Englisch lernen mit dem Ipod touch

Alles was zum Lernen gehört.
How to learn effectively.
Antworten
Yogini
Bilingual Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 18. Mär 2011 04:09
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Englisch lernen mit dem Ipod touch

Beitrag von Yogini »

Hi,
bin am überlegen mir einen Ipod touch zu kaufen und ich frage mich, ob es dazu vernünftige Lernprogramme, Wörterbücher, Verbtrainer, Grammatiktrainer und Lernspiele (auch für Spanisch, Französisch, Russisch) gibt?
Und wie dieses Gerät eigentlich funktioniert, wenn man kein Wirelass lan hat? Kann man es auch an den Laptop anschließen und die Apps so aufs Ipod laden?
Freue mich über Eure Erfahrungen und Tipps.
Liebe Grüße




Pünktchen
Tongue Twister
Beiträge: 25
Registriert: 24. Mär 2011 07:47
Muttersprache: deutsch
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Englisch lernen mit dem Ipod touch

Beitrag von Pünktchen »

Hallo Yogini !

Es gibt schon einige nützliche Apps, die dir beim Lernen helfen können.
Aber ob das alleine reicht, wage ich zu bezweifeln.

Ich habe eine App, mit der ich Grammatik üben kann:
Idioms
Commons Misspellings
Irregular Verbs
Proverbs
Synonyms
Verb Prepositions


Eine App wirft Sätze aus, die dann man in vorgegebene Zeiten setzten muss.

Bsp.: They decide (to play) cards.
"would have" + present perfect

Lösung:They would habe decided to play cards.

Mit Langenscheid Professional kannst du nach Vokabeln suchen und sie dir vorsprechen lassen.
Das ist sehr hilfreich, wenn du dir mal unsicher bist, wie ein Wort ausgesprochen wird.

Am hilfreichsten ist das dictionary Leo. Für mich inzwischen unverzichtbar beim Lernen.

Aber so toll einige Apps sind, sie reichen nicht, um eine Sprache richtig vernünftig zu lernen, sondern können wie gesagt lediglich das Lernen erleichtern und unterstützen.

Zeitgeist
Bilingual Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 29. Apr 2011 16:14
Muttersprache: Deutsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Englisch lernen mit dem Ipod touch

Beitrag von Zeitgeist »

Hallo Yogini,

ich habe selber einen iPod Touch und habe ihn auch teilweise zum Englisch lernen verwendet.
Nach meinen Erfahrungen kann man super daheim oder in der Nähe eines W-Lans lernen, da die meisten Lern-Apps tatsächlich online funktionieren.

Zur täglichen Wiederholung oder Lernen von Vokabeln habe ich "GermanWord" verwendet. Dies ist eine kostenlose App, die dir jeden Tag eine neue Vokabel beibringt.
Als Ergänzung fand ich die App super, weil sie mich täglich in die "englische" Welt entführt hat und mich an das Lernen erinnerte. :D

Bussi

Antworten