Vielen lieben Dank für deine Willkommensgrüße und das nette Hilfsangebot, das ich ganz sicher in der nächsten Zeit immer mal wieder gerne in Anspruch nehem werde. :D
Meine erste Frage habe ich auch schoooon gepostet. ;-)
Ich bin zwar nicht verantwortlich aber eine Viel-Schreibe-Ente und erlaube mir deshalb die Entgegenahme eines kleinen Teils Deines Lobes.

Dir gebührt sogar ein großer Teil des Lobes !
Ich habe schon so viel Nütziches und Hilfreiches in den Enten-Beiträgen gelesen - ich bin einfach begeistert. :freu:
Aber auch von all den anderen Helferlein. Ihr macht hier wirklich einen tollen Job ! :freu:

Diese Woche hatte ich gerade den ersten richtigen kleinen Durchhänger - sozusagen eine kleine "Dat-krisch-isch-nie-hin-Depri".
Jetzt habe ich alle Zeiten mitsamlt den dazugehörigen Aspekten und allen Passiv-Zeiten durch und ich verstehe auch durchaus warum ich wann welche Zeit einsetzen muss, aber je mehr ich versuche mir die Zeiten mitsamt allen Regeln und Formen in den Kopf zu hämmern, desto unsicherer werde ich. *puuuuh*
Darum musste ich das Thema Englisch erst mal für ein paat Tage ruhen lassen.
Aber jetzt geht es wacker weiter im Programm.

Schön, dass ich nicht alleine bin !

franzi
Frequent Typer
Beiträge: 181
Registriert: 4. Jan 2006 13:01
Muttersprache: deutsch
Wohnort: Baden-Württemberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hier kommt Pünktchen

Beitrag von franzi »

Hi Pünktchen.
Mir gegenüber bist du ja noch ein Jungfuchs.
Aber auch ich laß mich nicht irremachen und versuche weiterhin meine bescheidenen Englischkenntnisse zu verbessern. Ich durfte schon des öfteren die Geduld von Duckduck und anderen hier strapazieren und wenn es noch nicht ganz gefruchtet hat, dann liegts bestimmt nicht an denen. Ein über 60jähriger Großvater wie ich lernt nu mal nicht mehr so easy wie ein Jungspund. Aber ich bleib dran.
Dir wünsch ich dasselbe und viel Spaß hier im Forum.

Mit freundlichen Grüßen
Manfred

Pünktchen
Tongue Twister
Beiträge: 25
Registriert: 24. Mär 2011 07:47
Muttersprache: deutsch
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hier kommt Pünktchen

Beitrag von Pünktchen »

Huuuhu Manfred !

Danke für deine Willkommensgrüße.
Ich finde es toll., dass du so aktiv lernst. Habe gerade mal in deine Beiträge gespinkst. Deine Kenntnisse sind aber alles andere als "bescheiden". Da muss ich noch einiges lernen, bevor ich mal so weit bin wie du.
Ein über 60jähriger Großvater wie ich lernt nu mal nicht mehr so easy wie ein Jungspund. Aber ich bleib dran.

Na, du hast aber schon eingies erreicht ! Und ich finde das toll ! Das macht Mut ! :D
Ich habe mir auch vorgenommen nicht eher aufzugeben, bis ich der engl. Sprache wenigstens so einigermaßen mächtig bin. Zumindest möchte ich mich fließend unterhalten können und alles verstehen können. Ist noch ein langer Weg dorthin, aber ich bin zuversichtlich. ;-)
Ich durfte schon des öfteren die Geduld von Duckduck und anderen hier strapazieren

Ich bin auch ganz begeistert, wie hilfsbereit Buckduck und all die anderen Helfer hier geduldig und mit ganze viel Einsatz erklären und korrigieren und Hilfestellung geben.
Werde das Forum ganz sicher noch oft im Laufe meines Kurses besuchen und auch sicher so hier rund da aktiv nutzen.
Aber alleine das Lesen der einzelnen Beiträge zu den Themen ist schon enorm hilfreich.
Im Moment lese ich mich durch alles durch, was mit den Past Tenses zu tun hat.

Btw: In einem deiner Beiträge habe ich den Link zu "News in English" gefunden. Lieben Dank dafür ! :freu:

Antworten