be (am, are, is) - Entscheidungsfragen und Kurzantworten

Fragen - Kurzübersicht - Wortstellung
be (am, are, is) - Entscheidungsfragen und Kurzantworten
be (am, are, is) - Fragen mit Fragewörtern und Antworten
Fragen mit can
Fragen mit have
Fragen mit do, does - Simple Present
Fragen mit did, was, were - Simple Past
Fragen mit who und what
Kurzantworten
Übungen: Fragen und Kurzantworten

Die Entscheidungsfragen

Eine Frage, auf die man mit "Ja" oder "Nein" antworten kann, nennt man Entscheidungsfrage.

In Entscheidungsfragen mit dem Verb "to be" sind - wie im Deutschen - Subjekt (subject) und verb (verb) vertauscht.

  deutsch englisch
Satz:  Du bist aus Deutschland. You are from Germany.
Frage: Bist du aus Deutschland?    Are you from Germany?

Auf Entscheidungsfragen antwortet man im Englischen meistens mit der Kurzantwort, nicht nur mit "Yes" oder "No".

ACHTUNG:
Bei den "Ja" - Antworten wird immer die Langform verwendet.
Beispiel: Yes, I am.

Bei den "Nein" - Antworten kann man auch die Kurzform verwenden.
Beispiel: No, I am not - No, I'm not.

you from Germany? Yes, I am.
No, I am not.
'm not.
he your friend? Yes, he is.
Peter and John from England? Yes, they are.
Englisch
Englisch Lernen
kostenlose Nachhilfe
Ferien in England
Changing of the Guard
Golden Gate
Englisch Studieren
Lernen
>>English version
User Online   |  Besucher heute (sponsored by www.etracker.de)